Angebote zu "Karriere" (71 Treffer)

Nähe und Neues (brand eins: Ortsbestimmung), Hö...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Septemberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Ortsbestimmung´´.Parteien werden in Deutschland immer mal wieder gegründet. Aber von Schülern? Haben die nach gängigen Umfragen nicht die Nase gehörig voll von der Politik? Selbst Zimmermann gibt heute zu, dass ihn Politik nicht wirklich interessierte. ´´Ein bisschen naiv waren wir schon. Uns störte auch nichts so sehr, dass wir deshalb etwas verändern wollten. Nein, wir wollten uns messen. Wir wollten wissen, was wir wert sind. Das war unser Ziel.´´Daniel Zimmermann wählt seine Worte mit Bedacht. Ein Realo, der mit anderen Jugendlichen sein eigenes Ding machen wollte und keine Lust hatte, sich den Jugendverbänden der etablierten Parteien anzuschließen. ´´Wir wollten nicht bei CDU und SPD erst mal sechs Jahre in einem Kabuff sitzen, Kaffee kochen und Akten schleppen.´´ Peto wollte selbst Politik machen, und zwar gleich, hier und jetzt... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/060911/bk_brnd_060911_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Berufswunsch: Bürgermeister (brand eins: Vorurt...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Novemberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Vorurteile´´.Wer es in der Politik zu etwas bringen will, muss in einer Partei sein, über Jahre Gremiensitzungen ertragen und den Gegner niedermachen.Oder sich völlig anders verhalten. Wie Christoph Meineke, 27, Bürgermeister der Großgemeinde Wennigsen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/061111/bk_brnd_061111_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Eine Frage der Würde (brand eins: Arbeit), Hörb...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was halten Sie von der Idee des bedingungslosen Grundeinkommens? Katja Kipping:Mitglied des Deutschen Bundestages, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE.Ich engagiere mich seit Jahren für das bedingungslose Grundeinkommen. Wir brauchen eine Neu- und Umbewertung von Arbeit, die nicht nur den Beruf, sondern auch Arbeit an sich selbst, in der Familie und Partnerschaft, im kulturellen, politischen und sozialen Bereich anerkennt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090916/bk_brnd_090916_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Der verhinderte Jobkiller (brand eins: Arbeit),...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Werber wissen: Am besten packen sie uns über Emotionen. Also Signalfarben. Lila? Schokolade. Grün? Eine Partei. Gelb? Für Jüngere Strom, für Ältere die Post. Rot? So allgegenwärtig, dass jeder an etwas anderes denkt: Pendler an die S-Bahn, Wähler an die SPD, Raucher an die Zigarette mit dem Cowboy. Bei Magenta denken alle Deutschen spontan an die Deutsche Telekom. Die ist einer der größten Arbeitgeber im Land - weltweit arbeiten 230000 Menschen im Konzern. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090910/bk_brnd_090910_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Im Jammertal (brand eins: Erfolg), Hörbuch, Dig...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Oktoberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Erfolg´´.Die Zukunft heißt Mathias Petersen. Der 51-jährige Landesvorsitzende und Spitzenkandidat ist eher klein, schlank, hat sanfte Augen und eine sonore Stimme. Er ist Arzt und stammt aus einer alteingesessenen Hamburger Familie, die bereits drei Bürgermeister hervorgebracht hat. Im Gespräch wirkt er ein wenig spröde, er betrachtet oft seine Finger. Petersen soll in zwei Jahren gegen den christdemokratischen Bürgermeister Ole von Beust antreten, der mit absoluter Mehrheit regiert. Das wird schwierig. Von Beust ist überaus populär, auch weil er von der in der Hansestadt dominanten Springer-Presse ´´als ideeller Gesamthamburger inszeniert wird, der über den Dingen steht´´, wie Elmar Wiesendahl sagt, Politikforscher und langjähriger Beobachter der Hamburger Parteienlandschaft. Petersen dagegen ist in der Stadt noch wenig bekannt. Außerdem hat er es mit unangenehmen Gegnern zu tun: Funktionären seiner eigenen Partei. Viele mögen den Chef nicht, denn der ist als Quereinsteiger ohne die übliche Ochsentour durch die Parteigremien an die Spitze gekommen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/061010/bk_brnd_061010_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Der Unbeugsame - Interview mit Hans-Wolff Graf ...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Januarausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Selbständigkeit´´.Seit 35 Jahren kämpft Hans-Wolff Graf für mehr Selbstständigkeit in Deutschland. Das ist keine Mission, die einen zum Sympathieträger macht. Ein Gespräch mit Hans-Wolff Graf ist kein leichtes Geschäft. Nicht, weil der Mann vielfach interessiert, entsprechend belesen und keineswegs gewillt ist, sein Wissen dem Gegenüber vorzuenthalten. Auch nicht, weil er alles, was er erzählt, irgendwann aufgeschrieben und für den Besucher vorrätig hat. Nein, das Gespräch ist so schwierig, weil Hans-Wolff Graf so wütend ist.Das ist vermutlich nicht zu verhindern, wenn man vor 35 Jahren aufgebrochen ist, um in diesem ´´Land der öffentlich-unrechtlich Bediensteten´´ (Graf) für die Selbstständigkeit zu kämpfen. Sarkastisch könnte man dabei werden, aber für Sarkasmus hat Graf die Menschen zu gern. Er hätte auch resignieren können, doch das Aufgeben ist in Grafs Verhaltenskatalog nicht vorgesehen. Bleibt die Wut, die Polemik, die stetige Wiederholung all der Ungeheuerlichkeiten, mit denen der Staat, besser: die Parteien, ihre Bürger entmündigten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070104/bk_brnd_070104_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Karriere in NGOs als Buch von Christiane Frantz
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Karriere in NGOs:Politik als Beruf jenseits der Parteien Bürgergesellschaft und Demokratie. Auflage 2005 Christiane Frantz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Verliebt in Berlin - Die große Karriere
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bruno ist enttäuscht über Friedrichs Reaktion auf seine Karrierepläne und erst recht, weil auch Nora keine Partei für ihn ergreift und stattdessen Verständnis für Friedrichs Entscheidung hat. Sophie versteht es geschickt, den Erfolg der Präsentation als den ihrigen zu verkaufen und ernennt Paolo zum vorübergehenden Chef der Re-Fresh-Line. Nora ist fassungslos darüber und kündigt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Karriere in NGOs als eBook Download von Christi...
€ 54.99
Angebot
€ 42.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 54.99 / in stock)

Karriere in NGOs:Politik als Beruf jenseits der Parteien. Auflage 2005 Christiane Frantz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Korrupt?: Wie unsere Politiker und Parteien sic...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Politik ist weit davon entfernt, ´´im Namen des Volkes´´ zu sprechen und im Interesse des Gemeinwohls zu handeln. En passant ist der Politikbetrieb zu einem perfekt organisierten Wirtschaftszweig umgebaut worden, der nach den Prinzipien von Profit, Rendite und Karriere funktioniert. Kaum ein Tag vergeht ohne eine Meldung über fragwürdige Parteispenden, Doppelfunktionen von Abgeordneten, die zugleich Lobbyisten sind, oder Politiker, die nach dem ´´Drehtür´´-Prinzip gut dotierte Positionen in der Wirtschaft übernehmen - in demselben Feld, in dem sie zuvor politische Entscheidungen getroffen haben. Die Botschaft ist klar: Geld beherrscht viele politische Entscheidungsprozesse , vor allem zur Umverteilung von Reichtum. Die Parteien müssen nur aufpassen, dass sie die Wähler nicht so weit abspenstig machen, dass der Bürger eine andere Partei wählt, denn schließlich ist Stimmenverlust gleich Machtverlust - und daraus resultiert Umsatzverlust... Ein längst fälliges Enthüllungsbuch zum Thema Transparenz in der Politik: Spannend bis zur letzten Seite, desillusionierend im Hinblick auf die Erkenntnis, wie weit der Missbrauch von Politik, Wirtschaft und Medien bereits gediehen ist, und zugleich ein flammender Appell, die Politik nicht dem Politikbetrieb zu überlassen, sondern dem Bürgerwillen durch mehr direkte Demokratie zur Geltung zu verhelfen... >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Erich Räuker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/000446/bk_adko_000446_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot