Angebote zu "Letzten" (537 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kristallagenten: Perry Rhodan Silber Editio...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit die mysteriösen Hypnokristalle in der Milchstraße aufgetaucht sind, werden sie zu einer immer größeren Gefahr: Sie verwandeln Menschen in Sklaven, zwingen ihnen einen fremden Willen auf. Zu allem Überfluss kontrollieren die Kristalle auch noch den aus der Vergangenheit aufgetauchten Riesenroboter OLD MAN mit seinen über 15.000 Ultraschlachtschiffen. Perry Rhodan bleibt angesichts der ungeheuren Bedrohung nur die Flucht nach vorn: Mit seinem Flaggschiff, der CREST IV, nimmt er die Spur der Kristalle auf, um die hinter ihnen stehende Macht zu finden. Alle Hinweise führen in die Große Magellansche Wolke. Dort sind in den letzten Jahren schon mehrere terranische Expeditionen verschollen. In Magellan stoßen Perry Rhodan und seine Begleiter auf geheimnisvolle Völker wie die Generäle, die Perlians und die Gurrads. Auf Sklavenplaneten und Kristallwelten finden sie wichtige Informationen. Und sie erkennen, dass in der kleinen Galaxis ein Krieg tobt, in dem die Terraner anscheinend Partei ergreifen müssen, wenn sie ihre eigene Heimat schützen wollen... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Josef Tratnik. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000458/bk_eins_000458_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Propaganda 4.0
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Bundestagswahl 2017 wurde erstmals eine rechtspopulistische Partei drittstärkste Kraft im Bundestag. Wie keine andere Partei, konnte die AfD in den letzten Jahren politisches Kapitel aus den heutigen gesellschaftlichen Verhältnissen schlagen. Wichtigstes Mittel zum Erfolg: ihre Kommunikationsstrategie. Schon lange bevor die Partei in den Bundestag einzog, dominierte sie öffentliche Debatten und prägte die Themenagenda mit. Die Partei bestimmt nicht nur, welche Themen diskutiert werden, sondern auch wie diese Themen von Medien und anderen Parteien besprochen werden. Die AfD ist Spitzenverdiener der Aufmerksamkeitsökonomie. Selbst maßlos anmutende Äußerungen entpuppen sich als durch und durch strategisch - etwa die Aufnahme von Flüchtlingen als "Völkermord" an den "Biodeutschen" oder "Pressefreiheit andersherum" für die Aussperrung von Journalisten.Johannes Hillje analysiert die Kommunikationsstrategie der AfD und zieht Vergleiche zu ihren Partnern aus dem neuen rechtspopulistischen Netzwerk in Europa: Mit ihrer "Propaganda 4.0" instrumentalisieren sie gleichsam traditionelle und digitale Öffentlichkeitsstrukturen für ihre Zwecke. Von Framing über Fake News bis hin zu inszenierten Skandalen entlarvt das Buch die Instrumente der Rechtspopulisten und möchte die Abwehrkräfte der offenen Gesellschaft mit Gegenstrategien stärken.2. aktualisierte Auflage

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Propaganda 4.0
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Bundestagswahl 2017 wurde erstmals eine rechtspopulistische Partei drittstärkste Kraft im Bundestag. Wie keine andere Partei, konnte die AfD in den letzten Jahren politisches Kapitel aus den heutigen gesellschaftlichen Verhältnissen schlagen. Wichtigstes Mittel zum Erfolg: ihre Kommunikationsstrategie. Schon lange bevor die Partei in den Bundestag einzog, dominierte sie öffentliche Debatten und prägte die Themenagenda mit. Die Partei bestimmt nicht nur, welche Themen diskutiert werden, sondern auch wie diese Themen von Medien und anderen Parteien besprochen werden. Die AfD ist Spitzenverdiener der Aufmerksamkeitsökonomie. Selbst maßlos anmutende Äußerungen entpuppen sich als durch und durch strategisch - etwa die Aufnahme von Flüchtlingen als "Völkermord" an den "Biodeutschen" oder "Pressefreiheit andersherum" für die Aussperrung von Journalisten.Johannes Hillje analysiert die Kommunikationsstrategie der AfD und zieht Vergleiche zu ihren Partnern aus dem neuen rechtspopulistischen Netzwerk in Europa: Mit ihrer "Propaganda 4.0" instrumentalisieren sie gleichsam traditionelle und digitale Öffentlichkeitsstrukturen für ihre Zwecke. Von Framing über Fake News bis hin zu inszenierten Skandalen entlarvt das Buch die Instrumente der Rechtspopulisten und möchte die Abwehrkräfte der offenen Gesellschaft mit Gegenstrategien stärken.2. aktualisierte Auflage

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Konrad Adenauer: Deutschlands Weg aus den Trümm...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer war der Mann, der Deutschland aus den Trümmern führte und von 1949 bis 1963 als erster Kanzler der jungen Republik den politischen Weg einer Nation maßgeblich mitbestimmte? Der einen strikt antikommunistischen Kurs verfolgte und Deutschland stark mit dem Westen verband? Der eine Aussöhnung mit Israel suchte, aber eine Kollektivschuld für sein Volk ablehnte? Der gegen starken Widerstand - auch innerhalb der eigenen Partei - das System der sozialen Marktwirtschaft durchsetzte und als einer der Gründerväter des vereinten Europas gilt?Noch 2003 wurde Konrad Adenauer von den Bundesbürgern zum "besten Deutschen" gewählt, weil er ihnen zu "Freiheit, Wohlstand und sozialer Sicherheit" verholfen habe. Eine spannende Spurensuche zeichnet das Bild eines Mannes nach, der die wohl stürmischste Epoche deutscher Geschichte miterlebte und mitgestaltete, die von der Ära Bismarcks über die Weimarer Republik und das Dritte Reich bis in die Gegenwart reicht. Unvergessen ist sein Einsatz für die letzten deutschen Kriegsgefangenen, die er 1955 aus den unmenschlichen Lagern der UdSSR nach Hause holte. Neueste Erkenntnisse über die wahren Hintergründe der Attentatsversuche gegen Konrad Adenauer beleuchten ein bislang wenig bekanntes Kapitel der Geschichte. Zahlreiche Original-Tondokumente und Zeitzeugenberichte führen den Zuhörer auf eine unterhaltsame Zeitreise in das Deutschland der 50er und 60er Jahre. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Ponnier, Eva Garg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/012353/bk_edel_012353_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Korrupt?: Wie unsere Politiker und Parteien sic...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Politik ist weit davon entfernt, "im Namen des Volkes“ zu sprechen und im Interesse des Gemeinwohls zu handeln. En passant ist der Politikbetrieb zu einem perfekt organisierten Wirtschaftszweig umgebaut worden, der nach den Prinzipien von Profit, Rendite und Karriere funktioniert. Kaum ein Tag vergeht ohne eine Meldung über fragwürdige Parteispenden, Doppelfunktionen von Abgeordneten, die zugleich Lobbyisten sind, oder Politiker, die nach dem "Drehtür"-Prinzip gut dotierte Positionen in der Wirtschaft übernehmen - in demselben Feld, in dem sie zuvor politische Entscheidungen getroffen haben. Die Botschaft ist klar: Geld beherrscht viele politische Entscheidungsprozesse , vor allem zur Umverteilung von Reichtum. Die Parteien müssen nur aufpassen, dass sie die Wähler nicht so weit abspenstig machen, dass der Bürger eine andere Partei wählt, denn schließlich ist Stimmenverlust gleich Machtverlust - und daraus resultiert Umsatzverlust... Ein längst fälliges Enthüllungsbuch zum Thema Transparenz in der Politik: Spannend bis zur letzten Seite, desillusionierend im Hinblick auf die Erkenntnis, wie weit der Missbrauch von Politik, Wirtschaft und Medien bereits gediehen ist, und zugleich ein flammender Appell, die Politik nicht dem Politikbetrieb zu überlassen, sondern dem Bürgerwillen durch mehr direkte Demokratie zur Geltung zu verhelfen... Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Erich Räuker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/000446/bk_adko_000446_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Das Gedicht ist, was es tut (eBook, PDF)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich habe vor, meine Poetologie darzustellen aus Tagebuch-Notizen der letzten Jahre. Sie zeigen, wie ich über das Schreiben nachgedacht habe. Da ging es nicht um öffentliche Wirkung, sondern nur um das Schreiben. Am Anfang stand: Ich muss meine Voraussetzungen ändern, jene, die den allgemeinen, denen der anderen Menschen, gleichen, geprägt von der Schule, dann, so oder so, von den Parolen der Partei: die Partei, die Partei, die hat immer recht, dieses "Hirn der Klasse". Aus den Tagebuch-Notizen wurden Gedichte, die das "Hirn der Klasse" überholten. Ich weiß noch, dass ich in der ersten Zeit immer dachte: "Es geht doch, geht doch!" Da war ich aber schon auf dem realen poetologischen Weg, abgekehrt von den Verfehlungen der Politik. "Das Gedicht ist, was es tut." Es ist selbständig und real, keine leere, unselbstständige Phraseologie, der viele Menschen ausgesetzt und auch viele gefolgt waren. Es ist ja gleich, welchen Verkündungen. Hat das Christentum die vorgegebenen Ideale gesellschaftlich verwirklicht? Ich galt lange als unverständlich, das hat sich geändert, als es aus war mit den hohlen Phrasen. Lange her. So kam ich weiter mit den Gedichten."

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Das Gedicht ist, was es tut (eBook, PDF)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich habe vor, meine Poetologie darzustellen aus Tagebuch-Notizen der letzten Jahre. Sie zeigen, wie ich über das Schreiben nachgedacht habe. Da ging es nicht um öffentliche Wirkung, sondern nur um das Schreiben. Am Anfang stand: Ich muss meine Voraussetzungen ändern, jene, die den allgemeinen, denen der anderen Menschen, gleichen, geprägt von der Schule, dann, so oder so, von den Parolen der Partei: die Partei, die Partei, die hat immer recht, dieses "Hirn der Klasse". Aus den Tagebuch-Notizen wurden Gedichte, die das "Hirn der Klasse" überholten. Ich weiß noch, dass ich in der ersten Zeit immer dachte: "Es geht doch, geht doch!" Da war ich aber schon auf dem realen poetologischen Weg, abgekehrt von den Verfehlungen der Politik. "Das Gedicht ist, was es tut." Es ist selbständig und real, keine leere, unselbstständige Phraseologie, der viele Menschen ausgesetzt und auch viele gefolgt waren. Es ist ja gleich, welchen Verkündungen. Hat das Christentum die vorgegebenen Ideale gesellschaftlich verwirklicht? Ich galt lange als unverständlich, das hat sich geändert, als es aus war mit den hohlen Phrasen. Lange her. So kam ich weiter mit den Gedichten."

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mir geht es gut, ich sterbe gerade
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geht es Menschen, die wissen, dass sie bald sterben werden? Angst vor Schmerzen und vor einem würdelosen Dahinsiechen sind häufige Befürchtungen. Aber welche Erinnerungen werden wach? Welche Gedanken, Fragen, Hoffnungen bleiben? Die Klinikseelsorgerinnen Christiane Bindseil und Karin Lackus erleben bei ihrer Arbeit auf unterschiedlichen Stationen, wie viel Wertvolles, Klärendes, Heilsames und Heiteres neben allem Schweren und Schmerzhaften in der letzten Lebensphase liegen kann. Sie nehmen entschieden Partei für das Leben vor dem Sterben.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mir geht es gut, ich sterbe gerade (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geht es Menschen, die wissen, dass sie bald sterben werden? Angst vor Schmerzen und vor einem würdelosen Dahinsiechen sind häufige Befürchtungen. Aber welche Erinnerungen werden wach? Welche Gedanken, Fragen, Hoffnungen bleiben? Die Klinikseelsorgerinnen Christiane Bindseil und Karin Lackus erleben bei ihrer Arbeit auf unterschiedlichen Stationen, wie viel Wertvolles, Klärendes, Heilsames und Heiteres neben allem Schweren und Schmerzhaften in der letzten Lebensphase liegen kann. Sie nehmen entschieden Partei für das Leben vor dem Sterben.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot