Angebote zu "Willen" (112 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Stadt und die Macht (DVD)
9,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Die engagierte Anwältin und Politikerin Susanne Kröhmer (Anna Loos) will mit den verkrusteten politischen Strukturen in Berlin aufräumen und stellt sich zur Wahl für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin. In einem unerbittlich geführten Wahlkampf muss sie erkennen, wie gnadenlos die Mechanismen der Macht wirken .sogar in der eigenen Familie.Susanne Kröhmer ist Rechtsanwältin für Jugendstrafrecht und Berliner Abgeordnete der konservativen Partei CDP. Mit ihrem Lebensgefährten Maik (Stephan Kampwirth) will sie endlich eine Familie gründen. Doch der rätselhafte Tod des Bauunternehmers Oliver Griebnitz (Lars Pape), ihrem Jugendfreund, stellt Susannes Leben völlig auf den Kopf. Als dann noch Bausenator Niemeier (Anian Zollner) überraschend zurücktritt und die große Koalition zerbricht, kommt es zu Neuwahlen in Berlin. Gegen den Willen Maiks und ihres Vaters Karl-Heinz Kröhmer (Thomas Thieme), mächtiger Strippenzieher der CDP, kandidiert Susanne für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin. Denn Susanne sieht die Chance eines Neuanfangs für Berlin ohne den schillernden Landesfürsten Degenhardt (Burghart Klaußner) von der sozialdemokratischen SDU. Für eine Stadt, in der Freiheit, Transparenz und Glaubwürdigkeit die zentralen Werte sind.Der Countdown läuft, noch 60 Tage bis zur Wahl. Mit der Hilfe des brillanten Wahlkampmanagers Lassnitz (Martin Brambach) gelingt es Susanne, zu dem scheinbar unschlagbaren Degenhardt Boden gut zu machen. Aber Degenhardt schlägt mit schmutzigen Mitteln zurück, und Susanne kann bald selbst ihrem eigenen Vater und auch Maik nicht mehr trauen. Je näher der Wahltag rückt, desto näher kommt der im Fall Oliver Griebnitz recherchierende Journalist Alex Moravek (Carlo Ljubek) der Wahrheit über ein Verbrechen, das direkt zu Susannes Familie führt, auf die Spur. Letztlich muss Susanne entscheiden, welchen Preis für die Macht sie zu zahlen bereit ist.Bonusmaterial:Making of... (ca. 15 Min)Behind the scenes (ca. 10 Min.)Darsteller:Anna Loos, Burghart Klaußner, Thomas Thieme, Carlo Ljubek, Ingrid Mülleder, Martin Brambach

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Stadt und die Macht (BLU-RAY)
14,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Die engagierte Anwältin und Politikerin Susanne Kröhmer (Anna Loos) will mit den verkrusteten politischen Strukturen in Berlin aufräumen und stellt sich zur Wahl für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin. In einem unerbittlich geführten Wahlkampf muss sie erkennen, wie gnadenlos die Mechanismen der Macht wirken .sogar in der eigenen Familie.Susanne Kröhmer ist Rechtsanwältin für Jugendstrafrecht und Berliner Abgeordnete der konservativen Partei CDP. Mit ihrem Lebensgefährten Maik (Stephan Kampwirth) will sie endlich eine Familie gründen. Doch der rätselhafte Tod des Bauunternehmers Oliver Griebnitz (Lars Pape), ihrem Jugendfreund, stellt Susannes Leben völlig auf den Kopf. Als dann noch Bausenator Niemeier (Anian Zollner) überraschend zurücktritt und die große Koalition zerbricht, kommt es zu Neuwahlen in Berlin. Gegen den Willen Maiks und ihres Vaters Karl-Heinz Kröhmer (Thomas Thieme), mächtiger Strippenzieher der CDP, kandidiert Susanne für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin. Denn Susanne sieht die Chance eines Neuanfangs für Berlin ohne den schillernden Landesfürsten Degenhardt (Burghart Klaußner) von der sozialdemokratischen SDU. Für eine Stadt, in der Freiheit, Transparenz und Glaubwürdigkeit die zentralen Werte sind.Der Countdown läuft, noch 60 Tage bis zur Wahl. Mit der Hilfe des brillanten Wahlkampmanagers Lassnitz (Martin Brambach) gelingt es Susanne, zu dem scheinbar unschlagbaren Degenhardt Boden gut zu machen. Aber Degenhardt schlägt mit schmutzigen Mitteln zurück, und Susanne kann bald selbst ihrem eigenen Vater und auch Maik nicht mehr trauen. Je näher der Wahltag rückt, desto näher kommt der im Fall Oliver Griebnitz recherchierende Journalist Alex Moravek (Carlo Ljubek) der Wahrheit über ein Verbrechen, das direkt zu Susannes Familie führt, auf die Spur. Letztlich muss Susanne entscheiden, welchen Preis für die Macht sie zu zahlen bereit ist.Bonusmaterial: Interview Anna LoosInterview Burghart KlaussnerInterview Friedemann FrommInterview Frank StraussInterview Martin BrambachInterview Thomas ThiemeMaking Of  Darsteller:Anna Loos, Burghart Klaußner, Thomas Thieme, Carlo Ljubek, Ingrid Mülleder, Martin Brambach

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Missverstehen Sie mich richtig
25,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Schauspieler, Umweltaktivist und Autor, Hannes Jaenicke, trifft den Politiker, Autor und Juristen Gregor Gysi. Erleben Sie live, wie der Künstler, der auch im Fernsehen unermüdlich für Artenschutz und Nachhaltigkeit ?im Einsatz? ist, mit dem Präsidenten der Europäischen Linken diskutiert und ihm dabei spannende Einblicke in sein Leben, seine Projekte und sein Engagement gewährt.Der tRÄNENpALAST präsentiert in seinem beliebten Gesprächs-Format zwei Persönlichkeiten, die sich etwas zu sagen haben. Dabei treffen unterschiedliche Bereiche, Berufe und Charaktere aufeinander. Die Zuschauer sind live Zeugen dieses Zusammentreffens, das mit Schlagfertigkeit und Witz unterhält. Erhellende Einsichten und grundlegende Missverständnisse sind garantiert und bieten dem Publikum einen aufgeweckten Sonntag fernab von Sofa und Stammtisch, wenn es wieder frei nach Martin Buchholz heißt: ?Missverstehen Sie mich richtig!?Hannes Jaenicke wurde 1960 in Frankfurt am Main geboren und verbrachte einen Teil seiner Kindheit in den USA. Er absolvierte seine Schauspielausbildung am Max Reinhardt Seminar in Wien. 1984 erlebte er seinen Durchbruch mit Carl Schenkels beklemmendem Fahrstuhl-Thriller ?Abwärts? und brillierte seitdem in über 100 Projekten in Deutschland und den USA - im Fernsehen, im Kino und auf der Bühne. Neben der Schauspielerei engagiert sich Hannes Jaenicke seit vielen Jahren leidenschaftlich für den Erhalt unserer Umwelt und bedrohter Tierarten. Dies begann bereits als Teenager mit der katastrophalen Verschmutzung des Rheins durch einen deutschen Chemiekonzern. Mit 14 trat er Greenpeace als glühender Verfechter bei und hat sich diesen Eifer und unbedingten Willen zur Aufklärung bis heute behalten. Öffentlich bekannt wurde sein großes Lebensthema Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch seine von ihm co-produzierte und bis heute andauernde ZDF- Reihe mehrfach preisgekrönter Umwelt- und Tierdokumentationen mit dem Titel ?Hannes Jaenicke: Im Einsatz für??, die dem Zuschauer auf eindringliche Weise den Zusammenhang zwischen Umweltzerstörung, Artensterben und unserem Konsumentenverhalten verdeutlicht. Auch als Bestseller-Autor legt er immer wieder den Finger in die Wunde. 2010 veröffentlichte Hannes Jaenicke sein erstes Buch: ?Wut allein reicht nicht ? Wie wir die Erde vor uns schützen können?, in dem er sich gegen die Umweltzerstörung richtet. 2013 folgte sein nächstes Buch ?Die große Volksverarsche ? Wie Industrie und Medien uns zum Narren halten - ein Konsumentennavi?. 2017 veröffentlichte er das Buch ?Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche ? Warum wir dringend Helden brauchen?. 2019 wurde nun sein 4. Buch veröffentlichen ?Aufschrei der Meere - Was unsere Ozeane bedroht und wie wir sie schützen müssen.? Neben seinem Einsatz für Umweltthemen engagiert sich Hannes Jaenicke auch für zahlreiche karitative Organisationen.Dr. Gregor Gysi wurde 1948 in Berlin geboren. Er prägte wie wenige andere Politiker der vergangenen Jahre die politische Debatte in Deutschland. Als Rechtsanwalt vertrat er u. a. Robert Havemann, Rudolf Bahro und Bärbel Bohley. Er war der letzte Parteivorsitzende der SED und der erste der PDS. Von 1990 bis 2002 und wieder seit 2005 ist Gysi Mitglied des Deutschen Bundestages. Mit seinen Reden fasziniert er bis heute selbst seine politischen Gegner. Als Fraktionsvorsitzender führte er die Partei Die Linke zehn Jahre lang, bis er im Herbst 2015 von der Bundesfraktions-Spitze abtrat. Nach seinem Rücktritt aus der ersten Reihe der Politik kann Gregor Gysi seine rebellischen Gedanken aus dem Bundestag nun auf anderen Bühnen preisgeben. Im Kabarett-Theater Distel tat er dies mit Witz, intellektueller Schärfe und großem Unterhaltungswert bereits im Zwiegespräch u.a. mit den Kabarettisten/Innen Lisa Fitz oder Gerhard Polt, den Politikern Peter Gauweiler und Hans-Christian Ströbele oder dem TV-Satiriker Jan Böhmermann.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Dr. Siri und seine Toten, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Siri Paiboun ist 72 Jahre alt, ein einfacher Arzt - und wird wider Willen befördert: Die kommunistische Partei von Laos bestellt ihn zum einzigen Leichenbeschauer des Landes. Diese Aufgabe erledigt der kauzige Arzt mit übersinnlicher Intuition und einem französischen Pathologie- Handbuch von 1948. Hört sich komisch an? Ist es auch. Vergnüglich und skurril löst er seinen ersten Fall, den Tod der Gattin eines hohen Parteikaders. Der Sprecher: Jan Josef Liefers ist wie geschaffen dafür, sich in besonders schräge Charaktere hineinzufühlen. Der des Dr. Siri dürfte ihm nicht schwergefallen sein - schließlich spielt er im "Tatort" seit Jahren quasi einen Kollegen von Dr. Siri, der zudem ähnlich verschroben ist. Man hört einfach, dass Liefers großen Spaß an diesem Buch hatte. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jan Josef Liefers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/000990/bk_rhde_000990_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Kristallagenten: Perry Rhodan Silber Editio...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit die mysteriösen Hypnokristalle in der Milchstraße aufgetaucht sind, werden sie zu einer immer größeren Gefahr: Sie verwandeln Menschen in Sklaven, zwingen ihnen einen fremden Willen auf. Zu allem Überfluss kontrollieren die Kristalle auch noch den aus der Vergangenheit aufgetauchten Riesenroboter OLD MAN mit seinen über 15.000 Ultraschlachtschiffen. Perry Rhodan bleibt angesichts der ungeheuren Bedrohung nur die Flucht nach vorn: Mit seinem Flaggschiff, der CREST IV, nimmt er die Spur der Kristalle auf, um die hinter ihnen stehende Macht zu finden. Alle Hinweise führen in die Große Magellansche Wolke. Dort sind in den letzten Jahren schon mehrere terranische Expeditionen verschollen. In Magellan stoßen Perry Rhodan und seine Begleiter auf geheimnisvolle Völker wie die Generäle, die Perlians und die Gurrads. Auf Sklavenplaneten und Kristallwelten finden sie wichtige Informationen. Und sie erkennen, dass in der kleinen Galaxis ein Krieg tobt, in dem die Terraner anscheinend Partei ergreifen müssen, wenn sie ihre eigene Heimat schützen wollen... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Josef Tratnik. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000458/bk_eins_000458_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
X-Men Collection
14,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Folgen Sie der spannenden Geschichte der X-MEN, einer Gruppe von Menschen mit genetischen Mutationen, die ihnen außergewöhnliche Fähigkeiten verleihen. In einem ständigen Kampf um Akzeptanz in der Gesellschaft müssen die X-MEN lernen, ihre Kräfte einzusetzen, um diejenigen zu bekämpfen, die auf die Weltherrschaft aus sind. Begleite Professor X, Storm, Jean Grey, Cyclops und Wolverine, während sie versuchen, sich selbst und die Welt vor Magneto, Sentinels und Apocalypse zu retten, einem mächtigen Mutanten, dessen rachsüchtiger Zorn den Planeten bedroht. Enthält Special Features Material X-Men Rogue (Anna Paquin) ist eigentlich nur ein normaler Teenager. Doch wenn sie andere Menschen berührt, absorbiert sie deren Kräfte und bringt sie damit in Lebensgefahr. Sie ist ein Mutant. Wie ihr ergeht es vielen. Jeder hat eine besondere Gabe. Einige wie die Gruppe um Anführer Professor Xavier (Patrick Stewart) setzen die Kräfte zum Wohl der Menschheit ein, andere wollen sie wie Unterwelt-Chef Magneto (Ian McKellen) ausrotten. Die Erdlinge hassen sowieso alle Mutanten. Besonders Senator Kelly (Bruce Davidson) treibt eine Verfolgung der Mutanten voran – bis er von ihnen entführt wird. X-Men 2 Mit X-Men trug Bryan Singer anno 2000 dazu bei, den Boom an adaptierten Helden-Comics zu begründen. Die Mutanten waren dabei für ihn keine strahlenden Supermenschen, sondern Diskriminierte und Verfolgte im eigenen Land, fehlbar und auch mal verängstigt. In Teil 2 hat sich daran nichts geändert, die Menschen beäugen weiterhin misstrauisch ihre mit außergewöhnlichen Kräften ausgestatteten Mitbürger. Die Anti-Mutanten-Bewegung wird nach dem Angriff eines nicht zu identifizierenden Gegners gestärkt. Ihnen steht William Stryker (Brian Cox) vor, ein ehemaliger Armeebefehlshaber. Magneto (Ian McKellen) bietet den X-Men um den philanthropischen Professor Xavier (Patrick Stewart) an, gemeinsam gegen Stryker vorzugehen. Dem X-Men-Team steht eine gefährliche Mission bevor, die das Schicksal aller Mutanten besiegeln könnte. Zumal der Friede zwischen den gegensätzlichen Gruppierungen innerhalb der Mutierten brüchig ist... X-Men: Der letzte Widerstand Die X-Men unter der bewährten Führung von Charles Xavier (Patrick Stewart) bekommen es mit der Evolution selbst zu tun. Ihre verstorbene Kollegin Jean Grey (Famke Janssen) wird als Dark Phoenix wieder geboren und ist nicht nur eine Gefahr für sich selbst, sondern auch für die anderen Mutanten und die menschliche Rasse. Als eine mögliche Heilung gefunden wird, mit der außerdem genetische Mutationen kontrolliert werden könnten, müssen sich die X-Men, zu denen auch Wolverine (Hugh Jackman) und Storm (Halle Berry) gehören, zur Schlacht rüsten - gegen die Brotherhood von Magneto (Ian McKellen) und das menschliche Militär. Denn die wollen mit dem Mittel dafür sorgen, dass Mutanten auch gegen ihren Willen der Mutationskräfte beraubt werden. Das können die X-Men nicht zulassen, weil die Integrität der Mutanten damit in Gefahr ist. X-Men: Erste Entscheidung Lange bevor sie zu erbitterten Feinden wurden, waren Charles „Professor X“ Xavier (James McAvoy) und Erik „Magneto“ Lehnsherr (Michael Fassbender) enge Freunde. Mit ihren ungeheuren Mutanten-Kräften versuchen sie in den 1960ern, den Lauf einer Welt zu korrigieren, die im Angesicht der Kuba-Krise ins Chaos zu entgleisen droht. Zu diesem Zweck gründen sie eine geheime Privatschule für „begabte Jugendliche“ – denn sie wissen längst, dass sie nicht die einzigen Mutanten sind. Doch der behütet aufgewachsene Charles und der Holocaust-Überlebende Erik vertreten derart konträre Menschenbilder, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis ihre Allianz zerbricht und eine ganze Generation von Mutanten Partei ergreifen muss... X-Men: Zukunft ist Vergangenheit In der Zukunft stehen die Mutanten kurz vor dem Aussterben, weil sie von Killer-Robotern gejagt und getötet werden: den Sentinels. Aufgrund der Bedrohung arbeiten die einstigen Gegner Magneto (Ian McKellen) und Charles Xavier (Patrick Stewart) zusammen – ihr Plan sieht vor, den Terror durch die Sentinels gar nicht erst zuzulassen. Dazu schicken sie Wolverines (Hugh Jackman) Bewusstsein mit Hilfe von Kitty Pryde (Ellen Page) in die Vergangenheit, da sich sein Geist von den Folgen einer solchen Zeitreise erholen kann. In der Vergangenheit soll Wolverine eine Tat Mystiques (Jennifer Lawrence) verhindern, die den Bau der Sentinels erst möglich machte; der Eingriff würde also die Zukunft im Sinne der Mutanten verändern. Doch dafür muss Wolverine erst ein Team aus Mutanten zusammenstellen – was sich als schwierig erweist. Der junge Charles Xavier (James McAvoy) etwa ist in einem miserablen psychischen Zustand… X-Men Apocalypse Die Welt hat sich verändert, Mutanten werden in der Gesellschaft nun weitestgehend akzeptiert. Doch ein legendärer Bösewicht schickt sich an, Menschen wie Mutanten zu unterjochen: der einst als Gott verehrte Apocalypse (Oscar Isaac), der älteste und mächtigste Mutant der Welt. Er ist unsterblich und unbesiegbar, weil er die Kräfte vieler unterschiedlicher Mutanten vereint – und er ist bei seinem Erwachen nach Tausenden von Jahren gar nicht glücklich darüber, wie sich die Welt entwickelt hat. Zur Verwirklichung seines Plans einer neuen Weltordnung bringt Apocalypse mächtige Mutanten unter seine Kontrolle: Magneto (Michael Fassbender), Psylocke (Olivia Munn), Storm (Alexandra Shipp) und Angel (Ben Hardy). Es ist an Raven (Jennifer Lawrence) und Prof. X (James McAvoy), ein Team junger Mutanten anzuführen, das sich Apocalypse in den Weg stellt… Wolverine: Weg des Kriegers Mutant Logan (Hugh Jackman), auch bekannt als Wolverine, wird unter zwielichtigen Umständen nach Japan gelockt, das er seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr betreten hat. In einer Welt der Samurai und Yakuza findet er sich unerwartet auf der Flucht mit einer ebenso schönen wie mysteriösen Erbin wieder. Zum ersten Mal wird er mit der Aussicht auf Sterblichkeit konfrontiert, in einer Zeit, in der er an seine emotionalen und physischen Grenzen gelangt. Er ist nicht nur gezwungen, gegen seinen größten Erzfeind Silver Samurai (Will Yun Lee) anzutreten, sondern auch gegen die Schatten seiner eigenen Vergangenheit. Während er versucht, seinen Gegner trotz dessen tödlichen Samurai-Stahls zu besiegen, muss er gleichzeitig einen eigenen inneren Kampf gegen seine Existenz als Mutant ausfechten. Doch an jedem aussichtslos erscheinenden Problem wächst Wolverine und wird dadurch letztendlich stärker als jemals zuvor. X-Men Origins: Wolverine Der Film erzählt die Vorgeschichte Wolverines mit Augenmerk auf seine mysteriöse Vergangenheit, seine komplexe Beziehung zu Victor Creed (Liev Schreiber) und das ominöse Weapon X-Programm. Logan (Hugh Jackman) und sein älterer Bruder Victor Sabretooth Creed (Liev Schreiber) sind Teil einer Spezialeinheit unter der Leitung von Oberst William Stryker (Danny Huston), die nur aus Mutanten besteht. Bei einem Einsatz in einem abgelegenen Dorf kommt es zum Eklat: Weil die anderen Teammitglieder auch Unschuldige hinrichten, steigt Logan aus und setzt sich als Holzfäller in die kanadischen Rocky Mountains ab, wo er sich in die Lehrerin Kayla Silverfox (Lynn Collins) verliebt. Doch der Mutant bleibt nicht lange ungestört. Victor ist offensichtlich durchgedreht und hat sich in den Kopf gesetzt, Logan zu töten. Vorher aber bringt er Kayla um. Logan ist innerlich vollkommen zerstört und sinnt fortan auf Rache. Um Victor zu vernichten, lässt er sich von Stryker das außerirdische Metall Adamantium in Knochen und Krallen spritzten... Special Features: Includes Apocalypse 2D & 3D discs X-MEN • Audio Commentary by X-MEN BRYAN SINGER & BRIAN PECK • Deleted/Extended Scenes with Optional Commentary by BRYAN SINGER & BRIAN PECK • Easter Eggs • FOX SPECIAL: “The Mutant Watch” • BRYAN SINGER Interview • Animatics • ArtGallery X-MEN 2 • Audio Commentary by BRYAN SINGER & TOM SIGEL • Audio Commentary by LAUREN SHULER DONNER, RALPH WINTER, MICHAEL DOUGHERTY, DAN HARRIS and DAVID HAYTER • Marvel Universe Trailers X-MEN: DER LETZTE WIDERSTAND • Director & Writer Commentary by BRETT RATNER, SIMON KINBERG & ZAK PENN • Producer Commentary by AVI ARAD, LAUREN SHULER DONNER & RALPH WINTER • Deleted Scenes • Easter Eggs X-MEN ORIGINS: WOLVERINE • The Roots of Wolverine: A Conversation with STAN LEE and LEN WEIN • Filmmaker Commentaries • The Thrill of the Chase: The Helicopter Sequence • Weapon X Mutant Files: 10 featurettes providing background on new mutants, such as Sabretooth, The Blob, Deadpool, Wraith and Gambit • Deleted Scenes • WOLVERINE UNLEASHED in-depth WOLVERINE documentary X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG • Children of the Atom Multi-Part Documentary • Deleted Scenes • Cerebro: Mutant Tracker • Composer’s Isolated Scor • X-MEN: DAYS OF FUTURE PAST Set Tour WOLVERINE: WEG DES KRIEGERS • Alternate Ending • The Path of a Ronin - A comprehensive look at the flmmaking journey from comic to the big screen X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT • Deleted Scenes with Optional Commentary by BRYAN SINGER • Kitchen Sequence • Gag Reel • Double Take: Xavier and Magneto • X-MEN: REUNITED • Classifcation M • Sentinels: For a Secure Future • Stills Gallery: Trask Industries X-MEN APOCALYPSE • Deleted/Extended Scenes with Optional Introductions by BRYAN SINGER • Gag Reel • Wrap Party Video • X-MEN: APOCALYPSE Unearthed - Documentary • Audio Commentary by BRYAN SINGER & SIMON KINBERG • Stills Gallery

Anbieter: Zavvi
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Tanja liest
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Personen mit Lese- und Rechtschreibschwäche kann heutzutage geholfen werden, erwachsenen wie heranwachsenden. Es gibt Therapien, es gibt Vereine, Selbsthilfegruppen, und auch die Schulen sollten in der Regel auf solche Problematiken eingestellt sein. Ich habe das anders erlebt, und das ist noch gar nicht so lange her. Es begab sich nämlich zu meiner eigenen Grundschulzeit, da ließen Lehrpersonen die mühsamen Elaborate klassenöffentlich verlesen – ohne Rücksichtnahme auf die Psyche der armen Kinder.Das Erlebte ließ mich nicht los, und bevor es völlig verblasst, entschloss ich mich, eine Geschichte darum herum zu schreiben. Es geht nicht in erster Linie um Legasthenie, darüber ist schon viel geschrieben worden, aber die damaligen Ereignisse bilden den Ausgangspunkt.Die Heldin der Geschichte befindet sich zu deren Beginn am unteren Ende der gesellschaftlichen Skala, während ihr alter Schulkamerad Roger am genau entgegengesetzten Pol sich befindet.Zufällig treffen sie sich nach vielen Jahren wieder und – wie sollte es anders sein? – verlieben sich ineinander.Doch beide haben Geheimnisse voreinander: Tanja versucht, ihr Handicap und ihre bei ihr lebende Nichte vor Roger zu verbergen, und Roger fürchtet, dass sein Reichtum und seine Macht Tanja verschrecken könnte. Beide ahnen nicht, dass ein fünfjähriges Mädchen gleichzeitig Tanjas Nichte und Rogers Freundin ist.Nachdem das dann klar ist, erlebt Tanja, was ökonomische Macht und ein starker Charakter so alles bewirken können: ein Parteitag einer ehemals linken Partei jubelt Roger zu, eine Landesregierung zerbricht an seinem Willen und die Kanzlerin muss um ihre Macht fürchten. Doch Tanja scheut die Verantwortung, die Roger ihr gerne in seinem Wirtschaftsreich überließe, bis Roger einer rätselhaften Krankheit anheimfällt.Durch diesen Umstand greift sie in die Weltenläufte ein und findet endlich die Rolle, die ihr zusteht.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Erinnerungen und Briefe
24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Heinrich Graf von Bernstorff (1862-1939) war als Diplomat von 1890 bis zum Ende des ersten Weltkrieges maßgeblich an der deutschen Außenpolitik dieser Jahre beteiligt. Er arbeitete als Botschafter und Berater in Konstantinopel, Belgrad, Petersburg, London und Kairo. 1908 wechselte er nach Washington, wo er gegen den Willen der deutschen Regierung die Friedenspläne von Präsident Woodrow Wilson unterstützte, den Kriegseintritt Amerikas 1917 jedoch nicht verhindern konnte. Nach Kriegsende setzte sich Bernstorff, jetzt für die Deutsche Demokratische Partei Mitglied des Reichstags, vehement für die Verankerung demokratischer Werte in Deutschland und für die Möglichkeit eines dauerhaften Friedens in Europa ein. Dafür trieb er den Beitritt Deutschlands zum Völkerbund voran und nahm als deutscher Delegierter an Konferenzen zur internationalen Verständigung und Abrüstung teil. Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten 1933 emigrierte er in die Schweiz. Bernstorffs Memoiren, die er 1936 in Zürich vollendete, gewähren tiefe Einblicke in die Hintergründe eines politischen Geschehens, das in einen der verheerendsten Kriege der Geschichte mündete und sie können Möglichkeiten für friedlichere Auswege aus internationalen Konflikten aufzeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der politische Diskurs des Front National am Be...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Le langage et les discours politiques, Sprache: Deutsch, Abstract: "Politik ist Machterhalt, aber Machterhalt ist noch nicht Politik. Was ist Politik dann? - Freie Rede. Die freie Rede ist das wirksamste Instrument, den Selbststand der Politik sichtbar zu machen und durchzusetzen." Mit diesen Worten beschreibt Uwe Pörksen das Verhältnis von Sprache und Politik. Die politische Rede ist das Ergebnis eines Handlungskonzeptes, in dem sich politischer Willen und politische Auffassungen ausdrücken. Die Wahlkampfrede stellt eine besondere Form der politischen Rede dar. In ihr muss es einem Kandidaten gelingen, unter Konkurrenzbedingungen die Aufmerksamkeit und das Interesse seines Publikums zu gewinnen und es von seiner Botschaft zu überzeugen. Um darin erfolgreich zu sein, muss sie als Kampagnensprache zwar allgemeinverständlich und emotional aufgeladen sein, darf aber nicht phrasenhaft oder vage wirken.Diese Arbeit untersucht die politische Rede im Wahlkampf am Beispiel der Rede, mit der die Kandidatin des Front National,Marine Le Pen ihren Wahlkampf für das Amt des französischen Präsidenten im Dezember 2011 eröffnete. Wie kommuniziert sie bzw. der Front National als Partei? Welche Kommunikationsstrategien werden in ihrer Rede sichtbar, welche Inhalte propagiert sie, welches Bild von sich selbst und ihrer Partei versucht sie, zu verbreiten? Zur Beantwortungdieser Fragen wird in einem ersten Schritt zunächst die Rolle der Sprache in der Politik näher erörtert. Um sinnvoll über politische Rede reflektieren zu können, ist es darüber hinaus notwendig, die Person des Redenden, den Inhalt der Rede und die in ihr zumAusdruck kommenden Überzeugungen zu betrachten. Daher wird in einem zweiten Schritt auf die Entwicklung des Front National und die Position Marine Le Pens innerhalb ihrer Partei eingegangen. Im Anschluss daran wird - basierend auf einem internen Parteidokument zur Kader-Ausbildung - gezeigt, wie die Partei von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden möchte und wie sie daran ihre Sprache ausrichtet. Im Analyseteil der Arbeit werden diese Erkenntnisse dann auf die Rede Marine Le Pens bezogen. Marine Le Pen wirkt auf "vertrauenerweckende Weise normal [...], wie eine Frau, die man auf dem Sportplatz mit ihren Kindern antreffen könnte. Die Franzosen nennen sie bei ihremVornamen, wie eine gute Bekannte." Inwieweit aber ist ihr Auftreten Ausdruck eines politischen Kurswechsels, eines Wertewandels der Partei?

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot