Angebote zu "Marc" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Brandstetter, Marc: Die NPD im 21. Jahrhundert
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die NPD im 21. Jahrhundert, Titelzusatz: Eine Analyse ihrer aktuellen Situation, ihrer Erfolgsbedingungen und Aussichten, Autor: Brandstetter, Marc, Verlag: Tectum Verlag // Tectum Wissenschaftsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 202, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Henschel:Die Partei als Marke
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Partei als Marke, Titelzusatz: Marketing in der politischen Kommunikation am Beispiel des Bundestagswahlkampfs 2002 von Bündnis 90/Die Grünen und FDP, Autor: Henschel, Marc, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 100, Informationen: Paperback, Gewicht: 165 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Bräuninger, Thomas: Parteienwettbewerb in den d...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Parteienwettbewerb in den deutschen Bundesländern, Auflage: 2012 // 2012. 2012, Autor: Bräuninger, Thomas // Debus, Marc, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // Politik // Theorie // Philosophie // Politikwissenschaft // Politologie // Deutschland // Staat // Zeitgeschichte // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Politische Parteien // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 270, Abbildungen: 61 schwarz-weiße Abbildungen, 72 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Informationen: Book, Gewicht: 460 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Bräuninger, Thomas: Parteienwettbewerb in den d...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Parteienwettbewerb in den deutschen Bundesländern, Auflage: 2012 // 2012. 2012, Autor: Bräuninger, Thomas // Debus, Marc, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // Politik // Theorie // Philosophie // Politikwissenschaft // Politologie // Deutschland // Staat // Zeitgeschichte // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Politische Parteien // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 270, Abbildungen: 61 schwarz-weiße Abbildungen, 72 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Informationen: Book, Gewicht: 460 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Che - Guerrilla
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Nach dem erfolgreichen Umsturz in Kuba verschwindet Che (Benicio Del Toro) scheinbar spurlos. Ein Jahr später reist er unerkannt nach Bolivien ein, wo er die Revolution weiterführen möchte. Mit der Unterstützung ausländischer Sympathisanten wie Tanja (Franka Potente) und dem Schriftsteller Regis Debray (Marc-André Grondin) nimmt er den Kampf gegen Präsident Barrientos (Joaquim de Almeida) und seine Truppen auf. Doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt gering, auch auf die Hilfe der Kommunistischen Partei unter Mario Monje (Lou Diamond Phillips) kann Che nicht zählen. Während die Moral immer weiter sinkt, geraten die Guerillas in einen Hinterhalt.

Anbieter: reBuy
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DIE ZEIT, 02. Dezember 2004, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in dieser Ausgabe:- Surfen im Ozean des Wissens. Forscher sammeln in riesigen Datenbanken alles Wissenswerte über die Meere und das Leben im Wasser. Zehntausende Fotos und Videos bieten auch Laien faszinierende Einblicke in das nasse Universum. Von Hans Schuh. - Stimmt's? Stimmt es, dass das Wort "Handy" (für Mobiltelefon) in Deutschland erfunden wurde? Boris Povazay, Wien. Von Christoph Drösser. - Zurück ins Rampenlicht. Die HypoVereinsbank braucht ihre neue Chefin fürs Filialgeschäft genauso dringend wie Christine Licci diesen Job. Von Marc Brost. - Putins Albtraum: Orange. Es geht um mehr als die Ukraine - der Ost-West-Konflikt bricht wieder auf. Von Michael Thumann. - Geiz ist nicht geil. Deutsche Unternehmen erwarten prächtige Gewinne. Was haben die Mitarbeiter davon? - Wie viele Siege verkraftet sie noch? CDU-Chefin Angela Merkel ist ein Unikat in der deutschen Politik: In nur 15 Jahren hat sie es bis an die Schwelle des Kanzleramts geschafft. Trotzdem gelingt es der Quereinsteigerin aus dem Osten selten, die Bürger und ihre eigene Partei zu faszinieren. Von Bernd Ulrich. - Völlig umsonst. Harald Martenstein wehrt sich gegen Werbegeschenke. Von Harald Martenstein. - Jeder trägt sein Päckchen. Kinder zu beschenken ist einfach, Erwachsene aber sind ein einziges Problem. Warum eigentlich? Von Sven Hillenkamp. - Achtung, aufgewacht! Das Leipziger Museum der bildenden Künste hat einen großen problematischen Neubau bezogen. Dennoch ist es auf wunderbare Weise geglückt, die alte Sammlung mit subversivem Witz zu präsentieren. Von Petra Kipphoff. - Das Letzte. Von Finis. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/041202/pe_zeit_041202_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
CHE 1: Revolución / CHE 2: Guerrilla - 2 Disc DVD
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Che - Teil 1: Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bichir) zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht Granma nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto Che Guevara (Benicio Del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, diekorrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Stratege im kubanischen Freiheitskampf, der aufgrund seines großen Einsatzes schnell von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung verehrt wird. Che - Teil 2: Nach dem erfolgreichen Umsturz in Kuba verschwindet Che (Benicio Del Toro) scheinbar spurlos. Ein Jahr später reist er unerkannt nach Bolivien ein, wo er die Revolution weiterführen möchte. Mit der Unterstützung ausländischer Sympathisanten wie Tanja (Franka Potente) und dem Schriftsteller Regis Debray (Marc-André Grondin) nimmt er den Kampf gegen Präsident Barrientos (Joaquim de Almeida) und seine Truppen auf. Doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt gering, auch auf die Hilfe der Kommunistischen Partei unter Mario Monje (Lou Diamond Phillips) kann Che nicht zählen. Während die Moral immer weiter sinkt, geraten die Guerillas in einen Hinterhalt.-> Che 1: Revolucion (FRA/SP/USA 2008, 126 Min., FSK 12):Steven Soderberghs Zweiteiler über das Leben des Revolutionärs Che Guevara legt im ersten Teil den Handlungsschwerpunkt auf die Ankunft Ches mit einer Gruppe Rebellen unter Fidel Castro am Strand von Kuba im November 1956 und der politischen Entwicklung Che Guevaras während der folgenden Jahre. Sein Weg zum Anführer der Guerrilla Bewegung, welche das Regime des Diktators Fulgencio Batista stürzen will. Ein Film über die kubanische Revolution und die Geburt eines Volkshelden, dessen Bild noch heute für Emanzipation, Protest und Rebellion steht.-> Che 2: Guerrilla (FRA/SP/USA 2008, 127 Min., FSK 12):Nachdem die kubanische Revolution geglückt ist, zieht sich Ernesto Che Guevara, der sich auf dem Höhepunkt seines Ruhmes befindet, in den bolivianischen Dschungel zurück, um sich dort zusammen mit kubanischen Kameraden und bolivianischen Rekruten auf die große lateinamerikanische Revolution vorzubereiten. Auf seinem Feldzug muss er viele Opfer bringen. Es wird deutlich, wie schwer der Idealist mir der Umsetzung seiner Vorstellungen zu kämpfen hat. Denn schließlich scheitern diese als Guevara gefangen genommen und getötet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
CHE 1: Revolución / CHE 2: Guerrilla - 2 Disc DVD
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Che - Teil 1: Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bichir) zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht Granma nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto Che Guevara (Benicio Del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, diekorrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Stratege im kubanischen Freiheitskampf, der aufgrund seines großen Einsatzes schnell von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung verehrt wird. Che - Teil 2: Nach dem erfolgreichen Umsturz in Kuba verschwindet Che (Benicio Del Toro) scheinbar spurlos. Ein Jahr später reist er unerkannt nach Bolivien ein, wo er die Revolution weiterführen möchte. Mit der Unterstützung ausländischer Sympathisanten wie Tanja (Franka Potente) und dem Schriftsteller Regis Debray (Marc-André Grondin) nimmt er den Kampf gegen Präsident Barrientos (Joaquim de Almeida) und seine Truppen auf. Doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt gering, auch auf die Hilfe der Kommunistischen Partei unter Mario Monje (Lou Diamond Phillips) kann Che nicht zählen. Während die Moral immer weiter sinkt, geraten die Guerillas in einen Hinterhalt.-> Che 1: Revolucion (FRA/SP/USA 2008, 126 Min., FSK 12):Steven Soderberghs Zweiteiler über das Leben des Revolutionärs Che Guevara legt im ersten Teil den Handlungsschwerpunkt auf die Ankunft Ches mit einer Gruppe Rebellen unter Fidel Castro am Strand von Kuba im November 1956 und der politischen Entwicklung Che Guevaras während der folgenden Jahre. Sein Weg zum Anführer der Guerrilla Bewegung, welche das Regime des Diktators Fulgencio Batista stürzen will. Ein Film über die kubanische Revolution und die Geburt eines Volkshelden, dessen Bild noch heute für Emanzipation, Protest und Rebellion steht.-> Che 2: Guerrilla (FRA/SP/USA 2008, 127 Min., FSK 12):Nachdem die kubanische Revolution geglückt ist, zieht sich Ernesto Che Guevara, der sich auf dem Höhepunkt seines Ruhmes befindet, in den bolivianischen Dschungel zurück, um sich dort zusammen mit kubanischen Kameraden und bolivianischen Rekruten auf die große lateinamerikanische Revolution vorzubereiten. Auf seinem Feldzug muss er viele Opfer bringen. Es wird deutlich, wie schwer der Idealist mir der Umsetzung seiner Vorstellungen zu kämpfen hat. Denn schließlich scheitern diese als Guevara gefangen genommen und getötet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Che Teil 1+2, 2 DVDs (DVD Box Set)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Che Teil 1:Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bichir) zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht Granma nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto Che Guevara (Benicio Del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, diekorrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Stratege im kubanischen Freiheitskampf, der aufgrund seines großen Einsatzes schnell von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung verehrt wird.Che Teil 2:Nach dem erfolgreichen Umsturz in Kuba verschwindet Che (Benicio Del Toro) scheinbar spurlos. Ein Jahr später reist er unerkannt nach Bolivien ein, wo er die Revolution weiterführen möchte. Mit der Unterstützung ausländischer Sympathisanten wie Tanja (Franka Potente) und dem Schriftsteller Regis Debray (Marc-André Grondin) nimmt er den Kampf gegen Präsident Barrientos (Joaquim de Almeida) und seine Truppen auf. Doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt gering, auch auf die Hilfe der Kommunistischen Partei unter Mario Monje (Lou Diamond Phillips) kann Che nicht zählen. Während die Moral immer weiter sinkt, geraten die Guerillas in einen Hinterhalt.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot