Angebote zu "Staatstätigkeiten" (9 Treffer)

Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie als ...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(99,99 € / in stock)

Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie:Festschrift für Manfred G. Schmidt. 2013. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Staatstätigkeiten; Parteien und DemokratieFestschrift für Manfred G. SchmidtBuchvon Klaus ArmingeonEAN: 9783658018528Einband: GebundenBeilage: BookAuflage: 2013Erscheinungsjahr: 2013Sprache: DeutschSeiten: 660Maße: 246 x 179 x 45 mmRedaktio

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie als ...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(79,99 € / in stock)

Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie:Festschrift für Manfred G. Schmidt. Auflage 2013

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Staatstätigkeiten, Parteien und Demokratie (Buch)
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.07.2013Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Staatstaetigkeiten, Parteien und DemokratieTitelzusatz: Festschrift fuer Manfred G. SchmidtAuflage: 2013Redaktion: Armingeon, KlausVerlag: Springer VS // Springer Fachmedien Wiesbaden G

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 03.12.2017
Zum Angebot
Arbeitsmarkt- und Familienpolitik in den Jahren...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Sonstiges, Note: 2,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Feld der Wohlfahrtsstaatsforschung in Deutschland. Im Mittelpunkt der Arbeit steht dabei die Analyse der Staatstätigkeit in der Arbeitsmarkt- und Familienpolitik in den 2000er Jahren. Politische und gesellschaftliche Probleme, wie der demografische Wandel, veränderte soziokulturelle Rahmenbedingungen sowie hohe Arbeitslosigkeit ließen gerade konservative Wohlfahrtsstaaten ab Ende der 1990er Jahre zu liberalen politischen Instrumenten greifen. Dabei geht es vor allem um die Frage, inwieweit der Sozialstaat durch die politischen Maßnahmen der Bundesregierung umgestaltet wurde. Die sozialpolitische Staatstätigkeit sollte zu einer besseren sozialen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit Deutschlands führen. Bei der Analyse der Ursachen für die Staatstätigkeit sollen zudem mögliche Einflüsse verschiedener parteipolitischer Ideologien auf die Politikergebnisse der Regierung untersucht werden. Die politikfeldanalytische Fragestellung lautet: Inwieweit kam es im deutschen Wohlfahrtsstaat, sowohl in der Arbeitsmarkt- als auch in der Familienpolitik, zu einem Wandel, wobei im Feld der Arbeitsmarktpolitik zunehmend eine angebotsorientierte Politik betrieben wird, während sich in der Familienpolitik eine Ausweitung der Sozialausgaben feststellen lässt? Das Untersuchungsinteresse ergibt sich aus der Tatsache, dass eine (deutliche) Änderung der Wohlfahrtskultur in gewissen Politikfeldern Auswirkungen auf alle Bürgerinnen und Bürger in Deutschland hat. Die in dieser Hausarbeit zu untersuchenden Reformen, u.a. die Agenda 2010, haben die Arbeitsmarkt- und Familienpolitik deutlich und nachhaltig verändert. Die politikwissenschaftlich-politikfeldanalytische Relevanz des Themas und der Fragestellung besteht darin, dass hier am Beispiel der Reformen im Bereich der Arbeitsmarkt- und Familienpolitik untersucht werden soll, welche sozioökonomischen, gesellschaftlichen oder partei-ideologischen Voraussetzungen dazu geführt haben, dass Maßnahmen von der Politik ergriffen wurden, um die vielfältigen politischen und wirtschaftlichen Probleme zu lösen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kommunale Konkordanz- und Konkurrenzdemokratie ...
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,99 € / in stock)

Kommunale Konkordanz- und Konkurrenzdemokratie:Parteien und Bürgermeister in der repräsentativen Demokratie Gesellschaftspolitik und Staatstätigkeit. 2008. Auflage Lars Holtkamp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Spannungsfelder der Vergleichenden Regierungslehre
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundkonzepte der Vergleichenden Politikwissenschaft nehmen in Lehre und Forschung und einen breiten Raum ein. Die genaue Kenntnis der mit bestimmten Schlagworten verbundenen Konzepte, Theorien und Methoden sind für Studierende der Politikwissenschaft unabdingbar. Das Buch stellt zentrale Begriffe der Vergleichenden Regierungslehre wie etwa Demokratie, Autokratie, Föderalismus, Eliten, Parteien, Wahlen, Regierung, Opposition und Staatstätigkeit vor. Dabei werden die zeitgeschichtlichen Entwicklungslinien der Konzepte beschreiben, querschnittartige Vertiefungen und Vergleiche vorgenommen und die Begriffe kritisch diskutiert. Studierende und Interessierte erhalten so ein Überblickswerk, das in prägnanten Artikeln die wesentlichen Felder der Vergleichenden Regierungslehre auf Basis des aktuellen Wissensstandes beschreibt, erläutert und erklärt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Parteiendifferenzhypothese und die neue Mit...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: Der Einfluss von Parteien und Interessengruppen auf die Staatstätigkeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum eine Partei hat in den vergangenen zwei Jahren für so viel Aufsehen gesorgt wie die Alternative für Deutschland, kurz AfD. Innerhalb kürzester Zeit war sie in der Lage, sich zu etablieren und bei Wahlen zu bewähren. Die Debatte um die Partei nimmt kein Ende und besonders die Union aus CDU und CSU sieht sich von der neuen Partei bedroht. Es scheint als fülle die AfD die Lücke rechts von der CDU aus und erreiche Wähler, die von der Union nicht mehr angesprochen werden. Dies steht in Zusammenhang mit einem seit den 1990er Jahren beobachtbaren kontinuierlichen Transformationsprozess der Parteifamilien in Europa. Neue Parteien sind entstanden und haben mehr Erfolg und Einfluss auf die Regierungstätigkeit als je zuvor. Scheinbar nähern sich die etablierten Parteien der Sozialdemokratie und der Christdemokratie programmatisch immer weiter an die politische Mitte an, während neue Parteien auf linker und rechter Seite des politischen Spektrums immer erfolgreicher im Kampf um Wähler werden. Darum stellt sich nun die Frage: Machen Parteien heute noch einen Unterschied und füllt die AfD die Lücke rechts der CDU?. Um diese Frage zu beantworten, soll in der folgenden Arbeit zunächst die Theorie der Parteiendifferenzhypothese erläutert werden. Anschließend wird der Transformationsprozess der Parteifamilien untersucht. Dann soll vor dem Hintergrund der Entstehung der Partei Die Alternative für Deutschland eine Analyse von Parteiprogrammen und Wahlergebnissen vorgenommen werden, um die Frage abschließend beantworten zu können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bürgermeister in Deutschland - Politikwissensch...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bürgermeister in Deutschland sind durch die flächendeckende Einführung der Direktwahl des hauptamtlichen Bürgermeisters in den 1990er Jahren stärker in den Fokus des öffentlichen Interesses geraten. Allerdings waren empirische Studien über ihr Sozialprofil, ihr Verhalten und ihre Machtposition im kommunalen Entscheidungssystem oder ihr Verhältnis zu den Parteien und Kommunalparlamenten eher rar, insbesondere wenn sie bundesländervergleichend vorgehen. In diesem Buch werden neue empirische Daten über Bürgermeister in Deutschland, die im Rahmen von zwei getrennten Forschungsprojekten erhoben wurden, präsentiert und mit den neueren politikwissenschaftlichen Diskussionssträngen zum Zustand und zur Zukunft lokaler Politik in Deutschland verbunden. Dr. Jörg Bogumil ist Professor für Vergleichende Stadt- und Regionalpolitik an der Ruhr-Universität Bochum. Dr. Hubert Heinelt ist Professor für Verwaltungswissenschaft, Staatstätigkeit und lokale Politikforschung am Institut für Politikwissenschaft der TU Darmstadt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot