Angebote zu "Pens" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 [Premier Ed...
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Willkommen zurück, Kameraden. Es ist viel zu lange her. Die Alarmstufe Rot 3 Premier Edition kommt zeitgleich mit Alarmstufe Rot 3 in den Handel und bietet, zusätzlich zur Vollversion von Alarmstufe Rot 3, eine Vielzahl von exklusiven Bonus-Features! Die verzweifelte Führung der zum Untergang geweihten Sowjetunion reist zurück in die  Vergangenheit, um den Lauf  der Geschichte zu verändern und Mütterchen Russland wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Doch die Mission misslingt und es entsteht eine neue Wirklichkeit ...eine Wirklichkeit, in der die Technologie einer völlig anderen Entwicklung folgt und eine neue Supermacht die Weltbühne betritt. Eine  Wirklichkeit, in der der 3. Weltkrieg tobt ... Das Reich der aufgehenden Sonne hat sich im Osten erhoben und der Sowjetunion und den Alliierten den 3. Weltkrieg aufgezwungen. Die Armeen der drei Kriegsparteien setzen Teslaspulen, schwer bewaffnete Luftschiffe, Teleportationsgeräte , Kriegsbären, Delfine, schwimmende Inselfestungen, Transformationspanzer und andere wahnwitzige Waffen und Technologien ein. Features: In der Gruppe macht es mehr Spaß - Kämpfen Sie sich alleine durch drei Kampagnen oder schließen Sie sich in speziellen Koop-Missionen mit Ihren Freunden oder einem der neun Ingame-Commander zusammen. Mit Stars gespickte Story - Was wäre Command & Conquer ohne packende Filmsequenzen? Dieses Mal enthält das Spiel über 60 Minuten Videos in HD. Die Geschichte wird von der größten Besetzung erzählt, die es je in einem Command & Conquer-Spiel gab. Kämpfen Sie an Land, zu Wasser und in der Luft - Gameplay³ ... erstmals in der Geschichte von Command & Conquer sind Seeschlachten ebenso wichtig wie Bodenoffensiven und Luftschlachten. Verschaffen Sie sich einen strategischen Vorteil, indem Sie Ressourcen im Wasser kontrollieren und dreistufige Angriffe aus allen Richtungen unternehmen. Eine neue Gefahr aus dem Osten - Das tödliche Reich der aufgehenden Sonne ist ein technologischer Albtraum. Das Äußere der Einheiten kombiniert Elemente aus Anime-Comics, Sciencefiction-Erzählungen, dem Kampfsport und der Robotik. Die futuristischen Einheiten der Japaner  können ihre Gestalt verändern und sind auf den Seekrieg spezialisiert. An die Geschütze! - Bewaffnete Kriegsbären und PSI-Einheiten ergänzen das Alarmstufe Rot-Arsenal. Außerdem stehen Ihnen natürlich Überschalldelfine, Tesla-Trooper, Kampfhunde, die allseits beliebte Tanya und viele weitere Einheiten zur Verfügung. Features der Premier Edition: Eine Verpackung aus hochwertigem Metall. Eine Bonus DVD mit folgenden Inhalten: Das Making-Of Raising the Iron Curtain mit exklusiven Interviews mit den Darstellern, ein Video über die Erstellung der Konzeptzeichnungen (From Pens to Pixels), Versprecher und andere Outtakes vom Dreh, ein Video über die Frauen in Alarmstufe Rot 3, ein Einblick in die Zukunft von Command & Conquer und Alarmstufe Rot, Tipps von den Entwicklern, wie man die Geheimnisse einer Partei freischaltet, eine Video-Komplettlösung über eine der schwersten Missionen des Spiels und noch mehr! Eine CD mit dem Spielsoundtrack, der exklusive Remixes von Hell March 1 und 2 von From First to Last und natürlich den komplett neuen Hell March 3 enthält. Ein exklusiver Beta-Key für ein zukünftiges C&C Spiel. Ein exklusives Alarmstufe Rot 3 Item für das Spiel Warhammer Online: Age of Reckoning (Ist auch in der Standardversion enthalten).

Anbieter: reBuy
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Marine Le Pen
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich ist die fünftgrößte Volkswirtschaft, Atommacht und eines der wichtigsten Länder der Erde. Nun steht das Land vor einem epochalen Einschnitt. Seit Marine Le Pen von ihrem Vater, dem Antisemiten Jean-Marie Le Pen, die Führung des ausländerfeindlichen, antiislamischen, rechtsextremistischen Front National (FN) übernommen hat, eilt die Partei von Erfolg zu Erfolg. Bei den Europawahlen erhielt sie die meisten Stimmen. Wird Le Pen im Mai 2017 die nächste französische Präsidentin?Tanja Kuchenbecker hat den beispiellosen Aufstieg Marine Le Pens über viele Jahre hautnah verfolgt, auch in persönlichen Begegnungen. Anschaulich und voller spannender unbekannter Details beschreibt sie ihre Motive, ihre Strategie und ihre Vernetzungen in ganz Europa. Und sie zeigt, wie die gefährlichen Ziele und Werte Le Pens und des FN bis in die breite Gesellschaft hinein salonfähig wurden. Marine Le Pens Weg könnte sich zur Blaupause auch für ihre Partner in Deutschland, Österreich und ganz Europa entwickeln.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Der politische Diskurs des Front National am Be...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Le langage et les discours politiques, Sprache: Deutsch, Abstract: "Politik ist Machterhalt, aber Machterhalt ist noch nicht Politik. Was ist Politik dann? - Freie Rede. Die freie Rede ist das wirksamste Instrument, den Selbststand der Politik sichtbar zu machen und durchzusetzen." Mit diesen Worten beschreibt Uwe Pörksen das Verhältnis von Sprache und Politik. Die politische Rede ist das Ergebnis eines Handlungskonzeptes, in dem sich politischer Willen und politische Auffassungen ausdrücken. Die Wahlkampfrede stellt eine besondere Form der politischen Rede dar. In ihr muss es einem Kandidaten gelingen, unter Konkurrenzbedingungen die Aufmerksamkeit und das Interesse seines Publikums zu gewinnen und es von seiner Botschaft zu überzeugen. Um darin erfolgreich zu sein, muss sie als Kampagnensprache zwar allgemeinverständlich und emotional aufgeladen sein, darf aber nicht phrasenhaft oder vage wirken.Diese Arbeit untersucht die politische Rede im Wahlkampf am Beispiel der Rede, mit der die Kandidatin des Front National,Marine Le Pen ihren Wahlkampf für das Amt des französischen Präsidenten im Dezember 2011 eröffnete. Wie kommuniziert sie bzw. der Front National als Partei? Welche Kommunikationsstrategien werden in ihrer Rede sichtbar, welche Inhalte propagiert sie, welches Bild von sich selbst und ihrer Partei versucht sie, zu verbreiten? Zur Beantwortungdieser Fragen wird in einem ersten Schritt zunächst die Rolle der Sprache in der Politik näher erörtert. Um sinnvoll über politische Rede reflektieren zu können, ist es darüber hinaus notwendig, die Person des Redenden, den Inhalt der Rede und die in ihr zumAusdruck kommenden Überzeugungen zu betrachten. Daher wird in einem zweiten Schritt auf die Entwicklung des Front National und die Position Marine Le Pens innerhalb ihrer Partei eingegangen. Im Anschluss daran wird - basierend auf einem internen Parteidokument zur Kader-Ausbildung - gezeigt, wie die Partei von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden möchte und wie sie daran ihre Sprache ausrichtet. Im Analyseteil der Arbeit werden diese Erkenntnisse dann auf die Rede Marine Le Pens bezogen. Marine Le Pen wirkt auf "vertrauenerweckende Weise normal [...], wie eine Frau, die man auf dem Sportplatz mit ihren Kindern antreffen könnte. Die Franzosen nennen sie bei ihremVornamen, wie eine gute Bekannte." Inwieweit aber ist ihr Auftreten Ausdruck eines politischen Kurswechsels, eines Wertewandels der Partei?

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Die politische Kommunikation Jean-Marie Le Pens
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Franzosen zuerst", so lautet das Programm des rechtsextremen Front National, der Partei des populistischen Führers Jean-Marie Le Pen. In den vergangenen 15 Jahren hat sich die Partei zu einer festen Größe im politischen System Frankreichs etabliert. Ihre restriktiv-rigiden Ansichten zur Ausländerpolitik sind längst salonfähig geworden. Le Pen, der alternde Übervater der Partei, vertritt Ideen, deren Traditionen bis ins Vichy-Regime zurückgehen. Teil seiner Rhetorik ist es, sich und seine Thesen skandalträchtig zu inszenieren und sich so öffentliche Aufmerksamkeit zu sichern. Le Pens Anhänger kommen aus allen sozialen Schichten und haben sehr unterschiedliche politische Hintergründe. Wie Le Pen Wähler für sich einnimmt, welche Themen er besetzt und welche rhetorischen Muster er benützt, soll dieses Buch zeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Der politische Diskurs des Front National am Be...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Le langage et les discours politiques, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Politik ist Machterhalt, aber Machterhalt ist noch nicht Politik. Was ist Politik dann? - Freie Rede. Die freie Rede ist das wirksamste Instrument, den Selbststand der Politik sichtbar zu machen und durchzusetzen.' Mit diesen Worten beschreibt Uwe Pörksen das Verhältnis von Sprache und Politik. Die politische Rede ist das Ergebnis eines Handlungskonzeptes, in dem sich politischer Willen und politische Auffassungen ausdrücken. Die Wahlkampfrede stellt eine besondere Form der politischen Rede dar. In ihr muss es einem Kandidaten gelingen, unter Konkurrenzbedingungen die Aufmerksamkeit und das Interesse seines Publikums zu gewinnen und es von seiner Botschaft zu überzeugen. Um darin erfolgreich zu sein, muss sie als Kampagnensprache zwar allgemeinverständlich und emotional aufgeladen sein, darf aber nicht phrasenhaft oder vage wirken. Diese Arbeit untersucht die politische Rede im Wahlkampf am Beispiel der Rede, mit der die Kandidatin des Front National, Marine Le Pen ihren Wahlkampf für das Amt des französischen Präsidenten im Dezember 2011 eröffnete. Wie kommuniziert sie bzw. der Front National als Partei? Welche Kommunikationsstrategien werden in ihrer Rede sichtbar, welche Inhalte propagiert sie, welches Bild von sich selbst und ihrer Partei versucht sie, zu verbreiten? Zur Beantwortung dieser Fragen wird in einem ersten Schritt zunächst die Rolle der Sprache in der Politik näher erörtert. Um sinnvoll über politische Rede reflektieren zu können, ist es darüber hinaus notwendig, die Person des Redenden, den Inhalt der Rede und die in ihr zum Ausdruck kommenden Überzeugungen zu betrachten. Daher wird in einem zweiten Schritt auf die Entwicklung des Front National und die Position Marine Le Pens innerhalb ihrer Partei eingegangen. Im Anschluss daran wird - basierend auf einem internen Parteidokument zur Kader-Ausbildung - gezeigt, wie die Partei von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden möchte und wie sie daran ihre Sprache ausrichtet. Im Analyseteil der Arbeit werden diese Erkenntnisse dann auf die Rede Marine Le Pens bezogen. Marine Le Pen wirkt auf 'vertrauenerweckende Weise normal [...], wie eine Frau, die man auf dem Sportplatz mit ihren Kindern antreffen könnte. Die Franzosen nennen sie bei ihrem Vornamen, wie eine gute Bekannte.' Inwieweit aber ist ihr Auftreten Ausdruck eines politischen Kurswechsels, eines Wertewandels der Partei?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Der politische Diskurs des Front National am Be...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Le langage et les discours politiques, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Politik ist Machterhalt, aber Machterhalt ist noch nicht Politik. Was ist Politik dann? - Freie Rede. Die freie Rede ist das wirksamste Instrument, den Selbststand der Politik sichtbar zu machen und durchzusetzen.' Mit diesen Worten beschreibt Uwe Pörksen das Verhältnis von Sprache und Politik. Die politische Rede ist das Ergebnis eines Handlungskonzeptes, in dem sich politischer Willen und politische Auffassungen ausdrücken. Die Wahlkampfrede stellt eine besondere Form der politischen Rede dar. In ihr muss es einem Kandidaten gelingen, unter Konkurrenzbedingungen die Aufmerksamkeit und das Interesse seines Publikums zu gewinnen und es von seiner Botschaft zu überzeugen. Um darin erfolgreich zu sein, muss sie als Kampagnensprache zwar allgemeinverständlich und emotional aufgeladen sein, darf aber nicht phrasenhaft oder vage wirken. Diese Arbeit untersucht die politische Rede im Wahlkampf am Beispiel der Rede, mit der die Kandidatin des Front National, Marine Le Pen ihren Wahlkampf für das Amt des französischen Präsidenten im Dezember 2011 eröffnete. Wie kommuniziert sie bzw. der Front National als Partei? Welche Kommunikationsstrategien werden in ihrer Rede sichtbar, welche Inhalte propagiert sie, welches Bild von sich selbst und ihrer Partei versucht sie, zu verbreiten? Zur Beantwortung dieser Fragen wird in einem ersten Schritt zunächst die Rolle der Sprache in der Politik näher erörtert. Um sinnvoll über politische Rede reflektieren zu können, ist es darüber hinaus notwendig, die Person des Redenden, den Inhalt der Rede und die in ihr zum Ausdruck kommenden Überzeugungen zu betrachten. Daher wird in einem zweiten Schritt auf die Entwicklung des Front National und die Position Marine Le Pens innerhalb ihrer Partei eingegangen. Im Anschluss daran wird - basierend auf einem internen Parteidokument zur Kader-Ausbildung - gezeigt, wie die Partei von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden möchte und wie sie daran ihre Sprache ausrichtet. Im Analyseteil der Arbeit werden diese Erkenntnisse dann auf die Rede Marine Le Pens bezogen. Marine Le Pen wirkt auf 'vertrauenerweckende Weise normal [...], wie eine Frau, die man auf dem Sportplatz mit ihren Kindern antreffen könnte. Die Franzosen nennen sie bei ihrem Vornamen, wie eine gute Bekannte.' Inwieweit aber ist ihr Auftreten Ausdruck eines politischen Kurswechsels, eines Wertewandels der Partei?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot