Angebote zu "Berlin" (6 Treffer)

Er ist wieder da (CD(s))
€ 18.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Timur Vermes - Er ist wieder daFrühjahr 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet er in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere - im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und auch trotz Jahrzehnten deutscher Demokratie vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und ´´Gefällt mir´´-Buttons. Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy?

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 4, 2019
Zum Angebot
Er ist wieder da (BLU-RAY)
€ 7.99 *
zzgl. € 7.99 Versand

Er ist wieder da, der Führer. Knapp 70 Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang erwacht Adolf Hitler im Berlin der Gegenwart. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Angela Merkel und vielen tausend Ausländern startet er, was man am wenigsten von ihm erwartet hätte: eine Karriere im Fernsehen. Denn das Volk, dem er bei einer Reise durch das neue Deutschland begegnet, hält ihn für einen politisch nicht ganz korrekten Comedian und macht ihn zum gefeierten TV-Star. Und das, obwohl sich Adolf Hitler seit 1945 äußerlich und innerlich keinen Deut verändert hat.Darsteller:Christoph Maria Herbst, Fabian Busch, Oliver Masucci, Christian Harting, Christian Wagner, Christoph Zrenner, Frank Plasberg, Franziska Wulf, Fred Aaron Blake, Katja Riemann, Lars Rudolph, Leon Ullrich, Marian Meder, Michael Kessler, Patrick Heinrich, Paul Maaß, Piet Fuchs, Stephan Grossmann

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Er ist wieder da (DVD)
€ 5.99 *
zzgl. € 8.99 Versand

Er ist wieder da, der Führer. Knapp 70 Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang erwacht Adolf Hitler im Berlin der Gegenwart. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Angela Merkel und vielen tausend Ausländern startet er, was man am wenigsten von ihm erwartet hätte: eine Karriere im Fernsehen. Denn das Volk, dem er bei einer Reise durch das neue Deutschland begegnet, hält ihn für einen politisch nicht ganz korrekten Comedian und macht ihn zum gefeierten TV-Star. Und das, obwohl sich Adolf Hitler seit 1945 äußerlich und innerlich keinen Deut verändert hat.Darsteller:Christoph Maria Herbst, Fabian Busch, Oliver Masucci, Christian Harting, Christian Wagner, Christoph Zrenner, Frank Plasberg, Franziska Wulf, Fred Aaron Blake, Katja Riemann, Lars Rudolph, Leon Ullrich, Marian Meder, Michael Kessler, Patrick Heinrich, Paul Maaß, Piet Fuchs, Stephan Grossmann

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Die Stadt und die Macht (DVD)
€ 9.99 *
zzgl. € 7.99 Versand

Die engagierte Anwältin und Politikerin Susanne Kröhmer (Anna Loos) will mit den verkrusteten politischen Strukturen in Berlin aufräumen und stellt sich zur Wahl für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin. In einem unerbittlich geführten Wahlkampf muss sie erkennen, wie gnadenlos die Mechanismen der Macht wirken .sogar in der eigenen Familie.Susanne Kröhmer ist Rechtsanwältin für Jugendstrafrecht und Berliner Abgeordnete der konservativen Partei CDP. Mit ihrem Lebensgefährten Maik (Stephan Kampwirth) will sie endlich eine Familie gründen. Doch der rätselhafte Tod des Bauunternehmers Oliver Griebnitz (Lars Pape), ihrem Jugendfreund, stellt Susannes Leben völlig auf den Kopf. Als dann noch Bausenator Niemeier (Anian Zollner) überraschend zurücktritt und die große Koalition zerbricht, kommt es zu Neuwahlen in Berlin. Gegen den Willen Maiks und ihres Vaters Karl-Heinz Kröhmer (Thomas Thieme), mächtiger Strippenzieher der CDP, kandidiert Susanne für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin. Denn Susanne sieht die Chance eines Neuanfangs für Berlin ohne den schillernden Landesfürsten Degenhardt (Burghart Klaußner) von der sozialdemokratischen SDU. Für eine Stadt, in der Freiheit, Transparenz und Glaubwürdigkeit die zentralen Werte sind.Der Countdown läuft, noch 60 Tage bis zur Wahl. Mit der Hilfe des brillanten Wahlkampmanagers Lassnitz (Martin Brambach) gelingt es Susanne, zu dem scheinbar unschlagbaren Degenhardt Boden gut zu machen. Aber Degenhardt schlägt mit schmutzigen Mitteln zurück, und Susanne kann bald selbst ihrem eigenen Vater und auch Maik nicht mehr trauen. Je näher der Wahltag rückt, desto näher kommt der im Fall Oliver Griebnitz recherchierende Journalist Alex Moravek (Carlo Ljubek) der Wahrheit über ein Verbrechen, das direkt zu Susannes Familie führt, auf die Spur. Letztlich muss Susanne entscheiden, welchen Preis für die Macht sie zu zahlen bereit ist.Bonusmaterial:Making of... (ca. 15 Min)Behind the scenes (ca. 10 Min.)Darsteller:Anna Loos, Burghart Klaußner, Thomas Thieme, Carlo Ljubek, Ingrid Mülleder, Martin Brambach

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Die Stadt und die Macht (BLU-RAY)
€ 14.99 *
zzgl. € 7.99 Versand

Die engagierte Anwältin und Politikerin Susanne Kröhmer (Anna Loos) will mit den verkrusteten politischen Strukturen in Berlin aufräumen und stellt sich zur Wahl für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin. In einem unerbittlich geführten Wahlkampf muss sie erkennen, wie gnadenlos die Mechanismen der Macht wirken .sogar in der eigenen Familie.Susanne Kröhmer ist Rechtsanwältin für Jugendstrafrecht und Berliner Abgeordnete der konservativen Partei CDP. Mit ihrem Lebensgefährten Maik (Stephan Kampwirth) will sie endlich eine Familie gründen. Doch der rätselhafte Tod des Bauunternehmers Oliver Griebnitz (Lars Pape), ihrem Jugendfreund, stellt Susannes Leben völlig auf den Kopf. Als dann noch Bausenator Niemeier (Anian Zollner) überraschend zurücktritt und die große Koalition zerbricht, kommt es zu Neuwahlen in Berlin. Gegen den Willen Maiks und ihres Vaters Karl-Heinz Kröhmer (Thomas Thieme), mächtiger Strippenzieher der CDP, kandidiert Susanne für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin. Denn Susanne sieht die Chance eines Neuanfangs für Berlin ohne den schillernden Landesfürsten Degenhardt (Burghart Klaußner) von der sozialdemokratischen SDU. Für eine Stadt, in der Freiheit, Transparenz und Glaubwürdigkeit die zentralen Werte sind.Der Countdown läuft, noch 60 Tage bis zur Wahl. Mit der Hilfe des brillanten Wahlkampmanagers Lassnitz (Martin Brambach) gelingt es Susanne, zu dem scheinbar unschlagbaren Degenhardt Boden gut zu machen. Aber Degenhardt schlägt mit schmutzigen Mitteln zurück, und Susanne kann bald selbst ihrem eigenen Vater und auch Maik nicht mehr trauen. Je näher der Wahltag rückt, desto näher kommt der im Fall Oliver Griebnitz recherchierende Journalist Alex Moravek (Carlo Ljubek) der Wahrheit über ein Verbrechen, das direkt zu Susannes Familie führt, auf die Spur. Letztlich muss Susanne entscheiden, welchen Preis für die Macht sie zu zahlen bereit ist.Bonusmaterial: Interview Anna LoosInterview Burghart KlaussnerInterview Friedemann FrommInterview Frank StraussInterview Martin BrambachInterview Thomas ThiemeMaking Of Darsteller:Anna Loos, Burghart Klaußner, Thomas Thieme, Carlo Ljubek, Ingrid Mülleder, Martin Brambach

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Willy Brandt - Wir sind keine Erwählten, wir si...
€ 10.49 *
zzgl. € 7.99 Versand

JÃ 1/4 rgen Roth - Willy Brandt - Wir sind keine Erwählten, wir sind GewählteEr war ein großer Redner und ein genauso großer Schweiger. Vieles an Willy Brandt ist bis heute rätselhaft. Den ersten sozialdemokratischen Kanzler der Bundesrepublik umgab die Aura der Macht, aber er entzog sich ihr auch immer wieder.Brandt war vor den Nationalsozialisten ins norwegische Exil geflohen. Nach dem Krieg kehrte er zurück und wurde 1957 als Nachfolger Otto Suhrs Regierender Bürgermeister von Berlin. In zwei Bundestagswahlkämpfen, 1961 und 1965, unterlag er, vom politischen Gegner mit üblen Schmähungen überzogen, Konrad Adenauer und Ludwig Erhard, 1966 trat er als Außenminister ins Kabinett der Großen Koalition ein.Sein Lebenswerk, die Ostpolitik, vermochte Brandt als Kanzler der ersten sozial-liberalen Bundesregierung ab 1969 Stück für Stück umzusetzen. Doch Widerstände aller Art, innerhalb wie außerhalb seiner Partei, sowie private Probleme ließen ihn, trotz des triumphalen Ergebnisses bei den vorgezogenen Bundestagswahlen 1972, scheitern. Die Enttarnung des DDR-Spions Günter Guillaume 1974 war eher Auslöser als Ursache für seinen Rücktritt.Bis heute wird Brandt geachtet, von vielen verehrt. Anlässlich seines 100. Geburtstages - und im 150. Jahr des Bestehens der SPD - zeichnet dieses Hörbuch anhand vieler berühmter und unbekannter O-Töne ein kompaktes, facettenreiches Bild von Willy Brandt, einem Weltpolitiker, dessen komplexer Charakter mitunter schwer zu greifen und zu begreifen war.

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot