Angebote zu "Stefan" (38 Treffer)

Die Europäischen Politischen Parteien als Buch ...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Europäischen Politischen Parteien:Funktion und europarechtlicher Status Stefan Albiez

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Parteien Kulturen und Konflikte als Buch von St...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien Kulturen und Konflikte:Beiträge zur multikulturellen Gegenwartsgesellschaft Festschrift für Alf Mintzel. Auflage 2000 Stefan Immerfall

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Politische Parteien auf europäischer Ebene als ...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Parteien auf europäischer Ebene:Grundzüge der politischen und rechtlichen Entwicklung des europäischen Parteiensystems Stefan Zotti

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Die Haltung der Sozialdemokratischen Partei Deu...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Haltung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands zur Außenpolitik während der Weimarer Republik (1918-1933): Stefan Feucht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Mao Zedongs Aufstieg in der Kommunistischen Par...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

Mao Zedongs Aufstieg in der Kommunistischen Partei Chinas. Wurde Mao Zedong bereits auf der Zunyi-Konferenz zum uneingeschränkten Herrscher der Partei?: Stefan Zahnweh

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Das Parteienrechtsverhältnis als Buch von Stefa...
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Parteienrechtsverhältnis:Das Rechtsverhältnis zwischen politischer Partei und Parteimitglied Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung. 1. Auflage Stefan Ossege

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Politik in Italien: Vom Kartell zum Wettbewerb?...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Politik in Italien: Vom Kartell zum Wettbewerb?:Parteien - Parlament - Regierung Stefan Köppl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Das Kreuz mit dem Atom: Die Debatte um die Kern...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kreuz mit dem Atom: Die Debatte um die Kernenergie und die christlichen Grundwerte der CDU:Politische Parteien in Europa Stefan Bürgel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Montaigne
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ´Montaigne´ hat Stefan Zweig 1942, obwohl Fragment geblieben, den Schlußstein seines essayistisch biographischen Werkes gesetzt. Hatte er 1934 mit ´Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam´ eine verschleierte Selbstdarstellung gegeben, indem er das Lebensbild eines Mannes zeichnete, der nicht ´´mit einem Ruck auf den Rücken einer Partei springen´´ mochte, so wurde ´Montaigne´ zur Rechtfertigung seiner selbst. Der französische Philosoph Michel Eyquem Seigneur de Montaigne (1533-1592) hat den Menschen - nicht zuletzt sich selbst - in seiner Unvollkommenheit, der Vielfalt, der Widersprüchlichkeit und der Veränderlichkeit seines Charakters gesehen und ihm kraft seiner Individualität in allem ´´innere Freiheit´´ zuerkannt. Stefan Zweig fühlte sich durch ihn bestätigt. Er fand Montaignes Wort ´´Der freiwilligste Tod ist der schönste. Das Leben hängt vom Willen der andern ab - der Tod von unserem´´ für sich im Zweiten Weltkrieg, in depressiver Zeit; die erste Niederschrift des Essays trägt den Titel ´´Dank an Montaigne´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot