Angebote zu "Ländern" (442 Treffer)

Parteien in den deutschen Ländern
0,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Parteien und Parteiensysteme in den deutschen L...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien und Parteiensysteme in den deutschen Ländern:Auflage 2008

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Parteien und Parteiensysteme in den deutschen L...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,99 € / in stock)

Parteien und Parteiensysteme in den deutschen Ländern:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Rechtes für das Volk - Ursachen und Gründe für ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Rechtes für das Volk - Ursachen und Gründe für das Erscheinen und den Erfolg rechtspopulistischer Parteien in westeuropäischen Ländern:1. Auflage Martin Beinhauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Der Irak - Ein Land zwischen Ein-Parteien-Demok...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Der Irak - Ein Land zwischen Ein-Parteien-Demokratie und einem neuen Golfkrieg: Robert Czech

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Land und Politik: Eine Untersuchung über politi...
1,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Der deutsche Bundesrat zwischen Konkordanz und ...
33,99 €
Angebot
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(33,99 € / in stock)

Der deutsche Bundesrat zwischen Konkordanz und Konkurrenz - Vertretung der Länder oder Instrument der Parteien?: Stephan Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Das Partei-Buch
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Außer uns.´´ Die Partei Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: ´´Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!´´Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (´´Die Ausländer sind da. SchöneScheiße. Ihre CDU´´), der Möllemann-FDP (´´Judenfrei und Spaß dabei!´´) und der Bayern-SPD (´´Wir geben auf. SPD´´).Auch die Aktionen der Partei - Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (´´Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen´´) - sind stets von Medieninteresse begleitet.Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!´´Martin Sonneborn ist ein Partisan der Parodie.´´ Die Welt ´´Nach der Lektüre können Sie Ihre eigene Partei gründen und in Deutschland die Macht übernehmen. Darauf gebe ich Ihnen mein Ehrenwort - ich wiederhole: mein Ehrenwort.´´ Martin Sonneborn, Bundesvorsitzender Die PARTEI

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Manifest der Kommunistischen Partei
3,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Manifest der Kommunistischen Partei wurde von Karl Marx und Friedrich Engels 1847 im Auftrag des Bundes der Kommunisten verfasst und ist im Februar 1848 in London erschienen. Dass ein Aufsatz die geistige und politische Welt grundlegend verändern kann, wird bei keinem Text so augenscheinlich wie bei diesem. Er ist Grundlage und Ausgangspunkt ökonomischer Systeme, politischer Konflikte und nicht zuletzt einer Vielzahl von Missverständnissen, die bis heute das politische Bewusstsein prägen. Das Werk, in dem Marx und Engels bereits große Teile der später als »Marxismus« bezeichneten Weltanschauung entwickeln, beginnt mit dem heute geflügelten Wort: »Ein Gespenst geht um in Europa das Gespenst des Kommunismus« und endet mit dem bekannten Aufruf: »Proletarier aller Länder, vereinigt euch!«.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Das ist unser Land!
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pauline arbeitet als Krankenschwester in einer Kleinstadt im strukturschwachen Norden Frankreichs. Sie kümmert sich um ihren Vater und zieht ihre beiden Kinder alleine groß. Sympathisch und aufopferungsvoll wie sie ist, wird sie von allen gemocht. Ihre Glaubwürdigkeit will sich eine aufstrebende nationalistische Partei zu Nutze machen und wirbt sie als Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen an.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot