Angebote zu "Volksrepublik" (89 Treffer)

Kategorien

Shops

Jud, Matthias: Das Politsystem der Volksrepubli...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.11.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Politsystem der Volksrepublik China, Titelzusatz: Die Kommunistische Partei Chinas und wie sie das Land regiert, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Jud, Matthias, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Chinesisch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 40, Gewicht: 73 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Wemheuer Chinas große Umwälzung
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Soziale Konflikte und Aufstieg im Weltsystem, Neue Kleine Bibliothek 260, Auflage: 1/2019, Autor: Wemheuer, Felix, Verlag: Papyrossa Verlags GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufstieg // Entwicklung // Gesellschaft // Globalisierung // Kapitalismus // Kommunistische Partei Chinas // Ökonomie // Politik // Soziale Frage // Volksrepublik China // Wirtschaft, Produktform: Kartoniert, Umfang: 271 S., mit zahlr. Abb., Seiten: 271, Format: 2.2 x 19.7 x 12.9 cm, Gewicht: 301 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Einführung in die Geschichte Chinas: Die Entwic...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einführung in die Geschichte Chinas: Die Entwicklung von 1900 bis heuteDas Reich der Mitte: Die Geschichte Chinas vom Zerfall des Kaiserreichs bis zur GegenwartInteressiert Du Dich für die Geschichte von China?Möchtest Du mehr über die Eigenheiten und Charakteristiken der jeweiligen chinesischen Epochen erfahren?Willst Du einen grundlegenden Überblick China und dessen Geschichte erhalten?"Das traditionelle China beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts zu zerfallen. Die westliche Welt hält Einzug in das große Land unter der kaiserlichen Qing-Dynastie. Bislang waren chinesische Waren in England, Frankreich und den USA sehr begehrt, ohne dass China im Gegenzug Waren aus dem Westen bezog. Die Chinesen erhielten vor allem Silber als Bezahlung für Tee, Porzellan und weitere fernöstliche Güter. Es entstand ein Ungleichgewicht in der Handelsbeziehung, gegen das vor allem die Engländer vorgingen. Sie brachten Opium nach China. Das wurde hier als Medizin genutzt, führte aber auch in gefährliche Abhängigkeit. Als China gegen die Einfuhr vorging, kam es zum Opiumkrieg (1840 - 1842). Die Engländer siegten aufgrund ihrer militärischen und technischen Überlegenheit. Das chinesische Militär war sehr schlecht ausgerüstet, einfache Soldaten und Generäle liefen teilweise kampflos davon."Lerne in diesem hilfreichen Ratgeber:der Zerfall des Kaiserreichsder Boxeraufstanddie Gründung der Republik ChinaSun Yat-sen und Yuan Shikaidie Entwicklung der Partei Kuomintangdie Bewegung des 4. Maidie Kommunistische Partei ChinasAufstand und Massaker in ShanghaiChiang Kai-ShekMao Tse-Tungder "Lange Marsch"der Chinesisch-Japanische Kriegdie 2. EinheitsfrontKämpfe zwischen Kuomintang und KPChdie Gründung der Volksrepublik Chinasdie Politik MaosLiu Schao-TschiLernkampagnen und Kultu 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Fanny Valentin. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/145872/bk_acx0_145872_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 2020
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Chinas Reform und Öffnung des Jahres 1978 legte die Grundlage für den Aufstieg der Volksrepublik zu einer Weltmacht des 21. Jahrhunderts. China war nicht das erste Land, das versuchte, mit der Einführung einer "sozialistischen Marktwirtschaft" die Herrschaft der Kommunistischen Partei zu retten. Im Unterschied zum "Reich der Mitte" konnten Wirtschaftsreformen in der Sowjetunion und Osteuropa den Niedergang der Regime nicht verhindern.Anknüpfend an das Konzept einer globalgeschichtlichen Kommunismusforschung geht das in Kooperation mit Felix Wemheuer (Universität zu Köln) herausgegebene Jahrbuch der Frage nach, welche Auswirkungen die chinesische Reform- und Öffnungspolitik auf die anderen staatssozialistischen Länder hatte. Darüber hinaus wird analysiert, wie die Volksrepublik seit den 1960er-Jahren von den letztlich vergeblichen Reformversuchen in Osteuropa lernte.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 2020
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Chinas Reform und Öffnung des Jahres 1978 legte die Grundlage für den Aufstieg der Volksrepublik zu einer Weltmacht des 21. Jahrhunderts. China war nicht das erste Land, das versuchte, mit der Einführung einer "sozialistischen Marktwirtschaft" die Herrschaft der Kommunistischen Partei zu retten. Im Unterschied zum "Reich der Mitte" konnten Wirtschaftsreformen in der Sowjetunion und Osteuropa den Niedergang der Regime nicht verhindern.Anknüpfend an das Konzept einer globalgeschichtlichen Kommunismusforschung geht das in Kooperation mit Felix Wemheuer (Universität zu Köln) herausgegebene Jahrbuch der Frage nach, welche Auswirkungen die chinesische Reform- und Öffnungspolitik auf die anderen staatssozialistischen Länder hatte. Darüber hinaus wird analysiert, wie die Volksrepublik seit den 1960er-Jahren von den letztlich vergeblichen Reformversuchen in Osteuropa lernte.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Politsystem der Volksrepublik China
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Politsystem der Volksrepublik China ab 12.99 € als Taschenbuch: Die Kommunistische Partei Chinas und wie sie das Land regiert Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Der rote Apparat
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Chinas Kommunistische Partei ist die mächtigste politische Organisation der Welt. Aus dem Verborgenen heraus kontrolliert sie jede noch so kleine kommunale Entscheidung, steuert aber auch mit verblüffender Wirksamkeit die Medien, das Militär, die Industrie, die Geldströme im In- und Ausland. Das wirtschaftlichderzeit erfolgreichste Land der Welt, eine mächtige, stetig expandierende globale Supermacht, besitzt eine intransparente politische Führungsschicht, alle Entscheidungen sind dem Auge der Öffentlichkeit entzogen.Richard McGregor, über viele Jahre Korrespondent der Financial Times in Peking, enthüllt in seinem unterhaltsamen, anekdotenreichen und präzise recherchierten Buch die Geschichte, Strukturen und geheime Funktionsweisen dieser Partei, die das Schicksal der Volksrepublik lenkt und damit wesentlichen Einfluss auf die Welt nimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Der rote Apparat
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Chinas Kommunistische Partei ist die mächtigste politische Organisation der Welt. Aus dem Verborgenen heraus kontrolliert sie jede noch so kleine kommunale Entscheidung, steuert aber auch mit verblüffender Wirksamkeit die Medien, das Militär, die Industrie, die Geldströme im In- und Ausland. Das wirtschaftlichderzeit erfolgreichste Land der Welt, eine mächtige, stetig expandierende globale Supermacht, besitzt eine intransparente politische Führungsschicht, alle Entscheidungen sind dem Auge der Öffentlichkeit entzogen.Richard McGregor, über viele Jahre Korrespondent der Financial Times in Peking, enthüllt in seinem unterhaltsamen, anekdotenreichen und präzise recherchierten Buch die Geschichte, Strukturen und geheime Funktionsweisen dieser Partei, die das Schicksal der Volksrepublik lenkt und damit wesentlichen Einfluss auf die Welt nimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Politsystem der Volksrepublik China
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Politsystem der Volksrepublik China ab 10.99 € als epub eBook: Die Kommunistische Partei Chinas und wie sie das Land regiert. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Fremdsprachen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot