Angebote zu "Verlorenen" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Keller
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versuch sich dem Grauen zu entziehenEines Morgens beschließt der sechzehnjährige Gymnasiast auf dem Schulweg spontan, sich seinem bisherigen, verhaßten Leben zu entziehen und sich im Keller, einem Kolonialwarenladen, eine Lehrstelle zu verschaffen. Im Keller, am Rande der Salzburger Scherzhauserfeldsiedlung, dem heruntergekommenen, tristen Wohngetto der Besitzlosen, der Asozialen und Kriminellen, lernt Bernhard all die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen, verstehen und ergreift Partei für diese verlorenen, verstörten Existenzen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Keller
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versuch sich dem Grauen zu entziehenEines Morgens beschließt der sechzehnjährige Gymnasiast auf dem Schulweg spontan, sich seinem bisherigen, verhaßten Leben zu entziehen und sich im Keller, einem Kolonialwarenladen, eine Lehrstelle zu verschaffen. Im Keller, am Rande der Salzburger Scherzhauserfeldsiedlung, dem heruntergekommenen, tristen Wohngetto der Besitzlosen, der Asozialen und Kriminellen, lernt Bernhard all die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen, verstehen und ergreift Partei für diese verlorenen, verstörten Existenzen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Stadt aus Rauch
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lucie wird in einer eisigen Winternacht in der Trave geboren, mit einer Gabe, die für die kommenden Generationen Segen und Fluch sein wird. STADT AUS RAUCH ist ein faszinierendes Epos einer Familie, auf die die Wirren des 20. Jahrhunderts ihre langen Schatten werfen. Von großmäuligen Denunzianten und kleinmütigen Helden, von Bürokraten des Verbrechens und Hochstaplern der Kunst, von der Verführung des Faschismus und vom Schweigen derer, die glauben, schuldlos zu sein: Die Tragödie eines ganzen Jahrhunderts spiegelt sich in der eigentümlichen Welt von Lübeck, wo Historie von Seemannsgarn kaum zu unterscheiden ist. Ein mitreißendes literarisches Wagnis."Wild und wunderbar. Ein Roman von großer Schönheit und Poesie."Taiye Selasie"Ein Roman, randvoll mit deutscher Geschichte und komplexen Figuren, so präzise und eindringlich geschrieben, dass der Leser kaum davon lassen kann."Stern"Stadt aus Rauch ist ein Familienepos und ein pointierter Jahrhundertroman. Svealena Kutschke erzählt die Geschichte Lübecks neu und kunstvoll. Es ist eine Bereicherung, sie lesen zu können."Miriam Zeh, Deutschlandfunk"Ein groß angelegter, wilder Geschichtstrip ... Ein Roman, der Partei ergreift für die Verfolgten, Verlorenen, Vergessenen."Ralph Gerstenberg, SWR 2"Mit ihrem Lübeck-Epos ist Svealena Kutschke ein großer Wurf voller Kraft, Magie und Poesie gelungen."MDR Kultur"Mystisch, aber hart an der Realität."BARBARA"Stadt aus Rauch zieht alle Register und haucht dem großen Roman vergangener Zeiten neues Leben ein (...) ein unaufhaltsamer Sog."Magazin Buchkultur-Buchtipp"Ein Stück Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts, ein wortgewaltiges Werk. Auf eine ziemlich kunstfertige Art und Weise wird die Dreigenerationen Geschichte der Familie Hinrichs verwoben mit politischen und historischen Begebenheiten."NDR, Oktober 2017"Svealena Kutschke has a magisterial storytelling talent and City of Smoke can justifiably claim to be a modern Buddenbrooks, with manyparallels between her novel and Thomas Mann's classic."New Books in German (US Jury Pick)"Beeindruckend, fantasievoll und eine große Liebeserklärung an Kutschkes Heimatstadt Lübeck."Donna"Super recherchiertes Epos über das 20. Jahrhundert."Für Sie"Ein furioser Ritt durch Jahrzehnte (...) ausgesprochen unterhaltsam."Lübecker Nachrichten"Ein mitreißendes literarisches Wagnis"Buch-Magazin Norderstedt

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Stadt aus Rauch
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Lucie wird in einer eisigen Winternacht in der Trave geboren, mit einer Gabe, die für die kommenden Generationen Segen und Fluch sein wird. STADT AUS RAUCH ist ein faszinierendes Epos einer Familie, auf die die Wirren des 20. Jahrhunderts ihre langen Schatten werfen. Von großmäuligen Denunzianten und kleinmütigen Helden, von Bürokraten des Verbrechens und Hochstaplern der Kunst, von der Verführung des Faschismus und vom Schweigen derer, die glauben, schuldlos zu sein: Die Tragödie eines ganzen Jahrhunderts spiegelt sich in der eigentümlichen Welt von Lübeck, wo Historie von Seemannsgarn kaum zu unterscheiden ist. Ein mitreißendes literarisches Wagnis."Wild und wunderbar. Ein Roman von großer Schönheit und Poesie."Taiye Selasie"Ein Roman, randvoll mit deutscher Geschichte und komplexen Figuren, so präzise und eindringlich geschrieben, dass der Leser kaum davon lassen kann."Stern"Stadt aus Rauch ist ein Familienepos und ein pointierter Jahrhundertroman. Svealena Kutschke erzählt die Geschichte Lübecks neu und kunstvoll. Es ist eine Bereicherung, sie lesen zu können."Miriam Zeh, Deutschlandfunk"Ein groß angelegter, wilder Geschichtstrip ... Ein Roman, der Partei ergreift für die Verfolgten, Verlorenen, Vergessenen."Ralph Gerstenberg, SWR 2"Mit ihrem Lübeck-Epos ist Svealena Kutschke ein großer Wurf voller Kraft, Magie und Poesie gelungen."MDR Kultur"Mystisch, aber hart an der Realität."BARBARA"Stadt aus Rauch zieht alle Register und haucht dem großen Roman vergangener Zeiten neues Leben ein (...) ein unaufhaltsamer Sog."Magazin Buchkultur-Buchtipp"Ein Stück Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts, ein wortgewaltiges Werk. Auf eine ziemlich kunstfertige Art und Weise wird die Dreigenerationen Geschichte der Familie Hinrichs verwoben mit politischen und historischen Begebenheiten."NDR, Oktober 2017"Svealena Kutschke has a magisterial storytelling talent and City of Smoke can justifiably claim to be a modern Buddenbrooks, with manyparallels between her novel and Thomas Mann's classic."New Books in German (US Jury Pick)"Beeindruckend, fantasievoll und eine große Liebeserklärung an Kutschkes Heimatstadt Lübeck."Donna"Super recherchiertes Epos über das 20. Jahrhundert."Für Sie"Ein furioser Ritt durch Jahrzehnte (...) ausgesprochen unterhaltsam."Lübecker Nachrichten"Ein mitreißendes literarisches Wagnis"Buch-Magazin Norderstedt

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Stadt aus Rauch
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lucie wird in einer eisigen Winternacht in der Trave geboren, mit einer Gabe, die für die kommenden Generationen Segen und Fluch sein wird. STADT AUS RAUCH ist ein faszinierendes Epos einer Familie, auf die die Wirren des 20. Jahrhunderts ihre langen Schatten werfen. Von großmäuligen Denunzianten und kleinmütigen Helden, von Bürokraten des Verbrechens und Hochstaplern der Kunst, von der Verführung des Faschismus und vom Schweigen derer, die glauben, schuldlos zu sein: Die Tragödie eines ganzen Jahrhunderts spiegelt sich in der eigentümlichen Welt von Lübeck, wo Historie von Seemannsgarn kaum zu unterscheiden ist. Ein mitreißendes literarisches Wagnis."Wild und wunderbar. Ein Roman von großer Schönheit und Poesie."Taiye Selasie"Ein Roman, randvoll mit deutscher Geschichte und komplexen Figuren, so präzise und eindringlich geschrieben, dass der Leser kaum davon lassen kann."Stern"Stadt aus Rauch ist ein Familienepos und ein pointierter Jahrhundertroman. Svealena Kutschke erzählt die Geschichte Lübecks neu und kunstvoll. Es ist eine Bereicherung, sie lesen zu können."Miriam Zeh, Deutschlandfunk"Ein groß angelegter, wilder Geschichtstrip ... Ein Roman, der Partei ergreift für die Verfolgten, Verlorenen, Vergessenen."Ralph Gerstenberg, SWR 2"Mit ihrem Lübeck-Epos ist Svealena Kutschke ein großer Wurf voller Kraft, Magie und Poesie gelungen."MDR Kultur"Mystisch, aber hart an der Realität."BARBARA"Stadt aus Rauch zieht alle Register und haucht dem großen Roman vergangener Zeiten neues Leben ein (...) ein unaufhaltsamer Sog."Magazin Buchkultur-Buchtipp"Ein Stück Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts, ein wortgewaltiges Werk. Auf eine ziemlich kunstfertige Art und Weise wird die Dreigenerationen Geschichte der Familie Hinrichs verwoben mit politischen und historischen Begebenheiten."NDR, Oktober 2017"Svealena Kutschke has a magisterial storytelling talent and City of Smoke can justifiably claim to be a modern Buddenbrooks, with many parallels between her novel and Thomas Mann's classic."New Books in German (US Jury Pick)"Beeindruckend, fantasievoll und eine große Liebeserklärung an Kutschkes Heimatstadt Lübeck."Donna"Super recherchiertes Epos über das 20. Jahrhundert."Für Sie"Ein furioser Ritt durch Jahrzehnte (...) ausgesprochen unterhaltsam."Lübecker Nachrichten"Ein mitreißendes literarisches Wagnis"Buch-Magazin Norderstedt

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Keller
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versuch sich dem Grauen zu entziehenEines Morgens beschließt der sechzehnjährige Gymnasiast auf dem Schulweg spontan, sich seinem bisherigen, verhaßten Leben zu entziehen und sich im Keller, einem Kolonialwarenladen, eine Lehrstelle zu verschaffen. Im Keller, am Rande der Salzburger Scherzhauserfeldsiedlung, dem heruntergekommenen, tristen Wohngetto der Besitzlosen, der Asozialen und Kriminellen, lernt Bernhard all die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen, verstehen und ergreift Partei für diese verlorenen, verstörten Existenzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Feminismus und der Abgrund der Freiheit
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Vorwort von Judith Butler: »Man kann festhalten, dass es bislang keinen feministischen Text gab noch gibt, der so entschieden für Arendt Partei ergriffen hat. Und zugleich wird man nur schwerlich ein zweites Buch finden, das den Feminismus als politische Theorie so ernst nimmt wie dieses ... Zerillis Buch lehrt uns zusammenzudenken, was wir bisher nicht zusammengedacht haben.« Zerillis Bestandsaufnahme des Feminismus in seinem postmodernen Umfeld und ihre kritische Interpretation aktueller feministischer Theorien bringen sie zu dem Plädoyer für eine Neuorientierung des Feminismus: Statt weiterhin der Möglichkeit oder Unmöglichkeit des Begriffs »Frauen« als analytischer Kategorie nachzugehen, versucht sie zurückzugewinnen, was Hannah Arendt den »verlorenen Schatz des Feminismus« genannt hat: den ursprünglichen und radikalen Anspruch auf politische Freiheit, auf die politische Praxis des Neuanfangens, des Welt-Bildens und des Urteilens.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Stadt aus Rauch
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Lucie wird in einer eisigen Winternacht in der Trave geboren, mit einer Gabe, die für die kommenden Generationen Segen und Fluch sein wird. STADT AUS RAUCH ist ein faszinierendes Epos einer Familie, auf die die Wirren des 20. Jahrhunderts ihre langen Schatten werfen. Von grossmäuligen Denunzianten und kleinmütigen Helden, von Bürokraten des Verbrechens und Hochstaplern der Kunst, von der Verführung des Faschismus und vom Schweigen derer, die glauben, schuldlos zu sein: Die Tragödie eines ganzen Jahrhunderts spiegelt sich in der eigentümlichen Welt von Lübeck, wo Historie von Seemannsgarn kaum zu unterscheiden ist. Ein mitreissendes literarisches Wagnis. 'Wild und wunderbar. Ein Roman von grosser Schönheit und Poesie.' Taiye Selasie 'Ein Roman, randvoll mit deutscher Geschichte und komplexen Figuren, so präzise und eindringlich geschrieben, dass der Leser kaum davon lassen kann.' Stern 'Stadt aus Rauch ist ein Familienepos und ein pointierter Jahrhundertroman. Svealena Kutschke erzählt die Geschichte Lübecks neu und kunstvoll. Es ist eine Bereicherung, sie lesen zu können.' Miriam Zeh, Deutschlandfunk 'Ein gross angelegter, wilder Geschichtstrip ... Ein Roman, der Partei ergreift für die Verfolgten, Verlorenen, Vergessenen.' Ralph Gerstenberg, SWR 2 'Mit ihrem Lübeck-Epos ist Svealena Kutschke ein grosser Wurf voller Kraft, Magie und Poesie gelungen.' MDR Kultur 'Mystisch, aber hart an der Realität.' BARBARA 'Stadt aus Rauch zieht alle Register und haucht dem grossen Roman vergangener Zeiten neues Leben ein (...) ein unaufhaltsamer Sog.' Magazin Buchkultur-Buchtipp 'Ein Stück Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts, ein wortgewaltiges Werk. Auf eine ziemlich kunstfertige Art und Weise wird die Dreigenerationen Geschichte der Familie Hinrichs verwoben mit politischen und historischen Begebenheiten.' NDR, Oktober 2017 'Svealena Kutschke has a magisterial storytelling talent and City of Smoke can justifiably claim to be a modern Buddenbrooks, with many parallels between her novel and Thomas Mann's classic.' New Books in German (US Jury Pick) 'Beeindruckend, fantasievoll und eine grosse Liebeserklärung an Kutschkes Heimatstadt Lübeck.' Donna 'Super recherchiertes Epos über das 20. Jahrhundert.' Für Sie 'Ein furioser Ritt durch Jahrzehnte (...) ausgesprochen unterhaltsam.' Lübecker Nachrichten 'Ein mitreissendes literarisches Wagnis' Buch-Magazin Norderstedt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kurt Eisner
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Vor 1914 war Kurt Eisner als Redakteur des Parteiorgans 'Vorwärts' einer der führenden Intellektuellen der SPD. Dass der brillante Journalist versuchte, der deutschen Sozialdemokratie in theoretischer wie taktischer Hinsicht neue Wege aufzuzeigen, zeugte nicht nur von grossem Selbstbewusstsein, sondern zugleich von einem höchst eigenständigen politischen Kopf. Im Ersten Weltkrieg sagte sich der Pazifist von seiner ehemaligen Partei los und zählte zu denjenigen, die in die USPD übertraten. Eisner kämpfte für Völkerverständigung und Demokratie und übte als politischer Redner eine charismatische Anziehung auf seine Mitmenschen aus. So war es kein Zufall, dass er zum Anführer der Novemberrevolution in Bayern wurde. In der Nacht zum 8.November 1918 rief er die Republik Bayern aus, wobei er den Begriff 'Freistaat' prägte. Als erster bayerischer Ministerpräsident veröffentlichte er u. a. Dokumente, die den deutschen Anteil am Ausbruch des Krieges belegten, womit er die uneinsichtige deutsche Rechte weiter gegen sich aufbrachte. Den Mut, auch unbequeme Wahrheiten offen auszusprechen, musste er am 21. Februar 1919 mit seinem Leben bezahlen, als er nach der verlorenen Landtagswahl auf demWeg ins Parlament war, um seinen Rücktritt zu erklären. Bernhard Graus grosse Biographie setzt diesem übel diffamierten, grossen Deutschen sein verdientes Denkmal.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot