Angebote zu "Innerhalb" (563 Treffer)

Kategorien

Shops

Zwischen Revolutionserwartung und Untergang
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die KPD war 1933 mit über 300 000 Mitgliedern die mächtigste kommunistische Partei ausserhalb der Sowjetunion und die drittstärkste Partei Deutschlands. Dennoch wurde die Partei nach der nationalsozialistischen Machtergreifung innerhalb weniger Wochen beinahe widerstandslos zerschlagen. Die Arbeit stellt sich die Aufgabe, die Vorbereitungen der KPD auf ein seit spätestens 1930 erwartetes Verbot der Partei zu beschreiben und zu analysieren. Vor allem will sie klären, warum die KPD trotz intensiver ideologischer und organisatorischer Vorbereitungen auf die Illegalität 1933 so rasch zerschlagen werden konnte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Zwischen Revolutionserwartung und Untergang
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die KPD war 1933 mit über 300 000 Mitgliedern die mächtigste kommunistische Partei ausserhalb der Sowjetunion und die drittstärkste Partei Deutschlands. Dennoch wurde die Partei nach der nationalsozialistischen Machtergreifung innerhalb weniger Wochen beinahe widerstandslos zerschlagen. Die Arbeit stellt sich die Aufgabe, die Vorbereitungen der KPD auf ein seit spätestens 1930 erwartetes Verbot der Partei zu beschreiben und zu analysieren. Vor allem will sie klären, warum die KPD trotz intensiver ideologischer und organisatorischer Vorbereitungen auf die Illegalität 1933 so rasch zerschlagen werden konnte.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Grünen als führende Regierungspartei
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Dürr untersucht das Parteiorganisationsverständnis von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg als führende Regierungspartei. Anhand von Eliteninterviews und einer Mitgliederbefragung wird gezeigt, dass mehrheitlich eine Mischung aus einer pragmatischen, wählerorientierten und einer prinzipientreuen, mitgliederorientierten Partei befürwortet wird. Diese Haltung erweist sich innerhalb der Partei als nicht kontrovers, da keine grundlegende Differenz zwischen den verschiedenen innerparteilichen Akteursgruppen existiert. Als wesentliche Einflussfaktoren für das Parteiorganisationsverständnis werden die politische Sozialisation der Mitglieder und ihre Wahrnehmung und Bewertung der Partei identifiziert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Grünen als führende Regierungspartei
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Dürr untersucht das Parteiorganisationsverständnis von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg als führende Regierungspartei. Anhand von Eliteninterviews und einer Mitgliederbefragung wird gezeigt, dass mehrheitlich eine Mischung aus einer pragmatischen, wählerorientierten und einer prinzipientreuen, mitgliederorientierten Partei befürwortet wird. Diese Haltung erweist sich innerhalb der Partei als nicht kontrovers, da keine grundlegende Differenz zwischen den verschiedenen innerparteilichen Akteursgruppen existiert. Als wesentliche Einflussfaktoren für das Parteiorganisationsverständnis werden die politische Sozialisation der Mitglieder und ihre Wahrnehmung und Bewertung der Partei identifiziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
10 Millionen ganz normale Parteigenossen
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viele Menschen tatsächlich Mitglied der NSDAP waren ist ebenso wenig bekannt, wie wer diese Menschen waren. War die NSDAP von ihren Mitgliedern her gesehen tatsächlich eine reine Mittelschichtbewegung, wie lange Zeit angenommen wurde, oder war sie nicht doch eine sozial und beruflich heterogen zusammengesetzte Partei? Frauen waren eine Minderheit innerhalb der NSDAP, aber sie schlossen sich in zunehmendem Maße der Partei an und machten gegen Kriegsende knapp 40 Prozent aller neu eintretenden Parteimitglieder aus. Wer waren diese Frauen, woher kamen sie? Auch war die NSDAP eine ausgesprochen jugendliche Bewegung vor 1933. Mit der sogenannten Machtergreifung jedoch wurde sie zunehmend älter. Wenig bekannt ist, dass die Partei ab 1933 häufiger für die Allgemeinheit geschlossen als allgemein zugänglich war. Auch standen den vielen Eintritten massenhafte Austritte gegenüber. In den Anfangsjahren verließen bis zu 70 Prozent der Eintretenden eines Jahrgangs wieder die Partei, die meisten von ihnen innerhalb der ersten drei Jahre nach Eintritt. Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich die vorliegende Studie und gibt anhand neuer Datensätze zum Teil überraschend neue Antworten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
10 Millionen ganz normale Parteigenossen
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viele Menschen tatsächlich Mitglied der NSDAP waren ist ebenso wenig bekannt, wie wer diese Menschen waren. War die NSDAP von ihren Mitgliedern her gesehen tatsächlich eine reine Mittelschichtbewegung, wie lange Zeit angenommen wurde, oder war sie nicht doch eine sozial und beruflich heterogen zusammengesetzte Partei? Frauen waren eine Minderheit innerhalb der NSDAP, aber sie schlossen sich in zunehmendem Maße der Partei an und machten gegen Kriegsende knapp 40 Prozent aller neu eintretenden Parteimitglieder aus. Wer waren diese Frauen, woher kamen sie? Auch war die NSDAP eine ausgesprochen jugendliche Bewegung vor 1933. Mit der sogenannten Machtergreifung jedoch wurde sie zunehmend älter. Wenig bekannt ist, dass die Partei ab 1933 häufiger für die Allgemeinheit geschlossen als allgemein zugänglich war. Auch standen den vielen Eintritten massenhafte Austritte gegenüber. In den Anfangsjahren verließen bis zu 70 Prozent der Eintretenden eines Jahrgangs wieder die Partei, die meisten von ihnen innerhalb der ersten drei Jahre nach Eintritt. Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich die vorliegende Studie und gibt anhand neuer Datensätze zum Teil überraschend neue Antworten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die AfD
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die AfD hat seit ihrer Gründung im Jahr 2013 die politische Landschaft nachhaltig verändert. Mittlerweile ist sie die drittstärkste Partei im Bundestag, und noch dramatischere Erfolge sind nicht unwahrscheinllich. Wie ist der Aufstiegt der AfD zu erklären - und welche gesellschaftlichen Ursachen liegen ihm zugrunde? Wer sind die Akteure - und was sind ihre Ziele? Welche Entwicklung hat die Partei bisher genommen - und wohin steuert sie? Wer wählt die Partei aus welchen Gründen? Welche Strömungen kämpfen um die Vormachtstellung innerhalb der AfD?Das Buch liefert eine kompakte, übersichtliche Darstellung von Geschichte, Personal und Programmatik der AfD und ordnet den Aufstieg der Rechten in gesellschaftliche Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte ein. Zudem diskutiert der Autor Strategien, wie ein weiteres Erstarken der Partei sowie die fortschreitende Verschiebung des politischen Klimas nach rechts verhindert werden könnten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Stablo, Rainer: Die Linke. Und ich 3
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Linke. Und ich 3, Titelzusatz: Politische Interventionen innerhalb und außerhalb der Partei sowie Gedanken und Gedankensplitter, Autor: Stablo, Rainer, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 56, Informationen: Paperback, Gewicht: 89 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Parteianalyse der Partei der demokratischen Akt...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die SDA sitzt in Bosnien-Herzegowina mitten im politischen Leben. Sie hat, wie auch schon vermutet, seit dem Tag ihrer Gründung immer eine Schlüsselfunktion gehabt und es wird wahrscheinlich auch so bleiben, denn ohne die SDA wäre weder eine Unabhängigkeit noch das Ende des Krieges abzusehen. Meine Arbeit besteht aus zwei Teilen: als erstes wird die Partei SDA untersucht, welche Rolle sie vor dem Bosnien-Krieg hatte und welche Rolle sie während des Krieges gehabt hat. Zudem werden die inneren Abspaltungen der Partei analysiert. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Analyse der Partei nach dem Dayton-Vertrag bis zur heutigen Lage. Daran anknüpfend werde ich versuchen heraus zu stellen, ob die Spaltungen innerhalb der Partei Auswirkungen auf die SDA hatten, denn viele Parteien in Bosnien entstanden durch Abspaltungen von der SDA. Dadurch kann man erschließen, dass die SDA geschwächt wurde. Zusätzlich hat diese Parteianalyse der SDA versucht aufzuzeigen, welche Höhen und Tiefen die Partei mit dem Dayton-Vertrag durchlebt hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot