Angebote zu "Letzten" (533 Treffer)

Kategorien

Shops

Rock gegen Rechts - mit Radio Havanna, Kopfecho...
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Am Samstag, den 01. Mai 2021 sagt das Pumpwerk unter dem Motto ?Rock gegen Rechts ? Klartext und Aufstand? Nein gegen Rechtspopulismus und Hetze. Die Veranstaltungsreihe ?Zusammen gegen Rechts? soll ein Aufruf sein, rechtspopulistischen Parolen zu widersprechen und verkürzte Prob-lembeschreibungen zu hinterfragen. Gemeinsam mit seinem Netzwerk positioniert sich das Pumpwerk gegen das in jüngster Vergangenheit zunehmende rechte Gedankengut und den daraus resultierenden, negativen gesellschaftlichen Strömungen.Der Konzertabend startet mit De Schandolmokers um 19 Uhr im Kulturzentrum Pumpwerk. Schkandol ist das plattdeutsche Wort für ?Krach? und der Name ist bei dieser Band Programm. Auf der Bühne wird Schkandol, Witz und eine gehö-rige Portion Punkrock geboten. Die vier Herren zeigen, dass Punkrock und Platt zusammengehören wie Krabbe und Brötchen. Bei Hits wie ?Trekker Förn!? oder ?Mors Hoch? gibt es im Publikum kein Halten mehr.Wenn das Herz und die Wut im Bauch zusammenkommen, ist es Zeit für Kopfecho. Eine Band, in der es brodelt. Es muss raus, was sie beschäftigt. Ihre Musik ist mal laut, mal melodiös, mal wütend und gesellschaftskritisch, mal zart oder euphorisch und voller Lebensfreude. Die fünfköpfige Band aus Düsseldorf um Sängerin Amy ist aber vor allem eine Band, die man live gesehen haben muss, denn ihre Auftritte sind voller Energie. Die Band verausgabt sich, Amy wirbelt über die Bühne, singt rotzig und schreit ihre Gefühle raus, aber auch die zarten, verletzlichen Momente fehlen nicht. Zusammen mit ihren Fans ist die Band in den letzten Jahren gewachsen.Den Abend beenden Radio Havanna. Sie liefern den Soundtrack zur Party gegen schlechte Menschen. Ihren Widerspruch gegen neue Nazis und ihre alten Ideen machen Radio Havanna auf ihrem siebten Longplayer Veto mehr als deut-lich. Die Punkrock-Band ist bekannt für ihre deutliche antifaschistische Positionie-rung. Unter anderem sind die Musiker Initiatoren der Koalition Faust Hoch, die für die Idee einer gerechten Gesellschaft wirbt und sich gegen die in ihren Augen rechtsextreme Partei AfD einsetzt. Doch Radio Havanna sind mehr als reine Po-litpunker. Es wird hier nicht wehgeklagt oder gar kapituliert. Die Berliner wollen Politik und Party, Revolution und Romantik: Lieber mit den guten Leuten die Bar austrinken, als mit den Schlechtmenschen die Welt vor den Baum fahren. Dafür stehen vor allem Songs wie Coole Kids oder Herzschmerzsäufer. ?Uns ist klar-geworden, dass wir bisher persönliche Seiten in unserer Musik zu oft außen vor gelassen haben. Wir haben im Vorfeld der Platte sehr viel gesprochen, zurück-geschaut und festgestellt, welche Erfahrungen uns an den Punkt gebracht haben, an dem wir heute stehen?, erzählt Gitarrist Arni. So leben Band und Fans gemeinsam ihr eigentliches Lebensmotto, das der Opener-Song des neuen Albums treffend formuliert: ?Es gibt nichts, das besser ist als Krach!?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Geschwister Oppermann
20,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Film beschreibt die Geschichte der jüdischen Familie Oppermann im Berlin des aufkommenden Nationalsozialismus von November 1932 bis April 1933. Berlin, November 1932 - Die Zeiten sind schlecht: Es gibt 6 Millionen Arbeitslose und die NSDAP ging aus der letzten Reichtagswahl als stärkste Partei herrvor. Die Geschwister Edgar (Peter Fitz), Klara (Rosel Zech), Martin (Wolfgang Kieling) und Gustav (Michael Degen) Oppermann beschließen im November 1932, ihr Familienunternehmen, ein Möbelhaus, in eine anonyme Aktiengesellschaft umzuwandeln und den nichtjüdischen Möbelhersteller Wels (Eberhard Fechner) an der neuen Firma zu beteiligen. Dies bewahrt sie jedoch nicht vor der Enteignung, als Hitler an die Macht kommt. Martin Oppermann, der die Geschäfte der Familie bis dahin leitete, wird verschleppt und misshandelt. Dr. Gustav Oppermann, der ein Manifest demokratischer Schriftsteller unter-zeichnet hat, muss aus Deutschland fliehen.

Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Schattenjahre: Die Rückkehr des politischen Lib...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Absturz und Neubeginn: Christian Lindner schildert die dramatischen Ereignisse, die zum Scheitern der FDP und schließlich zum Wiedereinzug in den Bundestag führten. Zugleich zeigt er, wie die Idee des Liberalismus in Deutschland neu gedacht werden kann. Inklusive der Bundestagswahl 2017! Nach der Bundestagswahl 2013 lag der politische Liberalismus am Boden. Nach der Bundestagswahl 2017 ist er wieder zu einem Machtfaktor in der Republik geworden. Über die "Schattenjahre" dazwischen berichtet Christian Lindner. Er beschreibt den Absturz der FDP und den schwierigen Alltag abgeschnitten von der politischen Szene der Hauptstadt. Erstmals schildert Christian Lindner im Detail, wie seine Weggefährten und er die Partei neu aufgerichtet haben, welche Ideen sie heute leiten und was sie sich für die Zukunft vorgenommen haben. In diesem gleichermaßen aktuell-politischen, grundsätzlichen wie persönlichen Buch gewährt der Autor seltene Einblicke in die politische Wirklichkeit und in die Motive der tragenden Akteure. Zugleich erzählt Christian Lindner von seinen Prägungen und Anfängen, von Niederlagen und Aufstiegen sowie seinem persönlichem Verständnis von Liberalismus. So krachend die Niederlage der Partei war, so faszinierend ist der Neuaufbau, der ihr unter seiner Regie in den letzten Jahren gelang. Mit diesem Buch gewinnt der politische Liberalismus in Deutschland eine starke Stimme. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Frank Stieren. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002515/bk_lind_002515_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Der Tod des Kleinbürgers, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weniger Poesie, Werfel!", läßt Karl Kraus in den "Letzten Tagen der Menschheit" den Leiter einer Propagandaabteilung des k.u.k-Militärs den dort tatsächlich beschäftigten Autor zurechtweisen, und er trifft damit einen wichtigen Aspekt von Werfels Schaffen: Der Autor war Kind der Monarchie, ohne aber blind zu sein für die psychischen Deformierungen, die ein System wie das des Kaisers Franz in den Seelen seiner Bürger verursacht, und mit der Fähigkeit ausgestattet, diese in seiner Prosa auch darzustellen. Die Widersprüche, mit denen uns Heutige seine Anpassung an den Militärapparat und die extrem ausgeprägte, geradezu ritualisierte Klassengesellschaft des 'alten Österreich' konfrontieren - er hat sie nicht nur belebt, sondern, fast distanziert, auch beschrieben."Der Tod eines Kleinbürgers" ist vielleicht jenes Werk Werfels, in dem das am augenfälligsten wird: Schonungslos beschreibt er die dumpfe Sehnsucht nach besseren Zeiten, die Manipulierbarkeit und Wertegläubigkeit einer heruntergekommenen Schichte von Beamten in den Zwanzigern des letzten Jahrhunderts. Werfel ergreift in aller Schonungslosigkeit Partei: Was man "mehr Stil" nennt, ist seinen Kleinbürgern zu eigen, ein Bewußtsein alter Größe hält sie davon ab, "sich gehen zu lassen". 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Fleming. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000094/bk_rebe_000094_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Das dunkle Fenster, Hörbuch, Digital, 1, 646min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nikolaj Fedorow, Ex-PLO-Kämpfer und Auftragsmörder, hat sein Geschäft aufgegeben und sich in eine Existenz als Maler zurückgezogen. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein, als der Mossad ihn aufspürt und sich für seinen letzten Auftrag interessiert, einen spektakulär inszenierten Mord an einem jüdischen Politiker. Die Ermittlungen der israelischen Agenten bringen eine weitere Partei auf den Plan, die um jeden Preis zu verhindern sucht, dass Nikolaj dem Mossad lebend in die Hände fällt und Informationen über das Attentat und seine Hintergründe preisgibt. Die Ereignisse eskalieren, als Carmen Arndt auf der Bildfläche erscheint. Eine Frau, die Nikolaj vor vielen Jahren liebte, die er verraten hat und die nun für seine Jäger arbeitet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Schramm. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acti/000057/bk_acti_000057_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Flakhelfer: Wie aus Hitlers jüngsten Partei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Flakhelfer - das waren Jugendliche vor allem der Jahrgänge 1926 bis 1928, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs noch eingezogen wurden, um die Niederlage NS-Deutschlands weiter hinauszuzögern. Manch ein führender Kopf der Bundesrepublik Deutschland, der dieser Generation angehört, wurde in jungen Jahren als NSDAP-Mitglied geführt. Viele haben das verschwiegen oder vergessen, verleugnet oder verdrängt. Malte Herwig hat die 1945 auf abenteuerliche Weise gerettete Mitgliederkartei der Nazi-Partei gründlich gesichtet und ist auf viele bekannte Namen gestoßen. Herwig erzählt die Geschichte einer schuldlos schuldigen Verstrickung mit der NS-Vergangenheit, in der so bedeutende Persönlichkeiten wie Horst Ehmke, Erhard Eppler, Iring Fetscher, Hans-Dietrich Genscher, Günter Grass, Hans Werner Henze, Walter Jens, Siegfried Lenz, Erich Loest, Hermann Lübbe, Niklas Luhmann, Dieter Wellershoff und andere besonders engagierte Demokraten eine zentrale Rolle spielen. Dabei entsteht das aufregende Bild einer von Widersprüchen zerrissenen Generation. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Holdorf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001125/bk_hoer_001125_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Endland, Hörbuch, Digital, 1, 363min, (USK 18)
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sähe unser Land aus, wenn es von einer rechtsnationalen Partei regiert würde? Der junge Soldat Anton bewacht die neue Grenzmauer, die Deutschland umschließt. Er ist begeistert von der Nationalen Alternative, der neuen Regierungspartei, und vom Selbstbewusstsein seines Landes. Seinem besten Freund Noah dagegen ist diese Politik verhasst. Er ist weder für Atomkraft und die Abschaffung der Arbeitslosenhilfe, noch findet er es richtig, dass Flüchtlingen kein Schutz geboten wird. Menschen wie Fana, die nach ihrer Flucht aus Äthiopien im letzten Flüchtlingslager Deutschlands auf Anton trifft und sich mit ihm anfreundet. Als Anton einen zweifelhaften Anschlag ausführen soll, ist er gezwungen, sich zu entscheiden: für eine nationale Ideologie oder für seine Freunde - und ein freies Leben. Der hochaktuelle Jugendroman von Martin Schäuble - spannend wie ein Thriller. Die Buchausgabe "Endland" von Martin Schäuble ist im Carl Hanser Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Florian Lukas, Jodie Ahlborn, Julian Greis, Hans Löw. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/oeti/000479/bk_oeti_000479_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Kristallagenten: Perry Rhodan Silber Editio...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit die mysteriösen Hypnokristalle in der Milchstraße aufgetaucht sind, werden sie zu einer immer größeren Gefahr: Sie verwandeln Menschen in Sklaven, zwingen ihnen einen fremden Willen auf. Zu allem Überfluss kontrollieren die Kristalle auch noch den aus der Vergangenheit aufgetauchten Riesenroboter OLD MAN mit seinen über 15.000 Ultraschlachtschiffen. Perry Rhodan bleibt angesichts der ungeheuren Bedrohung nur die Flucht nach vorn: Mit seinem Flaggschiff, der CREST IV, nimmt er die Spur der Kristalle auf, um die hinter ihnen stehende Macht zu finden. Alle Hinweise führen in die Große Magellansche Wolke. Dort sind in den letzten Jahren schon mehrere terranische Expeditionen verschollen. In Magellan stoßen Perry Rhodan und seine Begleiter auf geheimnisvolle Völker wie die Generäle, die Perlians und die Gurrads. Auf Sklavenplaneten und Kristallwelten finden sie wichtige Informationen. Und sie erkennen, dass in der kleinen Galaxis ein Krieg tobt, in dem die Terraner anscheinend Partei ergreifen müssen, wenn sie ihre eigene Heimat schützen wollen... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Josef Tratnik. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000458/bk_eins_000458_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Propaganda 4.0
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Bundestagswahl 2017 wurde erstmals eine rechtspopulistische Partei drittstärkste Kraft im Bundestag. Wie keine andere Partei, konnte die AfD in den letzten Jahren politisches Kapitel aus den heutigen gesellschaftlichen Verhältnissen schlagen. Wichtigstes Mittel zum Erfolg: ihre Kommunikationsstrategie. Schon lange bevor die Partei in den Bundestag einzog, dominierte sie öffentliche Debatten und prägte die Themenagenda mit. Die Partei bestimmt nicht nur, welche Themen diskutiert werden, sondern auch wie diese Themen von Medien und anderen Parteien besprochen werden. Die AfD ist Spitzenverdiener der Aufmerksamkeitsökonomie. Selbst maßlos anmutende Äußerungen entpuppen sich als durch und durch strategisch - etwa die Aufnahme von Flüchtlingen als "Völkermord" an den "Biodeutschen" oder "Pressefreiheit andersherum" für die Aussperrung von Journalisten.Johannes Hillje analysiert die Kommunikationsstrategie der AfD und zieht Vergleiche zu ihren Partnern aus dem neuen rechtspopulistischen Netzwerk in Europa: Mit ihrer "Propaganda 4.0" instrumentalisieren sie gleichsam traditionelle und digitale Öffentlichkeitsstrukturen für ihre Zwecke. Von Framing über Fake News bis hin zu inszenierten Skandalen entlarvt das Buch die Instrumente der Rechtspopulisten und möchte die Abwehrkräfte der offenen Gesellschaft mit Gegenstrategien stärken.2. aktualisierte Auflage

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot