Angebote zu "Bundesländern" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Parteienwettbewerb in den deutschen Bun
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.04.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Parteienwettbewerb in den deutschen Bundesländern, Auflage: 2. Auflage von 1920 // 2. vollständig überarbeitete Aufl. 2020, Autor: Bräuninger, Thomas // Debus, Marc // Müller, Jochen // Stecker, Christian, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer VS, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Innerparteilich // Partei // politisch // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Theorie // Philosophie // Politikwissenschaft // Politologie // Forschung // wirtschafts- // sozialwissenschaftlich // Sozialforschung // Empirische Sozialforschung // Wahl // Wahlrecht // Demokratie // Öffentliche Verwaltung // Verwaltung // POLITICAL SCIENCE // Political Ideologies // Democracy // Vergleichende Politikwissenschaften // Wahlen und Volksabstimmungen // Politisches System: Demokratie, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 343, Abbildungen: 10 schwarz-weiße und 27 farbige Abbildungen, 27 farbige Tabellen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 466 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratis...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands auf die Arbeitslosenquoten in den Bundesländern ab 7.99 € als epub eBook: Die Entwicklung eines Forschungsdesigns. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratis...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands auf die Arbeitslosenquoten in den Bundesländern ab 11.99 € als sonstiges: Die Entwicklung eines Forschungsdesigns. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Wähler der NPD in Ostdeutschland 2005-2011
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2000 gab der damalige Bundesvorsitzende der NPD, Udo Voigt, die Parole "Das Reich ist unser Ziel, unser Weg die NPD" aus. Nur wenige Jahre später zog seine Partei in die Landtage von Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern ein und konnte bundesweit, vor allem aber in Ostdeutschland, deutliche Stimmengewinne verzeichnen. Der rasante Aufstieg der NPD in den neuen Bundesländern stellte die Politik vor große Herausforderungen im Umgang mit der Partei und ihren Wählern, da sich angesichts der enttäuschten Erwartungen nach der Wiedervereinigung und einer globalen Wirtschaftskrise neben vermeintlichen den Wendeverlierern zunehmend auch die (gefühlte) Modernisierungsverlierer der NPD zuwandten.Doch was bewegte die Wähler wirklich, ihr Kreuz bei der NPD zu machen? In einer theoretisch umfangreich fundierten, empirischen Analyse entschlüsselt Maximilian Kreter die Wahlmotive der NPD-Wähler in Ostdeutschland während der elektoralen Hochphase von 2005 bis 2011.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Wähler der NPD in Ostdeutschland 2005-2011
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2000 gab der damalige Bundesvorsitzende der NPD, Udo Voigt, die Parole "Das Reich ist unser Ziel, unser Weg die NPD" aus. Nur wenige Jahre später zog seine Partei in die Landtage von Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern ein und konnte bundesweit, vor allem aber in Ostdeutschland, deutliche Stimmengewinne verzeichnen. Der rasante Aufstieg der NPD in den neuen Bundesländern stellte die Politik vor große Herausforderungen im Umgang mit der Partei und ihren Wählern, da sich angesichts der enttäuschten Erwartungen nach der Wiedervereinigung und einer globalen Wirtschaftskrise neben vermeintlichen den Wendeverlierern zunehmend auch die (gefühlte) Modernisierungsverlierer der NPD zuwandten.Doch was bewegte die Wähler wirklich, ihr Kreuz bei der NPD zu machen? In einer theoretisch umfangreich fundierten, empirischen Analyse entschlüsselt Maximilian Kreter die Wahlmotive der NPD-Wähler in Ostdeutschland während der elektoralen Hochphase von 2005 bis 2011.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Hört endlich zu
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob man mit Pegiden und AfDlern reden kann? Ganz eindeutig: Nein! Man muss! Frank RichterDer Theologe Frank Richter war einer der maßgeblichen Akteure der Friedlichen Revolution in der DDR. Auch im wiedervereinigten Deutschland wurde er bekannt als Vermittler zwischen verhärteten Fronten. Seit die PEGIDA -Bewegung 2014 Dresden, Sachsen und Deutschland spaltet, setzt er sich für Gespräche mit der Führung und den Unterstützern der Bewegung ein. Seine Streitschrift vermittelt, dass und wie die Spirale der Eskalation nur durch Kommunikation angehalten werden kann. Das allgemein verbreitete Unverständnis, der Gegenseite zuzuhören , tragfähige Kompromisse auszuhandeln und sich am Gemeinwohl zu orientieren, führen deutschlandweit zu neuen Spaltungen. 2017 zog mit der AfD erstmals eine rechtspopulistische Partei in den Bundestag ein. In Sachsen wurde sie zur stärksten politischen Kraft. Die Folgen davon gehen alle an und sind noch nicht absehbar. In seiner Streitschrift erklärt Richter das Erstarken der Rechten in den "neuen Bundesländern", indem er eigene Erfahrungen über den Dialog mit den "Wutbürgern" einbringt. Wut kann zur konstruktiven Kraft werden, die von blindem Hass zu unterscheiden ist. Richter zeigt, worauf es ankommt: Konzentriert zuhören. Keine Angst vor Konflikten. Offen für Emotionen. Die Demokratie verteidigen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Hört endlich zu
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob man mit Pegiden und AfDlern reden kann? Ganz eindeutig: Nein! Man muss! Frank RichterDer Theologe Frank Richter war einer der maßgeblichen Akteure der Friedlichen Revolution in der DDR. Auch im wiedervereinigten Deutschland wurde er bekannt als Vermittler zwischen verhärteten Fronten. Seit die PEGIDA -Bewegung 2014 Dresden, Sachsen und Deutschland spaltet, setzt er sich für Gespräche mit der Führung und den Unterstützern der Bewegung ein. Seine Streitschrift vermittelt, dass und wie die Spirale der Eskalation nur durch Kommunikation angehalten werden kann. Das allgemein verbreitete Unverständnis, der Gegenseite zuzuhören , tragfähige Kompromisse auszuhandeln und sich am Gemeinwohl zu orientieren, führen deutschlandweit zu neuen Spaltungen. 2017 zog mit der AfD erstmals eine rechtspopulistische Partei in den Bundestag ein. In Sachsen wurde sie zur stärksten politischen Kraft. Die Folgen davon gehen alle an und sind noch nicht absehbar. In seiner Streitschrift erklärt Richter das Erstarken der Rechten in den "neuen Bundesländern", indem er eigene Erfahrungen über den Dialog mit den "Wutbürgern" einbringt. Wut kann zur konstruktiven Kraft werden, die von blindem Hass zu unterscheiden ist. Richter zeigt, worauf es ankommt: Konzentriert zuhören. Keine Angst vor Konflikten. Offen für Emotionen. Die Demokratie verteidigen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratis...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands auf die Arbeitslosenquoten in den Bundesländern ab 11.99 EURO Die Entwicklung eines Forschungsdesigns. 1. Auflage.

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratis...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einfluss des Regierens der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands auf die Arbeitslosenquoten in den Bundesländern ab 7.99 EURO Die Entwicklung eines Forschungsdesigns. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot