Ihr Parteizeit Shop

Parteien, Kulturen und Konflikte als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Parteien, Kulturen und Konflikte:Beiträge zur multikulturellen Gegenwartsgesellschaft Festschrift für Alf Mintzel. 2000. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Parteien und Wähler im Umbruch als Buch von
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Parteien und Wähler im Umbruch:Parteiensystem und Wählerverhalten in der ehemaligen DDR und den neuen Bundesländern. 1994. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Das Partei-Buch
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Außer uns.´´ Die Partei Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: ´´Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!´´Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (´´Die Ausländer sind da. SchöneScheiße. Ihre CDU´´), der Möllemann-FDP (´´Judenfrei und Spaß dabei!´´) und der Bayern-SPD (´´Wir geben auf. SPD´´).Auch die Aktionen der Partei - Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (´´Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen´´) - sind stets von Medieninteresse begleitet.Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!´´Martin Sonneborn ist ein Partisan der Parodie.´´ Die Welt ´´Nach der Lektüre können Sie Ihre eigene Partei gründen und in Deutschland die Macht übernehmen. Darauf gebe ich Ihnen mein Ehrenwort - ich wiederhole: mein Ehrenwort.´´ Martin Sonneborn, Bundesvorsitzender Die PARTEI

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Parteien und Demokratie
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien und DemokratieInnerparteiliche Demokratie im WandelTaschenbuchvon Ursula MünchEAN: 9783848712021Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2014Sprache: DeutschSeiten: 203Maße: 223 x 152 x 18 mmRedaktion: Ursula Münch; Uwe Kr

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
Parteien, Protest und Populismus als Taschenbuc...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien, Protest und Populismus:Jahrbuch des Göttinger Instituts für Demokratieforschung 2014 Jahrbücher des Göttinger Instituts für Demokratieforschung. 1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Die AfD. Eine rechtspopulistische Partei?
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,7, Universität Hildesheim (Stiftung) (Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Wirft man einen Blick auf die politische Nachrichtenerstattung dieser Tage, so wird man von der Erkenntnis beschlichen, dass ein rechtspopulistisches Ungeheuer in Europa auf dem Vormarsch ist. Bereits im Zuge der Wahlen zum Europaparlament im Mai 2014 wurde die Thematik der rechtsgerichteten Parteien artikuliert und es wurde deutlich, dass in vielen Nationalstaaten solchen Parteiungen über politisches Gewicht verfügen: In Frankreich sorgte der als rechtsextrem eingestufte Front National bei den Kommunalwahlen unmittelbar von den Europaparlamentswahlen für Aufsehen. In Dänemark war die Dansk Folkeparti (Dänische Volkspartei) zehn Jahre lang Mehrheitsbeschafferin, in Finnland stellt die Partei Perussuomalaiset (Basisfinnen oder Wahre Finnen) gar den Außenminister. Die als rechtskonservative Partei eingestufte Fidesz-MPSZ (Ungarischer Bürgerbund) erzielte bei den letzten Parlamentswahlen in Ungarn eine Zweidrittelmehrheit und verfügt somit demokratisch legitimiert über eine verfassungsändernde Mehrheit (vgl. Spiegel Online 2014). Bereits diese kurzen Ausführungen zeigen auf, dass es in Europa - mit Deutschland im Zentrum - Tendenzen der Wählerschaft zu rechtsgesinnten Parteien gibt. Die Alternative für Deutschland (AfD) schickt sich an, diese rechtspopulistische Position zu besetzen. Die Relevanz des Themas einer Partei am rechten Rand gedeiht - zumal in Deutschland - auf historischen Boden. Aber auch im Zuge der bereits angeschnittenen Debatte der Rechtsorientierung in Europa ist es ein interessanter Forschungszweig, ob sich ebenfalls in der Bundesrepublik - welche gemeinsam mit Frankreich als ´´Motor der Integration´´ der EU bezeichnet wird - eine Partei stabilisieren kann, die eher EU-kritische, dafür aber nationalstärkende Positionen vertritt. Ein weiterer relevanter Faktor besteht in der wissenschaftlichen Untersuchung der AfD, da diese vor allem in den Medien als rechtspopulistisch eingestuft wird. Dementsprechend wird die vorliegende Arbeit von der Frage geleitet, ob sich die Alternative für Deutschland in ihrer gegenwärtigen Präsenz als rechtspopulistische Partei darstellt. Diese Überlegungen führen in den komplexen Gegenstandsbereich der Parteienforschung, der einige interdisziplinäre Schnittpunkte aufweist....

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Die Spendenkrise - Parteien außer Kontrolle
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Soziologen Erwin K. und Ute Scheuch, seit ihrem Bestseller ´´Cliquen, Klüngel und Karrieren´´ weithin als Parteienkritiker bekannt, gehen in diesem erstmals im Jahr 2000 erschienenen Band der CDU-Spendenaffäre und ihrem Hintergrund, aber auch dem durch die Flugaffäre und den Rücktritt von Finanzminister Schleußer erneut ins Gerede gekommenen ´´roten Filz´´ in Nordrhein-Westfalen und bedeutenden Fällen von politischem Klüngel in ihrer Heimatstadt Köln nach. Exemplarisch zeigen sie, wie auf allen Ebenen der Politik mächtige korporatistische Strukturen und Beziehungsgeflechte in Politik und Wirtschaft wirksam sind, die dazu neigen, sich öffentlicher und innerer demokratischer Kontrolle zu entziehen, sich in ihrer Selbstwahrnehmung von den üblichen Regeln der Gesellschaft zu entfernen und die eigenen Interessen vor diejenigen des Ganzen zu setzen. Sie beschreiben systematische Fehlentwicklungen, die jene Politiker wenig glaubhaft erscheinen lassen, die vollmundig behaupten, dass der demokratische Selbstreinigungsprozess bereits in vollem Gange sei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
eBook Handbuch der deutschen Parteien
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch der deutschen Parteien schließt eine Lücke in der Parteienliteratur. Erstmals wieder werden alle wichtigen Parteien in der jüngeren Geschichte und Gegenwart der Bundesrepublik, insgesamt 95, umfassend und systematisch in einem

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Parteien in Frankreich
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien in FrankreichKontinuität und Wandel in der V. RepublikTaschenbuchvon Ina StephanEAN: 9783810024909Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: BookAuflage: 2000Erscheinungsjahr: 1999Sprache: DeutschSeiten: 328Maße: 211 x 149 x 22 mmRedaktio

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Etablierungschancen neuer Parteien als Buch von
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,00 € / in stock)

Etablierungschancen neuer Parteien:Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Die Partei der Knoblauchfreunde
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schlemmen und die Kochkunst sind beständige Themen im Werk André Müllers. Nicht nur in ´´Die Partei der Knoblauchfreunde´´, der titelgebenden Parabel auf Prinzipien und Methoden in kommunistischen Parteien, sondern auch in den humoristischen Erzählungen ´´Die Nacht, in der Heiner Müller verspeist wurde´´, ´´Fasanenland´´ und ´´Erfahrungen in Sète´´. Als Zuckerstückchen beinhaltet der Band Müllers wunderbare Stückfassung der antiken Liebesgeschichte ´´Daphnis und Chloë´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Kestler, Thomas: Parteien in Venezuela
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Parteien in VenezuelaRepraesentation, Partizipation und der politische ProzessTaschenbuchvon Thomas KestlerEAN: 9783832949389Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2009Sprache: DeutschSeiten: 393Masse: 228 x 154 x 28 mmAutor: Thomas KestlerPartei

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.12.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht