Angebote zu "Wagner" (16 Treffer)

Eine Partei gibt sich auf - Ingo Wagner
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2004

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Rentenpolitik politischer Parteien in der Bunde...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Rentenpolitik politischer Parteien in der Bundesrepublik:Ein Diskussionsbeitrag zum Informationsgehalt von Theorien über politische Parteien Bernd Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskus...
19,99 €
Angebot
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskussionsbeitrag zur Parteientheorie: Bernd Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskus...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rentenpolitik politischer Parteien - Ein Diskussionsbeitrag zur Parteientheorie:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Bernd Wagner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Fokus Gesundheitspolitik als Buch von Clarissa ...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fokus Gesundheitspolitik:Die kommende Legislaturperiode aus Sicht der Akteure und der Parteien Clarissa Kurscheid, Albrecht Kloepfer, Sophia V. M. Wagner, Nicole Balke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Fokus Gesundheitspolitik als eBook Download von...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Fokus Gesundheitspolitik:Die kommende Legislaturperiode aus Sicht der Akteure und der Parteien Clarissa Kurscheid, Albrecht Kloepfer, Sophia V. M. Wagner, Nicole Balke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Studien und Skizzen aus Naturwissenschaft und P...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Excerpt from Studien und Skizzen aus Naturwissenschaft und Philosophie, Vol. 2: Zum Problem der Willensfreiheit Seitdem das Problem der Willensfreiheit als solches der Menschheit bewusst geworden das classische Alterthum kannte es in der uns vorliegenden Fassung nicht und für das Mittel alter mit seiner asketischen Moral gab es nur das Dogma von der absoluten Freiheit und Selbstbestimmung hat dasselbe gar manche Köpfe erhitzt und sohrofi´e Gegensätze erzeugt. Die Schärfe der in Rede stehenden Gegensätze ist dabei eine umso stärkere, als die eine Partei von logischen, wissenschaftlichen Erwägungen ausgeht, während die andere haupßächlichst von Gefühlsargumenten geleitet wird, welche ihr die Freiheit unserer Willensacte als ein moralisches Postulat erscheinen lassen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Studien und Skizzen aus Naturwissenschaft und P...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Excerpt from Studien und Skizzen aus Naturwissenschaft und Philosophie, Vol. 2: Zum Problem der Willensfreiheit Seitdem das Problem der Willensfreiheit als solches der Menschheit bewusst geworden das classische Alterthum kannte es in der uns vorliegenden Fassung nicht und für das Mittel alter mit seiner asketischen Moral gab es nur das Dogma von der absoluten Freiheit und Selbstbestimmung hat dasselbe gar manche Köpfe erhitzt und sohrofi´e Gegensätze erzeugt. Die Schärfe der in Rede stehenden Gegensätze ist dabei eine umso stärkere, als die eine Partei von logischen, wissenschaftlichen Erwägungen ausgeht, während die andere haupßächlichst von Gefühlsargumenten geleitet wird, welche ihr die Freiheit unserer Willensacte als ein moralisches Postulat erscheinen lassen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Gesammelte Werke: Novellen + Roman + Gedichte +...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: ´´Gesammelte Werke: Novellen + Roman + Gedichte + Essays (Vollständige deutsche Ausgaben)´´ ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Gabriele D´Annunzio (1863-1938) war ein italienischer Schriftsteller und Dichter des Fin de Siècle und spätromantischer Vertreter des Symbolismus. Er gilt als ein Ideengeber für den italienischen Faschismus und als einer der Mentoren Benito Mussolinis, ohne allerdings jemals bekennender Faschist oder Mitglied der Faschistischen Partei gewesen zu sein. Unter dem Einfluss insbesondere von Friedrich Nietzsche, Arthur Schopenhauer und Richard Wagner widmete sich D´Annunzio sowohl in seinen Romanen (zum Beispiel Il Piacere, deutsch Lust, 1889) und Dramen als auch in seinem lyrischen Werk der Sinneslust und der Idee des ´´Übermenschen´´, wobei er Empfindungen in wortgewaltiger Sprache zum Ausdruck brachte. D´Annunzios ästhetisierender Stil spiegelt sein romantisches Wesen und seinen bewegten Lebenswandel wider, was heutzutage aber größtenteils überladen wirkt. Vom Ästhetizismus D´Annunzios zeugt auch seine Villa am Gardasee, die heute ein Museum beheimatet. Inhalt: Feuer San Pantaleone Der Held Sancho Panzas Tod Candias Ende Der Brückenkrieg An die Lorbeeren Trost Der Betrug Eine Erinnerung Ein traum Der Regen im Pinienhain Essays: Gabriele d´Annunzio (Hugo von Hofmannsthal) D´Annunzio stiftet ein Denkmal (Carl von Ossietzky) Gabriele D´Annunzio (Hanns Heinz Ewers) Der Fall D´Annunzio: Das Ende einer Komödie (Carl von Ossietzky)

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Heißes Blut (Komplette deutsche Ausgabe) (eBook...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Gabriele D´Annunzio (1863-1938) war ein italienischer Schriftsteller und Dichter des Fin de Siècle und spätromantischer Vertreter des Symbolismus. Er gilt als ein Ideengeber für den italienischen Faschismus und als einer der Mentoren Benito Mussolinis, ohne allerdings jemals bekennender Faschist oder Mitglied der Faschistischen Partei gewesen zu sein. Unter dem Einfluss insbesondere von Friedrich Nietzsche, Arthur Schopenhauer und Richard Wagner widmete sich D´Annunzio sowohl in seinen Romanen (zum Beispiel Il Piacere, deutsch Lust, 1889) und Dramen als auch in seinem lyrischen Werk der Sinneslust und der Idee des ´´Übermenschen´´, wobei er Empfindungen in wortgewaltiger Sprache zum Ausdruck brachte. D´Annunzios ästhetisierender Stil spiegelt sein romantisches Wesen und seinen bewegten Lebenswandel wider, was heutzutage aber größtenteils überladen wirkt. Vom Ästhetizismus D´Annunzios zeugt auch seine Villa am Gardasee, die heute ein Museum beheimatet. Aus dem Buch: ´´Sie selbst war über jeden Verdacht erhaben, denn sie hatte in dieser Familie fünfzehn Jahre lang Proben von Ehrlichkeit und Treue abgelegt. Sie war mit Donna Cristina nach deren Hochzeit gleichsam als ein Bestandteil der Aussteuer von Ortona gekommen und besaß nun im Hause unter dem Schutze ihrer Herrin ein gewisses Ansehen. Sie steckte voll von religiösem Aberglauben und war ihrem Schutzheiligen und seiner Kirche blind ergeben, - dabei war sie verschlagen wie selten eine.´´ Inhalt: Der Held Sancho Panzas Tod Der Brückenkrieg Candias Ende San Pantaleone

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot