Angebote zu "Freundschaft" (90 Treffer)

Kategorien

Shops

Zug um Zug, Hörbuch, Digital, 1, 212min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Helmut Schmidt und Peer Steinbrück kommen zur Sache gezielt, ohne Politjargon, Zug um Zug. Sie zählen zu den bedeutendsten Politikern ihrer Generation und sie verbindet eine langjährige Freundschaft. Sie stehen für Zuverlässigkeit, wegweisende Entscheidungen und klare, oft unbequeme Positionen. Sie treffen sich diesmal nicht zum Schachspielen, sondern um über große politische Themen zu reden, die die Menschen zurzeit bewegen. Obwohl fast dreißig Jahre zwischen Helmut Schmidt und Peer Steinbrück liegen, werden die beiden oft in einem Atemzug genannt. Elder Statesman und moralische Instanz der eine, spätestens seit der Finanzkrise Garant für politische Geradlinigkeit der andere: Hier tauschen sich zwei überzeugte Sozialdemokraten aus, die manche Positionen ihrer Partei nicht gutheißen können. Ob sie über die Risse im Fundament unserer Gesellschaft reden oder über die Ignoranz von Funktionseliten, ob sie die Verschiebung der globalen ökonomischen Gewichte und die Zukunft Europas diskutieren oder die verheerenden Auswüchse des weltweiten Raubtierkapitalismus: Immer wieder kehrt das Gespräch zu der Ausgangsfrage zurück, wie das Primat des Politischen, wie Demokratie und Sozialstaat auch in Zukunft gewahrt und die wachsende Kluft zwischen Regierten und Regierenden geschlossen werden kann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Schmidt, Peer Steinbrück. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoca/000164/bk_hoca_000164_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Spiegel & Schatten: Die Meisterin 2, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ihrem vorigen Abenteuer hat sich einiges geändert für Geneve Cornelius. Sie ist nun die letzte Nachkommin einer alten Henkersdynastie - und auch wenn sie selbst nie der Familientradition gefolgt ist, sondern sich dem Heilen verschrieben hat, musste sie nach der Ermordung ihres Bruders und ihrer Mutter Partei ergreifen.Seither ist sie mit Vatikan-Polizist Alessandro Bugatti freundschaftlich verbunden.Als eine Frau in Leipzig unter mysteriösen Umständen umkommt, führt die Spur zu Geneve Cornelius. Die junge Wicca aus dem Tamesis Coven war von London nach Leipzig gereist, um sich von der Heilerin Rat einzuholen. Im Gepäck hatte sie eine antike Spiegelscherbe. Unversehens werden Geneve und Alessandro in eine gefährliche Jagd nach dem Mörder verwickelt.Sie sehen sich mit einer Jahrhunderte alten Verschwörung konfrontiert, die nicht nur ihrer beiden Leben bedroht: Das Schicksal der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel. Die Fähigkeit, überall auf der Welt aufzutauchen und jegliche Identität anzunehmen, verschafft ihren Gegnern einen schier unschlagbaren Vorteil. Doch nicht nur der übermächtige Gegner ist eine Bedrohung, auch die Freundschaft von Geneve und Alessandro ist in Gefahr...Kann Geneve ihre Zweifel an Alessandros Aufrichtigkeit rechtzeitig überwinden, bevor es ihren Gegnern gelingt, sie für immer auseinander zu bringen?  Diese Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, Angelika Bender, Janina Dietz, Gudo Hoegel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adop/301102/bk_adop_301102_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Johannes Brahms im Briefwechsel mit Joseph Joachim
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem 44 Jahre anhaltenden Briefwechsel diskutierten der Komponist Johannes Brahms (1833-1897) und der Violinvirtuose und Hochschullehrer Joseph Joachim (1831-1907), der ebenfalls komponierte, zahlreiche musikalische Probleme. Nachhaltig gestört wurde die Freundschaft jedoch, als sich der extrem eifersüchtige Joachim Anfang der 1880er Jahre wegen eines angeblichen Ehebruchs von seiner Frau trennte und Brahms für sie Partei ergriff. Der Brief- und persönliche Kontakt riss für zwei Jahre ab, ehe die beiden Freunde wieder zusammenfanden und bis unmittelbar vor Brahms Tod miteinander korrespondierten.Nachdruck der 1908 in Berlin erschienenen Erstausgabe.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Johannes Brahms im Briefwechsel mit Joseph Joachim
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem 44 Jahre anhaltenden Briefwechsel diskutierten der Komponist Johannes Brahms (1833-1897) und der Violinvirtuose und Hochschullehrer Joseph Joachim (1831-1907), der ebenfalls komponierte, zahlreiche musikalische Probleme. Nachhaltig gestört wurde die Freundschaft jedoch, als sich der extrem eifersüchtige Joachim Anfang der 1880er Jahre wegen eines angeblichen Ehebruchs von seiner Frau trennte und Brahms für sie Partei ergriff. Der Brief- und persönliche Kontakt riss für zwei Jahre ab, ehe die beiden Freunde wieder zusammenfanden und bis unmittelbar vor Brahms Tod miteinander korrespondierten.Nachdruck der 1908 in Berlin erschienenen Erstausgabe.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Under Fire
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Feuer ist ein brillianter politischer Thriller über Journalisten in Nicaragua in den späten 70er Jahren.Drei US-amerikanische Journalisten berichten 1979 über die Revolution in Nicaragua. Russell Price (Nick Nolte) ist ein Kriegsfotograf. Hin und her gerissen zwischen der Liebe zu der Reporterin Claire Stryder (Joanna Cassidy) und der Freundschaft zu ihrem Ehemann Alex Grazier (Gene Hackman), gerät er auch politisch zwischen die Fronten. Im Krieg zwischen den nicaraguanischen Machthabern und den Rebellen wird er vor die Entscheidung gestellt, nicht mehr nur Fotos, sondern Politik zu machen und Partei zu ergreifen. Russell gerät von beiden Seiten unter Feuer...

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Katzenleiter Nr. 3
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgerechnet Clíona muss neben der Neuen sitzen: Pat stinkt, Pat wirft mit Steinen, Pat hat schon unter Brücken gehaust. Nun lebt sie im Heim. Clíona versteht nicht, wie ein Mensch so böse, so unberechenbar sein kann. Kein Wunder, dass niemand etwas mit ihr zu tun haben will. Doch nachdem Clíona einmal vor allen anderen Partei für sie ergriffen hat, ändert sich Pats Verhalten ihr gegenüber, und sie lernen sich näher kennen. Sehr langsam und mit vielen Rückschlägen verbunden entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden ...Die Geschichte spielt in Dublin und richtet sich an Kinder ab zehn Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Under Fire
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Feuer ist ein brillianter politischer Thriller über Journalisten in Nicaragua in den späten 70er Jahren.Drei US-amerikanische Journalisten berichten 1979 über die Revolution in Nicaragua. Russell Price (Nick Nolte) ist ein Kriegsfotograf. Hin und her gerissen zwischen der Liebe zu der Reporterin Claire Stryder (Joanna Cassidy) und der Freundschaft zu ihrem Ehemann Alex Grazier (Gene Hackman), gerät er auch politisch zwischen die Fronten. Im Krieg zwischen den nicaraguanischen Machthabern und den Rebellen wird er vor die Entscheidung gestellt, nicht mehr nur Fotos, sondern Politik zu machen und Partei zu ergreifen. Russell gerät von beiden Seiten unter Feuer...

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Katzenleiter Nr. 3
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgerechnet Clíona muss neben der Neuen sitzen: Pat stinkt, Pat wirft mit Steinen, Pat hat schon unter Brücken gehaust. Nun lebt sie im Heim. Clíona versteht nicht, wie ein Mensch so böse, so unberechenbar sein kann. Kein Wunder, dass niemand etwas mit ihr zu tun haben will. Doch nachdem Clíona einmal vor allen anderen Partei für sie ergriffen hat, ändert sich Pats Verhalten ihr gegenüber, und sie lernen sich näher kennen. Sehr langsam und mit vielen Rückschlägen verbunden entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden ...Die Geschichte spielt in Dublin und richtet sich an Kinder ab zehn Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Frida Kahlo (1907-1954) Basiswissen: Leben, Wer...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frida Kahlo - Selbstporträts als Schmerztherapie.Der erfahrene Autor und Herausgeber Bert Alexander Petzold nimmt uns mit auf eine faktenreiche Kulturreise und erläutert verständlich, unterhaltsam und strukturiert Basiswissen zur bis heute weltweit verehrten Künstlerin Frida Kahlo. Frida Kahlo (1907-1954) ist in Mexiko-Stadt geboren. Ihr Leben ist von gesundheitlichen Problemen geprägt. Mit 18 erleidet sie schwerste Rückenverletzungen bei einem Busunglück und liegt monatelang im Krankenhaus. Mit 19 Jahren malt sie das "Selbstbildnis mit Samtkleid", ihr erstes Selbstporträt von insgesamt 54 entsteht. Ab 1928 fördert sie der mexikanische Maler Diego Rivera. Diego Rivera ist dickleibig und doppelt so alt wie die zierliche Frida. Die beiden sehr unterschiedlichen Menschen werden ein Paar und heiraten. Als Ehefrau beharrt Kahlo auf die gleichen Rechte, was zu heftigen Auseinandersetzungen mit Rivera führt. Der russische Revolutionär Leo Trotzki findet ab 1937 für zwei Jahre Unterschlupf bei dem schillernden Paar. Kahlo und Trotzki verbindet mehr als Freundschaft, später wird sie Mitglied der Kommunistischen Partei Mexikos. 1938 werden Frida Kahlos Bilder in New York ausgestellt, 1939 in Paris gezeigt, 1940 in Mexiko Stadt. Sie bleibt kinderlos und lässt sich von Rivero scheiden, um ihn kurze Zeit später erneut zu heiraten. Ihre surrealistischen Selbstportraits spiegeln in aufgeregter, unruhiger Farbgebung ihren inneren emotionalen Ausnahmezustand wider. Ab 1944 muss sie sieben Wirbelsäulenoperationen über sich ergehen lassen, fortan ein Stahlkorsett tragen und Scherzmittel einnehmen, dennoch malt sie und setzt ihre politischen Aktivitäten ungehindert fort. Neben der Malerei versucht sie mit Alkohol und Drogen ihre Schmerzen zu lindern. Kurz nach ihrem 47. Geburtstag stirbt Frida Kahlo 1954 in Mexiko-Stadt.Das Hörbuch liest die erfahrene Sprecherin Cora Hillekamp mit gewohnt angenehmer Stimme. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Cora Hillekamp. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xamo/000517/bk_xamo_000517_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot