Angebote zu "Letzten" (645 Treffer)

Kategorien

Shops

"Zum Miteinander verdammt"
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Kommunikation ist nicht nur von Sachfragen geprägt, sie muss sich auch an den Bedingungen, die Medien, Öffentlichkeit und politisches Umfeld an sie stellen, ausrichten. Dorothéa Frangopoulos-Blank betrachtet, welche Konsequenzen sich daraus für die Rhetorik der Politiker der Großen Koalition ergeben.Exemplarisch analysiert die Autorin die rhetorischen Strategien der Fraktionsvorsitzenden der letzten Großen Koalition von Union und SPD, Volker Kauder und Peter Struck. Wie stellen sie die zwischenparteiliche Kommunikation und Zusammenarbeit dar? Welches Bild suchen sie von sich selbst, ihrer Partei und der gegnerischen Partei zu zeichnen? Welche Werte und Weltbilder transportieren ihre Äußerungen und Argumente?

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Chinas Wirtschaftswunder. Zwischen Sozialismus,...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Volksrepublik China hat in den letzten Jahrzehnten einen explosionsartigen wirtschaftlichen Aufschwung geschafft. Nach wie vor sorgt das anhaltende Wirtschaftswachstum weltweit für Bewunderung.Doch welche Rolle spielt die politische Kontrolle durch die Kommunistische Partei Chinas bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes? Steffen Buchholz geht dieser Frage im Rahmen seiner Publikation nach.Dafür stellt er zunächst den Aufbau des chinesischen Staates und das Verhältnis der Kommunistischen Partei zu Staat und Wirtschaft vor. Darauf aufbauend untersucht er, welchen Anteil die staatliche Kontrolle am Wirtschaftserfolg hat und was die Grenzen des staatlichen Einflusses sind.Aus dem Inhalt:- Volksrepublik China,- Wirtschaftspolitik,- Xi Jinping,- politische Kontrolle,- Wirtschaftswachstum

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Propaganda 4.0
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Bundestagswahl 2017 wurde erstmals eine rechtspopulistische Partei drittstärkste Kraft im Bundestag. Wie keine andere Partei, konnte die AfD in den letzten Jahren politisches Kapitel aus den heutigen gesellschaftlichen Verhältnissen schlagen. Wichtigstes Mittel zum Erfolg: ihre Kommunikationsstrategie. Schon lange bevor die Partei in den Bundestag einzog, dominierte sie öffentliche Debatten und prägte die Themenagenda mit. Die Partei bestimmt nicht nur, welche Themen diskutiert werden, sondern auch wie diese Themen von Medien und anderen Parteien besprochen werden. Die AfD ist Spitzenverdiener der Aufmerksamkeitsökonomie. Selbst maßlos anmutende Äußerungen entpuppen sich als durch und durch strategisch - etwa die Aufnahme von Flüchtlingen als "Völkermord" an den "Biodeutschen" oder "Pressefreiheit andersherum" für die Aussperrung von Journalisten.Johannes Hillje analysiert die Kommunikationsstrategie der AfD und zieht Vergleiche zu ihren Partnern aus dem neuen rechtspopulistischen Netzwerk in Europa: Mit ihrer "Propaganda 4.0" instrumentalisieren sie gleichsam traditionelle und digitale Öffentlichkeitsstrukturen für ihre Zwecke. Von Framing über Fake News bis hin zu inszenierten Skandalen entlarvt das Buch die Instrumente der Rechtspopulisten und möchte die Abwehrkräfte der offenen Gesellschaft mit Gegenstrategien stärken.2. aktualisierte Auflage

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Rechtswahlbeschränkungen zum Schutz des Schwäch...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schutz einer als schwächer empfundenen Partei hat auch im Internationalen Privatrecht in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen. In nahezu allen internationalen Regelwerken kommen deshalb vornehmlich Verbraucher und Arbeitnehmer in den Genuss besonderer kollisionsrechtlicher Vorschriften.Diesen Umstand thematisiert das Buch für das europäische Kollisionsrecht. Sowohl die Rom I-VO als auch die Rom II-VO halten spezielle Anordnungen zum Schutz einer als schwächer empfundenen Partei bereit. Die Autorin zeigt mit Blick auf die einschlägigen Vorschriften, dass der "Schwächere" vom europäischen Gesetzgeber in verschiedenen Zusammenhängen auf sehr unterschiedliche Weise geschützt wird. Sie geht deshalb der Frage nach, ob es einen kollisionsrechtlich validen Grund für die Wahl unterschiedlicher Regelungsmodelle gibt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Rechtswahlbeschränkungen zum Schutz des Schwäch...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schutz einer als schwächer empfundenen Partei hat auch im Internationalen Privatrecht in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen. In nahezu allen internationalen Regelwerken kommen deshalb vornehmlich Verbraucher und Arbeitnehmer in den Genuss besonderer kollisionsrechtlicher Vorschriften.Diesen Umstand thematisiert das Buch für das europäische Kollisionsrecht. Sowohl die Rom I-VO als auch die Rom II-VO halten spezielle Anordnungen zum Schutz einer als schwächer empfundenen Partei bereit. Die Autorin zeigt mit Blick auf die einschlägigen Vorschriften, dass der "Schwächere" vom europäischen Gesetzgeber in verschiedenen Zusammenhängen auf sehr unterschiedliche Weise geschützt wird. Sie geht deshalb der Frage nach, ob es einen kollisionsrechtlich validen Grund für die Wahl unterschiedlicher Regelungsmodelle gibt.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Endland, 1 MP3-CD Hörbuch
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Was wäre, wenn? Wie sähe unser Land aus, wenn es von einer rechtsnationalen Partei regiert würde? Anton ist ein junger Soldat, der die neue Grenzmauer bewacht, die Deutschland umschließt. Er ist begeistert von der Nationalen Alternative, der neuen Regierungspartei, und vom Selbstbewusstsein seines Landes. Seinem besten Freund Noah dagegen ist das alles verhasst. Er ist weder für Atomkraft noch findet er es richtig, dass die Schulpflicht und gesetzliche Arbeitslosenhilfe abgeschafft und konservative Rollenbilder gefördert werden und Flüchtlingen keinerlei Schutz geboten wird. Flüchtlingen wie Fana. Sie flieht aus Äthiopien und trifft im letzten Flüchtlingslager Deutschlands auf Anton, der in einen Zwiespalt gerät und sich entscheiden muss: für Freundschaft oder eine nationale Ideologie.Packend, brisant und exzellent recherchiertes, erschreckend realistisches Zukunftsszenario.

Anbieter: myToys
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Die Geschwister Oppermann - Disc 2 - Teil 2 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, November 1932 - Die Zeiten sind schlecht: Es gibt 6 Millionen Arbeitslose und die NSDAP ging aus der letzten Reichtagswahl als stärkste Partei herrvor....

Anbieter: Video Buster
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Die Geschwister Oppermann - Disc 1 - Teil 1 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, November 1932 - Die Zeiten sind schlecht: Es gibt 6 Millionen Arbeitslose und die NSDAP ging aus der letzten Reichtagswahl als stärkste Partei herrvor....

Anbieter: Video Buster
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Von Wutbürgern und Brandstiftern
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

2013 als Protestpartei gegen die Euro-Rettungspolitik gegründet, hat sich die Alternative für Deutschland (AfD) im Laufe von nur zwei Jahren radikalisiert. Nach innerparteilichen Richtungsstreitigkeiten und Machtkämpfen dominiert seit Sommer 2015 der rechtsradikale Flügel. Die Partei ist mittlerweile im EU-Parlament und in den Parlamenten von acht Bundesländern vertreten.Der Politikwissenschaftler Hajo Funke macht mit seiner neuen Studie deutlich, wie sich wichtige Repräsentanten der AfD mit den Hetzern um Pegida oder bekannten Aktivisten des gewaltbereiten Rechtsextremismus verbinden, austauschen und die Radikalisierung der Partei vorantreiben. Der Rechtsruck zeigt sich im Besonderen in der Islamfeindlichkeit und der beabsichtigten Einschränkung der Religionsfreiheit – einem klaren Verfassungsbruch. Die AfD will eine andere Republik. Wer einzelne Reden vom Stuttgarter AfD-Bundesparteitag aufmerksam anhört oder liest, kann nicht umhin, von einem neonazistisch inspirierten völkischen Nationalismus zu sprechen. Dass an die 15 Prozent der Bevölkerung – so die letzten Wahlergebnisse und Umfragen – diese an der Spitze rechtsradikal orientierte Partei wählen würden, macht deutlich, dass ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung den demokratischen Parteien entglitten ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot