Angebote zu "Heute" (976 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kölner Leitsätze 1945 und heute
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Kölner Leitsätze 1945 und heute, Titelzusatz: Eine Suche nach dem Markenkern der Christdemokratie, Redaktion: Klausing, Christoph, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christlich-demokratische Union // CDU // Innerparteilich // Partei // politisch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 239, Reihe: Politische Parteien in Europa (Nr. 9), Gewicht: 355 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Buch - Das kommunistische Manifest
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das im Jahr 1848 von Karl Marx und Friedrich Engels verfasste Manifest der Kommunistischen Partei ist eine machtvolle Kritik am Kapitalismus, eine prägnante Einführung in die Ideen des Kommunismus und die klarste Darstellung seiner Ziele. Viel von dem, was Marx und Engels vorschlugen, bestimmt auch heute noch politische und wirtschaftliche Debatten. Es überrascht nicht, dass das Kommunistische Manifest das am zweithäufigsten verkaufte Buch aller Zeiten ist, nur übertroffen von der Bibel. Der Guardian-Cartoonist Martin Rowson hat es nun zum 200. Geburtstag von Karl Marx modern und lebhaft als Graphic Novel adaptiert.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Martin Sonneborn - Krawall & Satire
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für seine TITANIC-Aktionen bejubelte ihn der Stern als ?Krawallsatiriker mit Profilneurose?, für ?Heimatkunde? lobte ihn der Berliner Kurier: ?Üble Ossi-Hetze! Wie kann ein Mensch die Ossis nur so hassen?!?Nach seinen Kurzreportagen für die ZDF-?Heute Show? trat der Geschäftsführer des größten deutschen Pharma-Verbandes zurück und das chinesische Außenministerium verlangte Sonneborns Hinrichtung.Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.Martin Sonneborn, Mitherausgeber von Titanic, geboren 1965 in Göttingen. Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin; Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Hält es für witzig, trotz seinerzeit schlüssiger wissenschaftlicher Argumentation heute im EU-Parlament zu sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Martin Sonneborn - Krawall & Satire
22,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für seine TITANIC-Aktionen bejubelte ihn der Stern als ?Krawallsatiriker mit Profilneurose?, für ?Heimatkunde? lobte ihn der Berliner Kurier: ?Üble Ossi-Hetze! Wie kann ein Mensch die Ossis nur so hassen?!?Nach seinen Kurzreportagen für die ZDF-?Heute Show? trat der Geschäftsführer des größten deutschen Pharma-Verbandes zurück und das chinesische Außenministerium verlangte Sonneborns Hinrichtung.Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.Martin Sonneborn, Mitherausgeber von Titanic, geboren 1965 in Göttingen. Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin; Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Hält es für witzig, trotz seinerzeit schlüssiger wissenschaftlicher Argumentation heute im EU-Parlament zu sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Martin Sonneborn - Krawall & Satire
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für seine TITANIC-Aktionen bejubelte ihn der Stern als ?Krawallsatiriker mit Profilneurose?, für ?Heimatkunde? lobte ihn der Berliner Kurier: ?Üble Ossi-Hetze! Wie kann ein Mensch die Ossis nur so hassen?!?Nach seinen Kurzreportagen für die ZDF-?Heute Show? trat der Geschäftsführer des größten deutschen Pharma-Verbandes zurück und das chinesische Außenministerium verlangte Sonneborns Hinrichtung.Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.Martin Sonneborn, Mitherausgeber von Titanic, geboren 1965 in Göttingen. Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin; Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Hält es für witzig, trotz seinerzeit schlüssiger wissenschaftlicher Argumentation heute im EU-Parlament zu sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Podskalsky:Jan Böhmermann und DIE PARTE
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Jan Böhmermann und DIE PARTEI, Titelzusatz: Neue Formen der Satire im 21. Jahrhundert und ihre ethische (Un-)Begrenztheit, Autor: Podskalsky, Vera, Verlag: Ergon-Verlag // Ergon, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Satire // Literaturwissenschaft // 1500 bis heute // Sprachwissenschaft // Linguistik, Rubrik: Literaturwissenschaft // Gattungen u. Methoden, Seiten: 104, Reihe: Literatura (Nr. 39), Gewicht: 219 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Kölner Leitsätze 1945 und heute
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Kölner Leitsätze 1945 und heute, Titelzusatz: Eine Suche nach dem Markenkern der Christdemokratie, Redaktion: Klausing, Christoph, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christlich-demokratische Union // CDU // Innerparteilich // Partei // politisch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 239, Reihe: Politische Parteien in Europa (Nr. 9), Gewicht: 355 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Kölner Leitsätze 1945 und heute
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Kölner Leitsätze 1945 und heute, Titelzusatz: Eine Suche nach dem Markenkern der Christdemokratie, Redaktion: Klausing, Christoph, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christlich-demokratische Union // CDU // Innerparteilich // Partei // politisch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 239, Reihe: Politische Parteien in Europa (Nr. 9), Gewicht: 355 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Buch - Der tragische Kanzler
29,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die erste politische Biografie über den bedeutenden Staatsmann und Sozialdemokraten Hermann MüllerEin kämpferisches Leben für die DemokratieDer 27. März 1930 war ein schwarzer Tag für die Weimarer Republik. Die amtierende Große Koalition zerbrach, der letzte demokratisch gewählte Reichskanzler musste zurücktreten, weil ihm die eigene Fraktion die Unterstützung versagte. Es war der heute nahezu vergessene Hermann Müller (1876-1931), als Mitgründer der Republik, SPD-Vorsitzender, Außenminister und zweimaliger Reichskanzler ein herausragender, vor allem außenpolitisch erfolgreicher Politiker. Aber er scheiterte an der Unfähigkeit des Reichstags und seiner eigenen Partei zu Kompromiss und Koalition. Diese erste politische Biografie Müllers zeichnet den Werdegang eines der bedeutendsten Staatsmänner der Weimarer Republik nach, darin spiegelt sich die glücklose Entwicklung der ersten deutschen Demokratie."Heute leben wir in einer Zeit, in der eine überwältigende, aber passive Mehrheit der Demokraten einer aggressiven und mobilisierten Gruppe von Demokratieverächtern gegenübersteht und glaubt, nicht kämpfen zu müssen. Das ist ein Trugschluss. Die aufwühlende Biografie von Hermann Müller und die Geschichte der Weimarer Republik sind ein Appell, sich den Demokratiefeinden zu allen Zeiten in den Weg zu stellen. "Martin Schulz, DER SPIEGEL 25. August 2018Reichel, PeterPeter Reichel ist Professor für Politische Wissenschaften im Ruhestand. Von 1983 bis 2007 lehrte er Historische Grundlagen am Institut für Politikwissenschaft der Universität Hamburg. Er lebt als freier Autor in Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen zur deutschen Geschichte und Gesellschaft, insbesondere zur politischen Kulturgeschichte Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert, unter anderem: 'Politik mit der Erinnerung. Gedächtnisorte im Streit um die nationalsozialistische Vergangenheit' (2. Aufl. 1999), 'Schwarz-Rot-Gold. Kleine Geschichte deutscher Nationalsymbole nach 1945' (2005).

Anbieter: yomonda
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot