Angebote zu "Bürgerkrieg" (101 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Bürgerkrieg. De bello civili
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lukans Epos über den römischen Bürgerkrieg, der in den Untergang der Republik mündete und dem Kaisertum den Weg bereitete, nimmt in der Geschichte der antiken Epik einen einzigartigen Platz ein. Unmissverständlich ergreift der Dichter in seiner Darstellung der Ereignisse Partei für die unterlegenen Verfechter der republikanischen Staatsform - eine Haltung, die der 26-Jährige unter Nero schließlich mit dem Leben bezahlen musste.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Bürgerkrieg. De bello civili
18,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Lukans Epos über den römischen Bürgerkrieg, der in den Untergang der Republik mündete und dem Kaisertum den Weg bereitete, nimmt in der Geschichte der antiken Epik einen einzigartigen Platz ein. Unmissverständlich ergreift der Dichter in seiner Darstellung der Ereignisse Partei für die unterlegenen Verfechter der republikanischen Staatsform - eine Haltung, die der 26-Jährige unter Nero schließlich mit dem Leben bezahlen musste.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Wir das freie Volk von England
29,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Englische Revolution: Bürgerkrieg, Hinrichtung des Königs, Cromwells Militärdiktatur. Aber auch die Ursprünge der modernen politischen Theorie und die ersten geschriebenen Verfassungen, die erste publizistische Öffentlichkeit. Dafür waren nicht zuletzt die Levellers verantwortlich, die die erste politische Partei schufen und mit ihren Schriften Einfluß bis zur Amerikanischen Revolution und zu den Chartisten hatten. Im deutschen Sprachraum sind ihre Schriften und ihre dramatische Geschichte noch kaum bekannt. Dieses Buch will die Gruppe um den Volkstribun John Lilburne näher vorstellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Wir das freie Volk von England
29,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Englische Revolution: Bürgerkrieg, Hinrichtung des Königs, Cromwells Militärdiktatur. Aber auch die Ursprünge der modernen politischen Theorie und die ersten geschriebenen Verfassungen, die erste publizistische Öffentlichkeit. Dafür waren nicht zuletzt die Levellers verantwortlich, die die erste politische Partei schufen und mit ihren Schriften Einfluß bis zur Amerikanischen Revolution und zu den Chartisten hatten. Im deutschen Sprachraum sind ihre Schriften und ihre dramatische Geschichte noch kaum bekannt. Dieses Buch will die Gruppe um den Volkstribun John Lilburne näher vorstellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Hermann Langbein
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben Hermann Langbeins (1912 - 1995) war ein Leben in Extremen: Aufgewachsen in Wien, trat er 1933 der Kommunistischen Partei bei, nahm nach dem "Anschluss" Österreichs am Spanischen Bürgerkrieg teil und wurde 1941 von Frankreich nach Deutschland ausgeliefert. Er überlebte - im Widerstand engagiert - die Konzentrationslager Dachau und Auschwitz.1954 wurde er Generalsekretär des Internationalen Auschwitz Komitees, das gegen große Widerstände versuchte, in der bundesdeutschen und österreichischen Gesellschaft eine Wahrnehmung der Verbrechen von Auschwitz durchzusetzen. Er engagierte sich für die Strafverfolgung der Täter, die Entschädigung der Opfer, die Erforschung der Lagergeschichte. Mit zunehmender Distanz zur Kommunistischen Partei geriet er zwischen die Fronten des Kalten Kriegs. Hermann Langbein trug maßgeblich zum Zustandekommen des Frankfurter Auschwitz-Prozesses bei und bezeugte seine Erinnerungen in Büchern wie "Menschen in Auschwitz". Anhand bisherunausgewerteter Quellen zeichnet Katharina Stengel das Leben dieses Auschwitz-Überlebenden als politischemAkteur der Nachkriegszeit nach.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Aufstieg der Falange Española
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Faschismus entwickelte sich zwischen den Weltkriegen zu einer europäischen Bewegung. In Spanien verankerte die 1933 gegründete Partei Falange Española faschistische Kultur- und Gewaltpraktiken. Marco Claas entwirft mit seiner Studie nun erstmals eine beeindruckende Sozial- und Kulturgeschichte der Falange und ihres Faschismus: Die Parteiführung beharrte auf einer intellektuellen und romantischen Variante, der sie ihrem Selbstverständnis nach von anderen europäischen Kräften abgrenzte. Durch die Politik der Falange Española entstand so ein Faschismus spanischer Prägung, dessen Mobilisierungspotenzial sich letztlich im Spanischen Bürgerkrieg voll entfaltete.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Aufstieg der Falange Española
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Faschismus entwickelte sich zwischen den Weltkriegen zu einer europäischen Bewegung. In Spanien verankerte die 1933 gegründete Partei Falange Española faschistische Kultur- und Gewaltpraktiken. Marco Claas entwirft mit seiner Studie nun erstmals eine beeindruckende Sozial- und Kulturgeschichte der Falange und ihres Faschismus: Die Parteiführung beharrte auf einer intellektuellen und romantischen Variante, der sie ihrem Selbstverständnis nach von anderen europäischen Kräften abgrenzte. Durch die Politik der Falange Española entstand so ein Faschismus spanischer Prägung, dessen Mobilisierungspotenzial sich letztlich im Spanischen Bürgerkrieg voll entfaltete.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Hermann Langbein
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben Hermann Langbeins (1912 - 1995) war ein Leben in Extremen: Aufgewachsen in Wien, trat er 1933 der Kommunistischen Partei bei, nahm nach dem "Anschluss" Österreichs am Spanischen Bürgerkrieg teil und wurde 1941 von Frankreich nach Deutschland ausgeliefert. Er überlebte - im Widerstand engagiert - die Konzentrationslager Dachau und Auschwitz.1954 wurde er Generalsekretär des Internationalen Auschwitz Komitees, das gegen große Widerstände versuchte, in der bundesdeutschen und österreichischen Gesellschaft eine Wahrnehmung der Verbrechen von Auschwitz durchzusetzen. Er engagierte sich für die Strafverfolgung der Täter, die Entschädigung der Opfer, die Erforschung der Lagergeschichte. Mit zunehmender Distanz zur Kommunistischen Partei geriet er zwischen die Fronten des Kalten Kriegs. Hermann Langbein trug maßgeblich zum Zustandekommen des Frankfurter Auschwitz-Prozesses bei und bezeugte seine Erinnerungen in Büchern wie "Menschen in Auschwitz". Anhand bisherunausgewerteter Quellen zeichnet Katharina Stengel das Leben dieses Auschwitz-Überlebenden als politischemAkteur der Nachkriegszeit nach.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die bewegte Nation
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der spanische Nationalstolz hat durch die Herausforderung der erstarkten katalanischen Unabhängigkeitsbewegung und das problematische Verhältnis des Baskenlandes und Galiciens zum Zentralstaat einen neuen Impuls erhalten. Rechtsradikale Tendenzen, etwa durch die Partei Vox, aber auch die von prominenten Intellektuellen und Politikern vertretenen Position, dass es einen spanischen Nationalismus überhaupt nicht gibt, prägen die gesellschaftliche Auseinandersetzung.Xosé M. Núñez Seixas skizziert die historische Entwicklung Spaniens vom Verlust der einstigen Größe, über den blutigen Bürgerkrieg und die Diktatur Francos bis zu den nationalistischen und patriotischen Diskursen im europäischen Kontext. Er untersucht den spanischen Staatsnationalismus ebenso wie die politischen Konzepte des Patriotismus und Nationalismus und nähert sich so der Frage, was es heute bedeutet, Spanier zu sein.Ausgezeichnet mit dem Premio Nacional de Ensayo 2019

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot