Angebote zu "Hermann" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Hermann, Kevin: Sind die 'Wahren Finnen' eine p...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sind die 'Wahren Finnen' eine populistische Partei?, Titelzusatz: Der Werdegang der Perussuomalaiset Partei, Autor: Hermann, Kevin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 56 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Hermann, Kevin: Sind die 'Wahren Finnen' eine p...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sind die 'Wahren Finnen' eine populistische Partei?, Titelzusatz: Der Werdegang der Perussuomalaiset Partei, Autor: Hermann, Kevin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 56 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Buch - Der tragische Kanzler
29,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die erste politische Biografie über den bedeutenden Staatsmann und Sozialdemokraten Hermann MüllerEin kämpferisches Leben für die DemokratieDer 27. März 1930 war ein schwarzer Tag für die Weimarer Republik. Die amtierende Große Koalition zerbrach, der letzte demokratisch gewählte Reichskanzler musste zurücktreten, weil ihm die eigene Fraktion die Unterstützung versagte. Es war der heute nahezu vergessene Hermann Müller (1876-1931), als Mitgründer der Republik, SPD-Vorsitzender, Außenminister und zweimaliger Reichskanzler ein herausragender, vor allem außenpolitisch erfolgreicher Politiker. Aber er scheiterte an der Unfähigkeit des Reichstags und seiner eigenen Partei zu Kompromiss und Koalition. Diese erste politische Biografie Müllers zeichnet den Werdegang eines der bedeutendsten Staatsmänner der Weimarer Republik nach, darin spiegelt sich die glücklose Entwicklung der ersten deutschen Demokratie."Heute leben wir in einer Zeit, in der eine überwältigende, aber passive Mehrheit der Demokraten einer aggressiven und mobilisierten Gruppe von Demokratieverächtern gegenübersteht und glaubt, nicht kämpfen zu müssen. Das ist ein Trugschluss. Die aufwühlende Biografie von Hermann Müller und die Geschichte der Weimarer Republik sind ein Appell, sich den Demokratiefeinden zu allen Zeiten in den Weg zu stellen. "Martin Schulz, DER SPIEGEL 25. August 2018Reichel, PeterPeter Reichel ist Professor für Politische Wissenschaften im Ruhestand. Von 1983 bis 2007 lehrte er Historische Grundlagen am Institut für Politikwissenschaft der Universität Hamburg. Er lebt als freier Autor in Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen zur deutschen Geschichte und Gesellschaft, insbesondere zur politischen Kulturgeschichte Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert, unter anderem: 'Politik mit der Erinnerung. Gedächtnisorte im Streit um die nationalsozialistische Vergangenheit' (2. Aufl. 1999), 'Schwarz-Rot-Gold. Kleine Geschichte deutscher Nationalsymbole nach 1945' (2005).

Anbieter: yomonda
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Mutter Küsters Fahrt zum Himmel
0,61 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fassungslos muss Emma Küsters im Radio hören, dass ein langjähriger Arbeiter der Frankfurter Reifenfabrik aufgrund drohender Massenentlassungen erst den Personalschef und dann sich selbst erschossen hat. Der tote Täter ist kein anderer als ihr Gatte Hermann. Verzweifelt bemüht sich die verstörte Witwe, das Ansehen ihres Mannes zu wahren, doch ihre Familie wendet sich ab und die Sensationspresse fällt gierig über den Skandal her. Mitgefühl findet sie nur bei Familie Tillmann, Mitgliedern der DKP. Mutter Küsters tritt der Partei bei und erhofft die Rehabilitierung ihres Mannes. Doch die Genossen haben nur die eigenen Interessen im Sinn. Enttäuscht wendet sie sich neuen Partnern zu und wird in terroristische Aktionen verwickelt...

Anbieter: reBuy
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Reichel, Peter: Der tragische Kanzler
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der tragische Kanzler, Titelzusatz: Hermann Müller und die SPD in der Weimarer Republik, Autor: Reichel, Peter, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Weimarer Republik // Deutschland // Geschichte // Historie // Recht // Staat // Verwaltung // Parteien // Politiker // Politikerin // Deutschland: Weimarer Republik // 1918 bis 1933 n. Chr // Politische Führer und Führung // Politische Parteien // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 464, Abbildungen: Mit Bildteil, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Reichel, Peter: Der tragische Kanzler
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der tragische Kanzler, Titelzusatz: Hermann Müller und die SPD in der Weimarer Republik, Autor: Reichel, Peter, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Weimarer Republik // Deutschland // Geschichte // Historie // Recht // Staat // Verwaltung // Parteien // Politiker // Politikerin // Deutschland: Weimarer Republik // 1918 bis 1933 n. Chr // Politische Führer und Führung // Politische Parteien // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 464, Abbildungen: Mit Bildteil, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Hermann, C: Roter Frontkämpferbund (RFB) in Dre...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Roter Frontkämpferbund (RFB) in Dresden und Ostsachsen 1924-1929, Titelzusatz: Chronik - Bilder - Dokumente, Autor: Hermann, Christian, Verlag: Leipziger Universitätsvlg // Leipziger Uni-Vlg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // Kommunismus // Marxismus // Innerparteilich // Partei // politisch // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Sachsen // Gesellschaft // Wirtschaft // Weimarer Republik // Werbung // Deutschland: Weimarer Republik // 1918 bis 1933 n. Chr // Politische Parteien // Politische Kampagnen und Werbung // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 324, Abbildungen: zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, Gewicht: 573 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Mutter Küsters Fahrt zum Himmel
12,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fassungslos muss Emma Küsters im Radio hören, dass ein langjähriger Arbeiter der Frankfurter Reifenfabrik aufgrund drohender Massenentlassungen erst den Personalschef und dann sich selbst erschossen hat. Der tote Täter ist kein anderer als ihr Gatte Hermann. Verzweifelt bemüht sich die verstörte Witwe, das Ansehen ihres Mannes zu wahren, doch ihre Familie wendet sich ab und die Sensationspresse fällt gierig über den Skandal her. Mitgefühl findet sie nur bei Familie Tillmann, Mitgliedern der DKP. Mutter Küsters tritt der Partei bei und erhofft die Rehabilitierung ihres Mannes. Doch die Genossen haben nur die eigenen Interessen im Sinn. Enttäuscht wendet sie sich neuen Partnern zu und wird in terroristische Aktionen verwickelt...

Anbieter: reBuy
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Flakhelfer: Wie aus Hitlers jüngsten Partei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Flakhelfer - das waren Jugendliche vor allem der Jahrgänge 1926 bis 1928, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs noch eingezogen wurden, um die Niederlage NS-Deutschlands weiter hinauszuzögern. Manch ein führender Kopf der Bundesrepublik Deutschland, der dieser Generation angehört, wurde in jungen Jahren als NSDAP-Mitglied geführt. Viele haben das verschwiegen oder vergessen, verleugnet oder verdrängt. Malte Herwig hat die 1945 auf abenteuerliche Weise gerettete Mitgliederkartei der Nazi-Partei gründlich gesichtet und ist auf viele bekannte Namen gestoßen. Herwig erzählt die Geschichte einer schuldlos schuldigen Verstrickung mit der NS-Vergangenheit, in der so bedeutende Persönlichkeiten wie Horst Ehmke, Erhard Eppler, Iring Fetscher, Hans-Dietrich Genscher, Günter Grass, Hans Werner Henze, Walter Jens, Siegfried Lenz, Erich Loest, Hermann Lübbe, Niklas Luhmann, Dieter Wellershoff und andere besonders engagierte Demokraten eine zentrale Rolle spielen. Dabei entsteht das aufregende Bild einer von Widersprüchen zerrissenen Generation. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Holdorf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001125/bk_hoer_001125_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot