Angebote zu "Wandel" (166 Treffer)

eBook Parteien im Wandel
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,3, Universität Hamburg (Politische Wissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist ständig vom Verfall der Parteien die Red

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Parteien im Wandel als Buch von Gunnar Wett
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(26,99 € / in stock)

Parteien im Wandel:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Gunnar Wett

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Parteien im Wandel als Buch von Klaus Von Beyme
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Parteien im Wandel:Von den Volksparteien zu den professionalisierten Wählerparteien. 2000. Auflage Klaus Von Beyme

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Parteien im Wandel als eBook Download von Gunna...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(26,99 € / in stock)

Parteien im Wandel: Gunnar Wett

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Der Wandel politischer Parteien in Westeuropa
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wandel politischer Parteien in WesteuropaEine vergleichende Untersuchung von Organisationsstrukturen, politischer Rolle und Wettbewerbsverhalten von Großparteien in Dänemark; Deutschland, Großbritannien und der Schweiz, 1960-1999Taschen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Gewaltenteilung und Parteien im Wandel als Buch...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Gewaltenteilung und Parteien im Wandel:1997. Auflage Winfried Steffani

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Politische Parteien im Wandel als Buch von Hans...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,00 € / in stock)

Politische Parteien im Wandel:Ihre Entwicklung zu wettbewerbsbeschränkenden Staatsparteien - und was daraus folgt Hans Herbert von Arnim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Schneider, Hanns: Die Parteien Serbiens im Wandel
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Parteien Serbiens im WandelDer Einfluss europäischer Parteifamilien und deutscher politischer StiftungenTaschenbuchvon Hanns SchneiderEAN: 9783447069823Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 220Abbildungen: 3 AbbildungenMaße

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Parteien in Deutschland - Krise oder Wandel?
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Uwe Jun: Parteienforschung Die Parteienforschung ist fraglos ein Kerngebiet der Politikwissenschaft. Dieses sehr heterogene und umfassende Gebiet wird in systematischer Absicht dargestellt. Zentrale Forschungsergebnisse der letzten 25 Jahre werden resümierend betrachtet. Dabei stehen nicht nur politische Parteien als Organisationen im Vordergrund, sondern auch ihre Interaktionen in Parteiensystemen. Neben den spezifischen Ergebnissen der Parteienforschung geht der Beitrag auch ausführlicher auf Ursachen und Folgen der zunehmenden gesellschaftlichen Erosion etablierter Parteien in westlichen Demokratien ein und analysiert die Literatur zum Parteienwandel. Party research is a central topic in political science. This heterogenous and comprehensive research field has been presented in a systematic intention. In this contribution main research results of the last 25 years are comprehended and evaluated. Political parties are not only seen als individual organisatins but also as interactive actors within party systems. Besides the specific results of party research this contribution also analyses the causes and consequences of the increasing societal erosion of political parties in western democracies and summarizes also the party change literature. Ulrich von Alemann/Tim Spier: Die deutschen Parteien unter veränderten Rahmenbedingungen Parteien können auf die Transformation ihrer gesellschaftlichen, institutionellen, organisatorischen und strategischen Rahmenbedingungen in unterschiedlicher Weise reagieren. Sie können zwischen Persistenz, Adaption und Alteration wählen, mit je unterschiedlichen Auswirkungen. Der vorliegende Beitrag illustriert am Beispiel des deutschen Parteiensystems die Fähigkeit von Parteien, auf Veränderungen in den Rahmenbedingungen des politischen Wettbewerbs zu antworten. Political parties are able to react to transformations in their social, institutional, organizational and strategic environmental conditions in very different ways. Ulrich von Alemann Professor für Politikwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Universitätsstr. 1, 40225 Düsseldorf Dr. Uwe Andersen Emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum,Trakehner Weg 40, 48308 Senden Dr. Uwe Jun Professor für Politikwissenschaft an der Universität Trier, Universitätsring, 54286 Trier Dr. Christine Pütz Referentin Europäische Union/Nordamerika der Heinrich-Böll-Stiftung e.V., Schumannstr. 8, 10117 Berlin Dr. Josef Schmid Professor für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen, Melanchthonstr. 36, 72074 Tübingen Dr. Hermann Schmitt Privatdozent für Politikwissenschaft an der Universität Mannheim und Projektleiter am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) in 68131 Mannheim Tim Spier Akademischer Rat an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Universitätsstr. 1, 40225 Düsseldorf Dr. Udo Zolleis Lehrbeauftragter am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen, Melanchthonstr. 36, 72074 Tübingen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arnim, Hans Herbert von: Politische Parteien im...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Parteien im WandelIhre Entwicklung zu wettbewerbsbeschränkenden Staatsparteien - und was daraus folgtTaschenbuchvon Hans Herbert von ArnimEAN: 9783428137343Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 94Abbildungen: TabellenMa&#

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.11.2017
Zum Angebot