Angebote zu "Kuhne" (12 Treffer)

Politikberatung für Parteien (Kuhne, Clemens)
€ 57.00 *
zzgl. € 8.50 Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften / Autor: Kuhne, Clemens / Seitenanzahl: 256 / Erscheinungsjahr: 2008

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Oct 17, 2018
Zum Angebot
Politikberatung für Parteien (Kuhne, Clemens)
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften / Autor: Kuhne, Clemens / Seitenanzahl: 256 / Erscheinungsjahr: 2008

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Politikberatung für Parteien als Buch von Cleme...
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Politikberatung für Parteien:Akteure, Formen, Bedarfsfaktoren. Auflage 2008 Clemens Kuhne

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kühnen
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Er war Schüler des elitären Bonner ´´Collegium Josephinum´´, Leutnant der Bundeswehr, Vertrauter des linksstehenden jüdischen Dichters Erich Fried - und dennoch die zentrale Führungspersönlichkeit der bundesdeutschen Nationalsozialisten in den 1970er- und 80er Jahren. Wegen seines Kampfes für die Wiederzulassung der NSDAP als legaler Partei in Deutschland, den er gewaltfrei führte, verbrachte er acht Jahre seines Lebens hinter Gittern. Insgeheim aber träumte er von einem ungezwungenen Leben ohne jede politische Ambition im bolivianischen Exil. Sein Name: Michael Kühnen. An der Frage seiner Homosexualität spaltete sich seine ´´Bewegung´´ 1986; er starb 1991 mit nur 35 Jahren an AIDS und geriet bald in Vergessenheit. Seine Urne wurde geraubt und ist seitdem spurlos verschwunden - so wirkten seine Feinde ungewollt an Kühnens selbst gewähltem Mythos mit. Unter Auswertung sämtlicher erreichbarer Quellen wirft der Verfasser einen stereoskopischen Blick auf den Menschen Michael Kühnen. So entstand ein eindrucksvolles Porträt dieses widersprüchlichen Mannes, wie auch seiner politischen Bewegung. Am Ende bleibt die Frage: ´´War es ein vertanes Leben?´´ Werner Bräuningers Biografie gibt die Antwort.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Christlicher Extremismus in Deutschland als Buc...
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Christlicher Extremismus in Deutschland:Das Verhältnis der Partei Bibeltreuer Christen, Christliche Mitte, Priesterbruderschaft St. Pius und Zeugen Jehovas zum demokratischen Verfassungsstaat Alexander Kühn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Wer bezahlt den Untergang der EU?
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Es knirscht in der EU: Griechenland hängt am Tropf, Spanien ist in der Dauerkrise, Italien wackelt und Großbritannien wählt direkt den Brexit. Die Idee vom Ausstieg grassiert - und wird von den Parteien der Rechten instrumentalisiert. Wolfgang Kühn denkt dieses Szenario weiter und entlarvt die populistischen Heilsversprechen eines raschen ´´Ausstiegs´´ als fatal und gefährlich: Faktenreich und akribisch recherchiert erläutert der Autor, warum die jetzige Krise ein Ergebnis der sich verschärfenden ökonomischen Widersprüche in den Ländern selbst ist - und nur dort gelöst werden kann. Noch viel wichtiger: Astronomische EU-Fördermittel müssten zurückgezahlt werden, gigantische Schuldenstände bei der Zentralbank müssten beglichen werden, und ungeheure Kosten des Rückbaus eines ganzen Staates müssten geschultert werden - wen, wenn nicht uns Steuerzahler, wird diese Belastung auf Generationen hinaus niederdrücken? Wolfgang Kühn bringt es auf den Punkt: Nur wenn die Länder ihre Hausaufgaben lösen, kann im Anschluss daran eine - dringend notwendige - Reform der EU stattfinden. Andernfalls droht ein Fiasko. Ein brisantes Buch genau zur rechten Zeit, ein engagiertes Plädoyer mit unbequemen Einsichten!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
heute-show
€ 18.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Reporter Martin Sonneborn für ´´Google Home View´´ in Deutschlands Wohnzimmern stöbert, wenn man endlich kapiert, warum verschiedene Steuersätze für Hard- und Softpornos in ´´Hotelmedien´´ gelten, wenn eine Rote Armee von Mainzelmännchen im Stechschritt über den Bildschirm marschiert und Kommentator Gernot Hassknecht auf zwanzig Jahre deutsche Einheit schimpft: Dann nimmt die ´´heute show´´ mal wieder Fahrt auf. Gnadenlos verwertet die Nachrichtensatire mit Anchorman Oliver Welke und seinem Team das aktuelle Weltgeschehen - auch solche Themen, die normale Nachrichtensendungen aus humanitären Gründen üblicherweise meiden. Die ´´heute show´´ hat längst Kultstatus und wurde 2010 mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Dieses Buch versammelt nicht nur die besten Reportagen und Fotowitze aus der Show, sondern auch viele Originalbeiträge, darunter nagelneue, schockierende Parteien- und Politikerporträts. Eine geniale Verbindung von Comedy und Satire -und ein wertvoller Beitrag zur gegenwärtigen Politikverdrossenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Nach Hitler - Teil 1-3
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Auch nach seiner Zerschlagung hat der Nationalsozialismus bis heute seine bedrohlichen Züge nicht verloren. Die Dokumentation gibt die Geschichte und die Gegenwart des Rechtsextremismus von seinen Anfängen in den 50er Jahren bis in die heutige Zeit wider. Der erste Teil verfolgt anhand aktueller Reportagen die blutige Spur rechtsextremer Gewalttäter in der Bundesrepublik und auch in der DDR bis in die heutige Zeit. Unvergessen sind u. a. der Bombenanschlag auf das Münchner Oktoberfest, bei dem 13 Menschen starben, die rassistisch motivierten Morde von Solingen, Eberswalde und Hoyerswerda, die die Öffentlichkeit schockierten. Teil 2 widmet sich der Geschichte und Gegenwart des politisch organisierten Rechtsextremismus, porträtiert deren führende Köpfe, u. a. Franz Schönhuber, Gerhard Frey und den Medienprofi Michael Kühnen, und beleuchtet Arbeitsweise und Strategie einiger rechtsradikaler Parteien. Nach der Wende stürzten sich die Rechtsparteien auf den Osten Deutschlands und hofften, dort auf ein politisches Vakuum zu stoßen. Teil 3 rekonstruiert die Traditionslinien rechtsextremer Sub-Kultur in Deutschland seit 1945. Und er blickt hinter die Kulissen einer Szene, die inzwischen Millionenumsätze macht. Früher versuchten rechte Verführer mit brauner Traditionsliteratur und Devotionalien den ´´Kampf um die Köpfe´´ der Jugendlichen zu gewinnen, heute liefern scheinbar unpolitische Jungunternehmer Musik und Filme, die Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus, Nationalismus und Gewaltbereitschaft schüren - und Massenwirkung haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Neue Klassenpolitik
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Seit den Erfolgen der AfD wird über die Ursachen des Rechtsrucks diskutiert und die soziale Frage wiederentdeckt. Während sich die Rechte als Alternative präsentiert, machen die etablierten Parteien so weiter wie bisher. Die Linke aber scheint blockiert und hat sich in einer Diskussion festgebissen, die kulturelle und soziale Kämpfe künstlich trennt. Dabei sind sie gemeinsam die Grundlage für linke Politik - für eine Neue Klassenpolitik nämlich, die die Interessen der Lohnabhängigen und sozial Abgehängten ernst nimmt und zugleich Antirassismus, Feminismus und die Anerkennungskämpfe von Minderheiten nicht für zweitrangig erklärt. Der Band versammelt über 30 Beiträge: von Katja Barthold, Torsten Bewernitz, Peter Birke, Martin Birkner, Violetta Bock, Samuel Decker, Klaus Dörre, Hannah Eberle, Silvia Federici, Sebastian Friedrich, Christian Frings, Thomas Goes, kollektiv aus Bremen, Frigga Haug, Stefanie Hürtgen, Gabriel Kuhn, Lower Class Magazine, John Lütten, Philipp Mattern, Fabian Namberger, Peter Nowak, Nina Scholz, Hannah Schultes, Ines Schwerdtner, Georg Seeßlen, Beverly Silver, Guido Speckmann, Keeanga-Yamahtta Taylor, Nelli Tügel, Ceren Türkmen, Hans-Jürgen Urban, Mag Wompel und Michael Zander.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 13, 2018
Zum Angebot
Warum wir Politikern nicht trauen
€ 21.90 *
ggf. zzgl. Versand

Eine ernüchternde Diagnose. Ein erhellender Ausblick. Der Niedergang der Politik. Und wie es anders gehen könnte: Politiker sind unten durch. Kein Berufsstand in Europa gilt in Umfragen als weniger glaubwürdig. Kein Wunder. Diejenigen, die es nach oben schaffen, sind nicht immer die fähigsten Köpfe, denn die Ochsentour auf der Parteien-Karriereleiter dauert viele Jahre. Quereinsteiger sind keine Alternative. Ihnen fehlen Erfahrung und Wissen um politische Sachzwänge und Spielregeln. Die Verführungen des Politiker-Berufes sind zahlreich: Selbstverliebtheit und die Sucht nach Ruhm locken nicht nur gefestigte und integre Charaktere an. Der Preis der Macht ist hoch: Terminstress und Verlust der Privatsphäre münden oft in Abgehobenheit, Erschöpfung oder Zynismus. Auch nicht das, was man von einem guten Politiker erwartet. Was also tun? Matthias Strolz, Politik- und Organisationsberater mit systemischem Ansatz, zeigt nach dieser ernüchternden Diagnose Wege auf, wie Politiker zu dem werden, was sie sein sollten: Persönlichkeiten mit einer tief wurzelnden Mission, mit ehrlichem Engagement und tatkräftiger Zuversicht, die zudem in der Lage sind, dies überzeugend zu vermitteln. Ein kühnes Ziel und eine anspruchsvolle Herausforderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot