Angebote zu "Wagner" (12 Treffer)

Eine Partei gibt sich auf - Ingo Wagner
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2004

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Rentenpolitik politischer Parteien in der Bunde...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Rentenpolitik politischer Parteien in der Bundesrepublik:Ein Diskussionsbeitrag zum Informationsgehalt von Theorien über politische Parteien Bernd Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskus...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskussionsbeitrag zur Parteientheorie:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Bernd Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Fokus Gesundheitspolitik als eBook Download von...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Fokus Gesundheitspolitik:Die kommende Legislaturperiode aus Sicht der Akteure und der Parteien Clarissa Kurscheid, Albrecht Kloepfer, Sophia V. M. Wagner, Nicole Balke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Am leeren Ort der Macht
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Claude Lefort außerhalb Frankreichs nur Eingeweihten bekannt sein dürfte, war er einer der einflussreichsten politischen Theoretiker für den französischen Diskurs seit dem Zweiten Weltkrieg. Nach dem Krieg hatte er in diversen Projekten an der Etablierung einer französischen kritischen Linken prägend mitgewirkt, die sich gegen die partei- und Sowjetunionstreue Linie Sartres durchzusetzen hatte. So entwickelte er ein Verständnis des kommunistischen Totalitarismus, das dann gleichsam eine Kontrastfolie für seine Demokratie- und Menschenrechtstheorie abgeben konnte. In allen diesen Aspekten lassen sich wesentliche Entwicklungen auch der internationalen politiktheoretischen Debatten auf seine Diskussionsbeiträge zurückführen. Am bekanntesten ist sicherlich seine These von der Verortung des Kerns der Demokratie in einer streitbaren Zivilgesellschaft, welche sich der staatlichen Kontrolle ebenso entzieht, wie sie die Besetzung des ´´leeren Ortes der Macht´´ durch die politischen Akteure verhindert. Der Band rekonstruiert die Demokratie- und Politiktheorie Leforts und bettet jene bekannte These in vielfältige und sehr viel weiter reichende theoretische Kontexte ein. In der Arbeit mit den Ideen Leforts können die Beiträger darüber hinaus zeigen, dass Leforts Theorie auch für aktuelle Phänomene und Debatten (wie z.B. die Occupy!-Bewegung, die Debatte um den Populismus und diejenige um die Konstitutionalisierung des Völkerrechts) nach wie vor von großer Originalität und ungeminderter Bedeutung ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fokus Gesundheitspolitik
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwartungen, Forderungen, Konzepte Eine große Zahl von Interessengruppen versucht, gesundheitspolitische Entscheidungen der Politik zu begleiten und zu beeinflussen. Alle Akteursgruppen sind mit zum Teil mehreren Interessensvertretungen aktiv und haben ein gemeinsames Ziel: zu ihren Gunsten positiven Einfluss auf die Entscheidungen in der Gesundheitspolitik zu nehmen. Die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, dass sich ein Koalitionspapier durchaus als konsequente Agenda für eine Legislaturperiode eignet. So ist es naheliegend, dass die Interessenvertreter aus dem Gesundheitswesen im Vorfeld von Wahlen ihre Forderungen, Wünsche und Anregungen in Positionspapieren festlegen und sichtbar machen. Dieses einmalige, brandaktuelle Werk untersucht und vergleicht die Positionen der verschiedenen Verbände wie auch der Parteien unmittelbar zur Bundestagswahl 2017. Dabei werden die Forderungskataloge der einzelnen Institutionen nicht einfach wiedergegeben, sondern anhand der relevanten Themenfelder bewertet und in Bezug auf Umsetzbarkeit wie auch gesellschaftliche Akzeptanz untersucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Staatskanzlei
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie in ihrem erfolgreichen Krimierstling Der Spitzenkandidat gelingt es der Politinsiderin Bettina Raddatz auch in Die Staatskanzlei, Spannung und Unterhaltung mit authentischen Einblicken in das Innenleben der Politik zu verbinden. Führte sie im ersten Band vor allem die Intrigen innerhalb der Partei vor, so erhalten wir nun Einblicke in die Regierungszentrale mit einer spannenden, klassischen Krimihandlung um ihre beiden Protagonisten Verena Hauser und Bernd Wagner. Die Ehefrau des Opfers ist als Hauptverdächtige in Untersuchungshaft, als ein zweiter Beamter nach dem gleichen Muster ermordet wird. Alle Recherchen beginnen von vorne, die politische Klasse ist alarmiert. Raddatz Beschreibungen werfen ein beängstigenden Bild auf die wachsende ´´organisierte Verantwortungslosigkeit´´ in den deutschen Behörden und Regierungszentralen: Skrupellosen Geschäftemachern wird das Feld überlassen. Die Autorin spricht hochbrisante aktuelle Themen wie verhängnisvolle Seilschaften zwischen Politik und Kapital sowie illegalen Organhandel an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Er ist wieder da (DVD)
7,99 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Er ist wieder da, der Führer. Knapp 70 Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang erwacht Adolf Hitler im Berlin der Gegenwart. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Angela Merkel und vielen tausend Ausländern startet er, was man am wenigsten von ihm erwartet hätte: eine Karriere im Fernsehen. Denn das Volk, dem er bei einer Reise durch das neue Deutschland begegnet, hält ihn für einen politisch nicht ganz korrekten Comedian und macht ihn zum gefeierten TV-Star. Und das, obwohl sich Adolf Hitler seit 1945 äußerlich und innerlich keinen Deut verändert hat.Darsteller:Christoph Maria Herbst, Fabian Busch, Oliver Masucci, Christian Harting, Christian Wagner, Christoph Zrenner, Frank Plasberg, Franziska Wulf, Fred Aaron Blake, Katja Riemann, Lars Rudolph, Leon Ullrich, Marian Meder, Michael Kessler, Patrick Heinrich, Paul Maaß, Piet Fuchs, Stephan Grossmann

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Er ist wieder da (BLU-RAY)
8,99 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Er ist wieder da, der Führer. Knapp 70 Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang erwacht Adolf Hitler im Berlin der Gegenwart. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Angela Merkel und vielen tausend Ausländern startet er, was man am wenigsten von ihm erwartet hätte: eine Karriere im Fernsehen. Denn das Volk, dem er bei einer Reise durch das neue Deutschland begegnet, hält ihn für einen politisch nicht ganz korrekten Comedian und macht ihn zum gefeierten TV-Star. Und das, obwohl sich Adolf Hitler seit 1945 äußerlich und innerlich keinen Deut verändert hat.Darsteller:Christoph Maria Herbst, Fabian Busch, Oliver Masucci, Christian Harting, Christian Wagner, Christoph Zrenner, Frank Plasberg, Franziska Wulf, Fred Aaron Blake, Katja Riemann, Lars Rudolph, Leon Ullrich, Marian Meder, Michael Kessler, Patrick Heinrich, Paul Maaß, Piet Fuchs, Stephan Grossmann

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot