Angebote zu "Sonneborn" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Martin Sonneborn - Krawall und Satire
16,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Martin Sonneborn - Krawall und Satire
16,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (Die Ausländer sind da. Schöne Scheiße. Ihre CDU), der Möllemann-FDP (Judenfrei und Spaß dabei!) und der Bayern-SPD (Wir geben auf. SPD).Auch die Aktionen der Partei - Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen) - sind stets von Medieninteresse begleitet.Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.06.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Ein Schild sagt mehr als 1000 Worte, Spiegel Online, KiWi 1437, Autor: Sonneborn, Martin/Behrend, Georg, Verlag: Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bilder-Sammlung // Das PARTEI-Buch // Fotos // Georg Behrend // Humor-Satire // Internet // Martin Sonneborn // Schilder-Witze // SPAM // SPIEGEL online, Produktform: Kartoniert, Umfang: 203 S., durchgängig farbig bebildert, Seiten: 203, Format: 1.5 x 19.4 x 13.3 cm, Gewicht: 302 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
CD Vermes Er ist wieder da MP3
10,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.10.2014, Titelzusatz: Sprecher: Christoph Maria Herbst, Autorisierte, bearbeitete Fassung - MP3-CD, Autor: Vermes, Timur, Verlag: Bastei Lübbe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adolf Hitler // AfD // Alles // alles über Deutschland // besonders // Bücher // Christoph Maria Herbst // Das Partei-Buch // Erwachen // Film // Grenzen der Satire // Hitler // Humor // interessant // Jan Böhmermann // Komödie // Martin Sonneborn // Medienkritik // Mediensatire // Nationalismus // Nationalsozialismus // Neo Magazin Royal // Pegida // Populismus // Rechtsextremismus // Rechtspopulismus // Roman // Romane // Satire // Sonstige Belletristik // Verfilmung // Was darf Satire // Was darf Satire? // Weihnachtsgeschenke für Männer // Weihnachtsgeschenke für Studenten // Weihnachtsgeschenke für Väter // Welterfolg, Produktform: Audio-CD/SACD, Umfang: 411 Min., 75 Tracks, Format: 0.3 x 14.5 x 13.8 cm, Gewicht: 41 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
T BLT 17178 Vermes Er ist wieder da - Der Roman
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.10.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Der Roman, Autor: Vermes, Timur, Verlag: Bastei Lübbe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adolf Hitler // AfD // Alles // alles über Deutschland // besonders // Bücher // Christoph Maria Herbst // Comedy // Das Partei-Buch // Deutschland // Erwachen // Film // Grenzen der Satire // Hitler // Humor // interessant // Jan Böhmermann // Komödie // Martin Sonneborn // Medienkritik // Mediensatire // Nationalismus // Nationalsozialismus // Neo Magazin Royal // Pegida // Populismus // Rechtsextremismus // Rechtspopulismus // Roman // Romane // Satire // Sonstige Belletristik // Verfilmung // Was darf Satire // Was darf Satire? // Weihnachtsgeschenke für Männer // Weihnachtsgeschenke für Studenten // Weihnachtsgeschenke für Väter // Welterfolg // 20. - 21. Jahrhundert, Altersangabe: Lesealter: 16-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 394 S., Seiten: 394, Format: 3.5 x 18.5 x 12.5 cm, Gewicht: 401 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das Partei-Buch
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Außer uns.« Die Partei Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: »Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!«Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (»Die Ausländer sind da. SchöneScheiße. Ihre CDU«), der Möllemann-FDP (»Judenfrei und Spaß dabei!«) und der Bayern-SPD (»Wir geben auf. SPD«).Auch die Aktionen der Partei - Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (»Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen«) - sind stets von Medieninteresse begleitet.Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!»Martin Sonneborn ist ein Partisan der Parodie.« Die Welt»Nach der Lektüre können Sie Ihre eigene Partei gründen und in Deutschland die Macht übernehmen. Darauf gebe ich Ihnen mein Ehrenwort - ich wiederhole: mein Ehrenwort.« Martin Sonneborn, Bundesvorsitzender DiePARTEI

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das Partei-Buch
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

»Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Außer uns.« Die Partei Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: »Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!«Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (»Die Ausländer sind da. SchöneScheiße. Ihre CDU«), der Möllemann-FDP (»Judenfrei und Spaß dabei!«) und der Bayern-SPD (»Wir geben auf. SPD«).Auch die Aktionen der Partei - Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (»Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen«) - sind stets von Medieninteresse begleitet.Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!»Martin Sonneborn ist ein Partisan der Parodie.« Die Welt»Nach der Lektüre können Sie Ihre eigene Partei gründen und in Deutschland die Macht übernehmen. Darauf gebe ich Ihnen mein Ehrenwort - ich wiederhole: mein Ehrenwort.« Martin Sonneborn, Bundesvorsitzender DiePARTEI

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Heimatkunde
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

2008: Achtzehn Jahre Wiedervereinigung, die Republik wird volljährig und jeder neunte Bundesbürger wünscht sich die Mauer zurück, so eine Forsa Umfrage. Ein Jahr vor dem historischen Datum startet der Parteivorsitzende der Partei "Die Partei", Martin Sonneborn, zu einem 250 km langen Gewaltmarsch um die deutsche Hauptstadt. Seine Expedition will und wird herausfinden ob und welches Leben im Zonenrandgebiet existiert.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot