Angebote zu "Untersuchung" (236 Treffer)

Kategorien

Shops

State of Play - Stand der Dinge, 1 DVD
299,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kongressabgeordnete Stephen Collins ist die große Hoffnung seiner Partei - bis der rätselhafte Tod seiner Assistentin pikante Geheimnisse ans Licht bringt. Der Enthüllungsjournalist Cal McCaffrey, ein alter Jugendfreund von Collins, wird auf den Fall angesetzt. Bei seiner Untersuchung des Skandals stößt McCaffrey schon bald auf eine Verschwörung von unerwarteten Ausmaßen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ideologie und Theorie der Ökologiebewegung
42,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufkommen der ökologischen Bewegung und deren Institutionalisierung als Partei Die Grünen stellte sich die Frage nach inhaltlicher Homogenität und politisch-ideologischen Konsequenzen. Vorliegende Untersuchung weist hin auf Theoriebildung und Weltanschauung, exakte Forschungsergebnisse und geschichtsphilosophische "Ganzheitsschau" der heterogenen ökologischen Bewegung und der Grünen (als Partei), gefasst in eine Konzeption "ökologischer Philosophie", deren soziale Träger sie sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ideologie und Theorie der Ökologiebewegung
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufkommen der ökologischen Bewegung und deren Institutionalisierung als Partei Die Grünen stellte sich die Frage nach inhaltlicher Homogenität und politisch-ideologischen Konsequenzen. Vorliegende Untersuchung weist hin auf Theoriebildung und Weltanschauung, exakte Forschungsergebnisse und geschichtsphilosophische "Ganzheitsschau" der heterogenen ökologischen Bewegung und der Grünen (als Partei), gefasst in eine Konzeption "ökologischer Philosophie", deren soziale Träger sie sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Meine roten Großmütter
38,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Aktivität von Frauen, die die Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) als Folge der Niederschlagung des Prager Frühlings verlassen haben, ist Thema dieser Untersuchung. Basierend auf einem ausführlichen Hintergrundkapitel und fünf Interviews werden zwei Modelle politischen Engagements herausgearbeitet: "Basisaktivistinnen" und "Interessenvertreterinnen". Die erste Gruppe (Aschner, Markstein, Zottl) wandte sich nach dem Verlassen der Partei "basisnahen", also wenig strukturierten oder hierarchischen Organisationen und politischen Gruppierungen des linken Spektrums zu. Für die zweite Gruppe (Fischer, Verber) war berufliches oder berufsnahes Interesse ausschlaggebend für die politische Tätigkeit nach der Partei. Sie wandten sich Organisationen zu, die vor allem interessenvertreterisch aktiv sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Meine roten Großmütter
37,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Aktivität von Frauen, die die Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) als Folge der Niederschlagung des Prager Frühlings verlassen haben, ist Thema dieser Untersuchung. Basierend auf einem ausführlichen Hintergrundkapitel und fünf Interviews werden zwei Modelle politischen Engagements herausgearbeitet: "Basisaktivistinnen" und "Interessenvertreterinnen". Die erste Gruppe (Aschner, Markstein, Zottl) wandte sich nach dem Verlassen der Partei "basisnahen", also wenig strukturierten oder hierarchischen Organisationen und politischen Gruppierungen des linken Spektrums zu. Für die zweite Gruppe (Fischer, Verber) war berufliches oder berufsnahes Interesse ausschlaggebend für die politische Tätigkeit nach der Partei. Sie wandten sich Organisationen zu, die vor allem interessenvertreterisch aktiv sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ist die PDS eine demokratische Partei?
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ist die PDS eine demokratische Partei?, Titelzusatz: Eine extremismustheoretische Untersuchung, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: PDS // Partei des Deutschen Sozialismus // Innerparteilich // Partei // politisch // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 196, Reihe: Extremismus und Demokratie (Nr. 7), Gewicht: 293 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Riegler:Virtuelle Parteiverbände
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Virtuelle Parteiverbände, Titelzusatz: Eine Untersuchung der Binnenorganisation und des Verhältnisses zur Partei, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Riegler, Andreas, Verlag: V & R Unipress GmbH // V&R unipress GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // International // Recht // Internationales Recht // Öffentliches Recht // Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 326, Reihe: Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung, Gewicht: 601 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Politische Planung in der Demokratischen Partei...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Planung als Aufgabe amerikanischer politischer Parteien ist seit Beginn des 20. Jahrhunderts umstritten. Warum und wie die präsidentielle Demokratische Partei der USA in den 1950er Jahren diese Aufgabe wahrnahm, ist das Thema der Untersuchung. In ihrem Mittelpunkt steht der Democratic Advisory Council (DAC) als das Forum dieser Planung: Die Rahmenbedingungen seiner Arbeit werden dargestellt, seine Progmatik wird analysiert und mit der Politik der Demokratischen Präsidenten in den 1960er Jahren verglichen. Dabei wird deutlich, daß der DAC in der Vorgeschichte der Kennedy-Administration, also in der 'out-of-power'-Phase der Demokratischen Partei, eine entscheidende Rolle bei der parteipolitischen Programmformulierung spielte.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Politische Planung in der Demokratischen Partei...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Planung als Aufgabe amerikanischer politischer Parteien ist seit Beginn des 20. Jahrhunderts umstritten. Warum und wie die präsidentielle Demokratische Partei der USA in den 1950er Jahren diese Aufgabe wahrnahm, ist das Thema der Untersuchung. In ihrem Mittelpunkt steht der Democratic Advisory Council (DAC) als das Forum dieser Planung: Die Rahmenbedingungen seiner Arbeit werden dargestellt, seine Progmatik wird analysiert und mit der Politik der Demokratischen Präsidenten in den 1960er Jahren verglichen. Dabei wird deutlich, daß der DAC in der Vorgeschichte der Kennedy-Administration, also in der 'out-of-power'-Phase der Demokratischen Partei, eine entscheidende Rolle bei der parteipolitischen Programmformulierung spielte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot