Angebote zu "Vielen" (6.363 Treffer)

Die Partei
16,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Partei: Andreas Coerper, Martin Sonneborn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Die Partei
18,99 €
Angebot
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVDWir schreiben das Jahr 20 nach dem Fall der Mauer. Es herrscht Wirtschaftskrise. In den ruinierten westdeutschen Randgebieten wächst der Unmut über die neuen Bundesländer. Die Folgen jahrzehntelanger unkontrollierter Transferleistungen v

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Die Partei
0,43 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 05.05.2018
Zum Angebot
Gut ist die Partei
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
»Republik, das ist nicht viel« - Partei und Jug...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sozialdemokratische Arbeiterbewegung in Deutschland hat sich bis 1914 kontinuierlich entwickelt. Man trat optimistisch und zukunftsgewiss auf und wähnte sich im Einklang mit dem Fortschritt der Gesellschaft. Der Erste Weltkrieg und die gescheiterte Revolution von 1918/19 jedoch führten zu einem jähen Einschnitt. Gleichsam als Seismographen für die Krise in der Arbeiterbewegung der Zwischenkriegsjahre wirkten ihre Jugendorganisationen. Hier lebten sich die Zweifel am bisherigen Fortschrittsparadigma aus, hier traten Lebens- und Individualreform gleichwertig neben die klassische Gesellschaftsreform. Am Ende der Weimarer Republik hatten neue gesellschaftliche Bewegungen weit links und weit rechts an Terrain gewonnen; zudem verdrängten die kommerziellen Freizeitkulturen die überkommenen Verbandsangebote der sozialistischen Jugend in den Arbeiterquartieren der Industriestädte. Franz Walter zeichnet die Krise des Weimarer Sozialismus nach und weist auf die tiefe, konfliktträchtige Kluft zwischen den Generationen im Sozialismus hin. Er zeigt, wie die alten sozialistischen Offerten an Zugkraft verloren - aber auch den Weg frei gemacht haben für neue Entwürfe im jungen Sozialismus der 1920er und 1930er Jahre._______ Franz Walter (Prof. Dr.) ist Direktor des Instituts für Demokratieforschung an der Universität Göttingen. Er publiziert vor allem zur Geschichte und Entwicklung der deutschen Parteien, u.a. regelmäßig auf SPIEGEL ONLINE. Bei transcript erschien zuletzt sein Buch »Gelb oder Grün? Kleine Parteiengeschichte der besserverdienenden Mitte in Deutschland« (2010).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Partei - Was ist eine politische Partei?
28,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Partei - Was ist eine politische Partei?:Deutschland Schulfilme-Im-Netz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Partei - Was ist eine politische Partei? (Dvd)
24,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.2013Medium: DVDTitel: Partei - Was ist eine politische Partei?Verlag: Filmsortiment.deSprache: DeutschSchlagworte: Innerparteilich // Partei // politisch // Politische Bildung // Lehrermaterial // Politik // Sozialkunde // Ge

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Die Partei der Knoblauchfreunde
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schlemmen und die Kochkunst sind beständige Themen im Werk André Müllers. Nicht nur in ´´Die Partei der Knoblauchfreunde´´, der titelgebenden Parabel auf Prinzipien und Methoden in kommunistischen Parteien, sondern auch in den humoristischen Erzählungen ´´Die Nacht, in der Heiner Müller verspeist wurde´´, ´´Fasanenland´´ und ´´Erfahrungen in Sète´´. Als Zuckerstückchen beinhaltet der Band Müllers wunderbare Stückfassung der antiken Liebesgeschichte ´´Daphnis und Chloë´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Parteien unter Wettbewerbsdruck
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dynamik in den Parteienwettbewerb gebracht. Die Regierungs- und Koalitionsbildung entlang traditionell erprobter Koalitionsmuster wird schwieriger. Stehen die Parteiensysteme in Europa, steht die europäische Parteiendemokratie insgesamt vor einem Umbruch? Wie reagieren die etablierten Parteien? Welche Folgen haben die jüngsten Veränderungen des Parteienwettbewerbs für die Parteien, ihre Programme und Positionen sowie die Regierungstätigkeit? Sind neue Strukturmuster des Parteienwettbewerbs zu erkennen? Dr. Sebastian Bukow ist Akademischer Rat a. Z. an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Dr. Uwe Jun ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Trier.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Various - Die Partei hat immer recht
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.05.2018
Zum Angebot