Angebote zu "Angel" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Star Trek - The Next Generation
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weltraum unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des neuen Raumschiffs Enterprise. Begleite Captain Jean-Luc Picard und seine Crew bei ihren Abenteuern jetzt in Blu-ray Qualität. 1.01 Der Mächtige (Encounter at Farpoint, Part I)Die eben erst in Dienst gestellte Enterprise-D erhält den Auftrag, den von den Bandi neu errichteten Außenposten Farpoint Station in Augenschein zu nehmen. Doch schon auf dem Weg dorthin gerät die Mannschaft in Schwierigkeiten: Q, ein nach eigener Aussage allmächtiges Wesen, stellt Captain Picard als Vertreter seiner Rasse für die Verbrechen der Menschheit vor Gericht.1.02 Mission Farpoint (Encounter at Farpoint, Part II)Im Orbit um Deneb IV untersucht die Crew der Enterprise die geheimnisvollen Vorgänge in Farpoint Station.1.03 Gedankengift (The Naked Now)Die Crew der Enterprise wird mit einem Virus infiziert, das auf die Befallenen wie Alkohol wirkt. Zwar findet man bald heraus, daß Ähnliches auch schon Captain Kirks Mannschaft widerfahren ist; Dr. Crusher muß jedoch feststellen, dass das Heilmittel von damals nicht mehr wirkt.1.04 Der Ehrenkodex (Code Of Honor)Die Crew soll auf Ligon II ein dringend benötigtes Serum abholen; der Herrscher des Planeten findet jedoch Gefallen an Tasha Yar und macht die Aushändigung des Serums davon abhängig, daß sie seine Gefährtin wird. Dies wiederum nimmt die bisherige Favoritin zum Anlaß, Tasha zu einem Zweikampf auf Leben und Tod herauszufordern.1.05 Der Wächter (The Last Outpost)Bei der Verfolgung eines Ferengi-Schiffs gerät die Enterprise über einem Planeten in ein Energiefeld, das die Systeme beider Schiffe lähmt. Zwei Außenteams suchen auf der Oberfläche nach der Quelle des Feldes und stoßen dabei auf den letzten Repräsentanten einer lange verschwundenen Zivilisation.1.06 Der Reisende (Where No Man Has Gone Before)Die Kräfte des geheimnisvollen "Reisenden" schleudern das Schiff zunächst in eine benachbarte Galaxie, dann in eine Dimension, in der Gedanken Wirklichkeit werden.1.07 Die geheimnisvolle Kraft (Lonely Among Us)Auf dem Weg zu einer Konferenz liest die Enterprise in einem Nebel versehentlich ein Energiewesen auf. Dieses ergreift bei dem Versuch, in seinen Nebel zurückzukehren, nacheinander von mehreren Crewmitgliedern Besitz.1.08 Das Gesetzt der Edo (Justice)Auf dem Planeten Rubicun III wird Wesley aufgrund einer Lappalie zum Tode verurteilt. Picard sucht eine Möglichkeit, ihn zu retten, ohne die Oberste Direktive zu verletzen.1.09 Die Schlacht von Maxia (The Battle)Der Ferengi Bok macht Picard dessen vor Jahren beschädigtes und aufgegebenes Schiff Stargazer zum Geschenk. Zur gleichen Zeit beginnt Picard, die Ereignisse von damals in Halluzinationen wiederzuerleben.1.10 Rikers Versuchung (Hide And Q)Q terrorisiert erneut die Enterprise. Diesmal macht er Riker ein Angebot, das dieser kaum ablehnen kann: er will ihn mit den Kräften der Q ausstatten.1.11 Die Frau seiner Träume (Haven)Deanna soll ihren Verlobten aus ihrer Kinderzeit heiraten, aber weder sie selbst noch er sind mit dieser arrangierten Heirat sehr glücklich.1.12 Der große Abschied (The Big Good-Bye)Um sich vor dem Treffen mit dem Volk der Jarada zu entspannen, gehen Picard, Data, Crusher und ein interessierter Wissenschaftler aufs Holodeck, um in einem Dixon-Hill-Holoroman mitzuspielen. Durch eine Fehlfunktion wird aus dem Spaß tödlicher Ernst.1.13 Das Duplikat (Datalore)Die Crew entdeckt in einem verlassenen Laboratorium die Teile eines Androiden, der Data aufs Haar zu gleichen scheint. Als der "Zwilling" jedoch zusammengesetzt und aktiviert wird, stellt sich heraus, dass es zwischen den beiden sehr wesentliche Unterschiede gibt.1.14 Planet Angel One (Angel One)Die Suche nach der Besatzung eines verschollenen Raumschiffs bringt die Crew in einen Konflikt mit der matriarchalischen Regierung des Planeten Angel One. Unterdessen bedroht ein geheimnisvolles Virus das Leben der Besatzung.1.15 11001001 (11001001)Der Computer der Enterprise soll von Bynars, einer Rasse von Computerspezialisten, aufgerüstet werden. Diese entführen jedoch das Schiff, als nur noch Picard und Riker an Bord sind.1.16 Die Entscheidung des Admirals (Too Short A Season)Ein alternder Admiral soll in einer politischen Krise auf Mordan IV vermitteln. Seine mitreisende Frau und die Crew sind bestürzt, als der Admiral unterwegs zusehends jünger zu werden scheint, und bald stellt sich heraus, daß auch die Situation auf Mordan IV nicht so eindeutig ist, wie sie zunächst erschien.1.17 Die Sorge der Aldeaner (When The Bough Breaks)Die Bewohner des Planeten Aldea entführen mehrere Kinder, unter ihnen Wesley, von der Enterprise, um ihre aussterbende Kultur zu retten.1.18 Ein Planet wehrt sich (Home Soil)Bei der Überprüfung der Terraforming-Station auf Velara III geschieht ein Mord. Im Zuge der Ermittlungen stellt sich heraus, dass der scheinbar leblose Planet nicht so tot ist wie zunächst angenommen.1.19 Prüfungen (Coming Of Age)Während Wesley sich der Aufnahmeprüfung für Starfleet Academy unterzieht, führt Lt. Cmdr. Remmick eine Untersuchung an Bord der Enterprise durch, deren Ziel es zu sein scheint, Picard als Captain zu diskreditieren.1.20 Worfs Brüder (Heart Of Glory)Die Enterprise nimmt drei klingonische Offiziere an Bord, die sich als Renegaten herausstellen. Als sie versuchen, das Schiff zu übernehmen, steht Worf zwischen den Fronten.1.21 Die Waffenhändler (The Arsenal Of Freedom)Die Suche nach einem verschollenen Schiff führt die Crew der Enterprise zu einem toten Planeten. Dort löst sie versehentlich ein noch aktives Waffensystem aus.1.22 Die Seuche (Symbiosis)Picard und Co. retten die Besatzung eines defekten Schiffes, der an ihrer Fracht mehr zu liegen scheint als an ihrem Leben. Dabei gerät die Crew der Enterprise in einen Konflikt zwischen zwei Planeten, in dem sie keine Partei ergreifen darf.1.23 Die schwarze Seele (Skin Of Evil)Nachdem Trois Shuttle auf einem verlassenen Planeten notlanden musste, versucht ein Außenteam die Besatzung zu retten und stößt dabei auf Armus, der sich selbst als das personifizierte Böse beschreibt.1.24 Begegnung mit der Vergangenheit (Well Always Have Paris)Die Enterprise gerät in den Einfluss einer Zeitschleife. Die Untersuchung des Phänomens führt die Crew zu dem Wissenschaftler Dr. Paul Manheim und seiner Frau, einer Jugendliebe Picards.1.25 Die Verschwörung (Conspiracy)Walker Keel, ein alter Freund Picards, teilt dem Captain bei einem geheimen Treffen seinen Verdacht mit, dass sich in Starfleet eine Verschwörung ausbreitet. Bald darauf zerstört eine Explosion Keels Schiff. Picard kehrt daraufhin zur Erde zurück, um Keels Verdacht nachzugehen.1.26 Die Neutrale Zone (The Neutral Zone)Starfleet verdächtigt die Romulaner, für das Verschwinden mehrerer Außenposten am Rande der neutralen Zone verantwortlich zu sein, und entsendet die Enterprise, um der Sache nachzugehen. Unterdessen hat Data an Bord eines alten Raumschiffes die eingefrorenen Körper dreier Menschen des 20. Jahrhunderts entdeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Nachrichtenparadigma nur durch Nachhilfe?
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Nachrichten, wie wir sie heute kennen - mit den wichtigsten Informationen am Anfang des Textes, der Nennung von Quellen, den neutralen Formu lier ungen - hat es so nicht immer gegeben. In Deutschland soll das so ge nannte "angelsächsische Nachrichtenparadigma" erst nach Ende des Zweiten Weltkriegs durch die westlichen Alliierten eingeführt worden sein. Vorher hat hier der "deutsche Gesinnungsjournalismus" mehr für bestimmte Ziele ge kämpft als informiert. Stimmt das wirklich? Befand sich das Nachrichten paradigma in Deutschland vielleicht nicht doch schon vor 1945 in der Ent wicklung? Die Autorin Märte Burmeister gibt einführend einen Überblick über die Geschichte des deutschen Journalismus, über Partei-, parteiliche und weit gehend unabhängige Presse, sowie über die Entwicklung des angel sächsischen Nachrichtenparadigmas. Anschließend zeigt sie anhand einer Untersuchung dreier weitgehend unabhängiger Berliner Zeitungen, dass der deutsche Journalismus auch schon vor 1945 nicht nur aus "Gesinnung" bestand. Das Buch richtet sich an Journalistik-Forscher, Journalisten und an alle, die sich für die Entwicklung der heutigen Form von Nachrichten interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot